338 Produkte & Systeme

Wohlfühleffekt zum Nachrüsten

© Knauf
Jeder Raum braucht eine individuelle Berechnung der erforderlichen Schallabsorptionsfläche.
© Knauf

Gute Akustik fördert Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungs­fähigkeit. Wenn weniger Schall von harten Oberflächen reflektiert wird, versteht man sich besser – und spricht automatisch leiser. In einem Raum mit vielen Personen sinkt so der Lärmpegel.

Wie können Lärm und Nachhallzeit gesenkt werden? Schall wird von allen weichen Oberflächen (z.B. Textilien, Akustik­vlies) absorbiert. Professionelle Akustikverbesserung nützt Schallabsorptionskörper in Form von Akustikdecken oder Wandabsorbern.

Jeder Raum braucht eine individuelle Berechnung der erforderlichen Absorptionsfläche — Berechnung und Montage erfolgen durch den Trockenbau- oder Akustikfachbetrieb.

Hochwertige Decken oder Wandabsorptionskörper können beispielsweise aus Knauf Cleaneo Akustikplatten aus Gips verarbeitet werden. Sie verfügen über eine homogen durchgängige Lochung ohne sichtbare Fugen. Sie verbinden erstklassige akustische Eigenschaften mit anspruchsvoller Gestaltung und haben serienmäßig einen Luftreinigungseffekt eingebaut.

Informationen
knauf.at


Auslober: Domico Dach-, Wand- und Fassadensysteme KG, Vöcklamarkt

Weiterlesen

Gestern, heute, morgen kann man architektonisch sehr gut auf einen Nenner bringen. Was es dazu braucht? – Die Chancen erkennen. Und ergreifen.

Weiterlesen

Im Bio-Refugium Gut Guntrams in der Buckligen Welt spielen Natursteine und versteinertes Holz eine wichtige Rolle im Gesamtkonzept, erläutert...

Weiterlesen

Ein Gespräch mit Sabine Pollak, Architektin und seit 2008 Professorin für Bereich Architektur und Urbanistik an der Kunstuniversität Linz, über...

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Ausgleichende Funktion

Ein neues Bauteil sorgt in Mehrscheiben-Isolierglas für Druckausgleich und wirkt Klimalasten entgegen. Der Swisspacer Air liefert die Antwort auf ein...

Weiterlesen
Interior Design

Gelb macht lebendig

Bene Spectrum nennen sich vier neue Farbwelten von Bene.

Weiterlesen
Interior Design

Günstig sitzen

Immer öfter verlassen Büromenschen „ihren“ Schreibtisch und wählen für jede Aufgabe den passenden

Arbeitsplatz.

Weiterlesen
Produkte & Systeme

(K)eine Frage des Formats

XXL-Gläser erweitern den Gestaltungsspielraum in der Architektur. Inzwischen sind Längen bis 18 Meter machbar, die 20-Meter-Marke hat ein Hersteller...

Weiterlesen

Auslober: Internorm; Gegenstand des Wettbewerbs: herausragende Architekturlösungen im Privat- und Objektbau

Weiterlesen

generationen: wohnen Florasdorf, Bauteil 2 / Architekt Otto Häuselmayer

Weiterlesen

Termine

Blick über den Stadtrand

Datum: 11. Oktober 2018 bis 30. November 2018
Ort: Schottenring 30, 1010 Wien

Bearbeitung eines bisher ausgeklammerten Kapitels

Datum: 22. Oktober 2018 bis 10. Dezember 2018
Ort: Architekturzentrum Wien, Museumsquartiert, 1070 Wien

Lebenszyklus-Award 2018

Datum: 14. November 2018
Ort: Julius-Raab-Saal, Wirtschaftskammer Österreich Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

PRO NATURSTEIN 2018

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten