339 Wettbewerbe

Wohnhochhaus Nordbahnhof Wien, Baufeld 1

Baufeld 1
Das Siegerprojekt.© AllesWirdGut Architektur ZT

Ausloberin: ÖVW – Österreichisches Volkswohnungswerk Gem. Gesellschaft m.b.H., Brigittenauer Lände 50-54, 1200 Wien

Wettbewerbsbüro
next-pm ZT GmbH, Spiegelgasse 10, 1010

Art und Gegenstand des Verfahrens
Nicht offener Realisierungswettbewerb mit 8 Planungsteams und vorgeschaltetem offenen Bewerbungsverfahren. Verfahrensgegenstand ist die Erlangung von Planungskonzepten für das Wohnhochhaus auf Baufeld 1 (Realisierungsteil), die der Vergabe von Objektplanungsleistungen (Architekturplanung) für zugrunde gelegt werden sowie volumetrischen Untersuchungen der übrigen Bebauung auf Baufeld 1 (Ideenteil) für das Entwicklungsgebiet Nordbahnhof Wien

Beurteilungskriterien
Städtebauliche, baukünstlerische, funktionelle Lösung, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit in Errichtung, Betrieb und Erhaltung

Preisgerichtssitzungen
12. April und 14. Mai 2018

1. Preis
Projekt 8
AllesWirdGut Architektur ZT GmbH, Wien
Gegründet 1999
awg.at

Projektbeurteilung (Auszug aus dem Juryprotokoll)
Städtebau
Ein Schwerpunkt der Überarbeitung liegt in städtebaulich relevanten Aspekten. Die Fortführung der Achse Schweidlgasse ist erhalten geblieben. Die ursprüngliche Platzsituation wird jedoch durch den, in der Überarbeitung neu geplanten eingeschoßigen Verbindungsbaukörper, in eine Gassensituation modifiziert. Die Jury beurteilt diese räumliche Änderung als eine nachvollziehbare Möglichkeit dem städtebaulichen Leitbild gerecht zu werden. Die nun detailliertere Bearbeitung von 1C ist generell gelungen. Das Auflösen der Volumina in zwei höhere punktförmige Gebäude mit Verbindungsbau im EG ist städtebaulich gut gesetzt und wird positiv gesehen ...

2. Preis
Projekt 4
pool ­Architektur ZT GmbH, Wien
Gegründet 1997
pool-arch.at

3. Preis
Projekt 1
Gerner ­Gerner Plus Architekten, Wien
Gegründet 1997
gernergernerplus.com

Die ausführliche Dokumentation finden Sie in der Ausgabe 339. Zu bestellen unter wettbewerbe.cc/abo  


Ein stadtnahes Gebiet im Westen Wiens soll urbanisiert werden – aber wann? Bisher wird es durch Gewerbe genutzt, teils stehen Gebäude wie das...

Weiterlesen
Editorial Aktuelles

Risikoverteilung

Editorial 2/2019: „Schau ma mal, dann wer ma scho sehen“, lautet ein geflügeltes Bonmot in Bayern, das in punkto Architekturwettbewerb mindestens...

Weiterlesen

Die CONCRETE STUDENT TROPHY ist ein Preis, der für herausragende Seminararbeiten, Projektarbeiten und Entwürfe vergeben wird, bei deren Gestaltung und...

Weiterlesen

21 aktuelle Beispiele aus Asien, Afrika, Europa, der Karibik, den USA und Lateinamerika stellen unter Beweis, dass Architektur und Stadtentwicklung...

Weiterlesen

Auch 2019 war AluKönigStahl mit seinen Systempartnern Schüco und Jansen auf der Weltleitmesse für die Bereiche Architektur, Materialien und Systeme...

Weiterlesen
Ausschreibungen

30 Jahre EUROPAN

Der größte Ideenwettbewerb für innovativen Urbanismus und Architektur in Europa geht in die Jubiläumsrunde.

Weiterlesen

Ausloberin: Gemeinde Finkenberg, Dorf 140, 6292 Finkenberg, vertreten durch Bürgermeister Andreas Kröll

Weiterlesen

Auftraggeberin: Alpenländische Heimstätte Vorarlberg, Vorstadt 15, 6800 Feldkirch

Weiterlesen

Ausloberin: Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft m.b.H., Ignaz-Harrer-Straße 84, 5020 Salzburg

Weiterlesen

Auslober: Wien 3420 Aspern Develoment AG, Seestadtstraße 27/13, 1220 Wien

Weiterlesen

Termine

Critical Care. Architektur für einen Planeten in der Krise

Datum: 24. April 2019 bis 09. September 2019
Ort: Architekturzentrum Wien Museumsplatz 1 , Museumsquartier Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

PRO NATURSTEIN 2018

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten