339 Produkte & Systeme

Vom Papier zur dritten Dimension

© Jens Pfisterer/Knoblauch
Für das im ehemaligen Offenburger Gefängnis eröffnete Hotel Liberty setzten alle Beteiligten die BIM-Software ARCHICAD ein.
© Jens Pfisterer/Knoblauch

Das Unternehmen Knoblauch aus Markdorf im Bodenseekreis blickt auf über 100 Jahre Geschichte im Ladenbau zurück.

Knoblauch plant seit langem in 3D, neuerdings auch mit BIM. Denn ohne die Informationstiefe, die BIM bietet, läuft im Ladenbau oder Interiorbereich heute und in Zukunft nichts mehr. Im Retail wird laufend umgebaut – anders als in der klassischen Architekturplanung, bei der ein Gebäude über Jahrzehnte die gleiche Funktion und meist über Jahre dieselbe Einrichtung hat. Die Basis jedes neuen Projekts ist bis heute ein Papierplan oder eine 2D-Datei. Doch schon in der ersten Bearbeitungsphase setzt die Innenarchitektur-Abteilung auf die BIM-Modellierung.

Knoblauch arbeitet ab dem Projektstart mit der BIM-Software ARCHICAD. Ein Werkzeug findet bereits Verwendung auf den Baustellen: das Präsentations-Tool BIMx. Es dient dazu, Plan­dokumentationen und 3D-Pläne in Echtzeit auf einem externen Gerät wie einem Tablet oder auch dem Smartphone auf der Baustelle zu zeigen. Die Projektleiter von Knoblauch nutzen es vor allem in der Laptop-Variante: Sie bringen die visualisierte Planung direkt mit auf die Baustelle oder in die Besprechung mit dem Bauherrn. Entscheidungen zur Gestaltung, Textur oder Kuba­tur lassen sich so schnell und vor Ort fällen.

ARCHICAD lässt außerdem über die Teamwork-Funktion mehrere Nutzer in einer Projektdatei arbeiten und Änderungen vornehmen. Hierfür werden die zugriff­berechtigen Nutzer festgelegt. Jeder von ihnen kann das BIM-Projekt einsehen. Für Änderungen muss er einen bestimmten Bereich in der Datei reservieren und erhält dann da­rauf Zugriff. Knoblauch arbeitet seit fünf Jahren mit Teamwork. Für das Hotel Liberty in Offenburg und Sport Förg in Friedberg arbeiteten Design-Team, GU-Team und die Projekt­leitung erstmals gemeinsam damit.

Informationen
graphisoft.de


Aktuelles Haus + Wohnen Editorial

Schöne Häuser

Editorial: Mit der neuen Spezialausgabe HAUS + WOHNEN wollen wir demonstrieren, dass es hervorragende Einfamilienhausarchitektur gibt, die während des...

Weiterlesen

Am 16. und 17. März verwandelt sich das Congress Center der Messe Wien wieder zum Treffpunkt für all jene, die auf der Suche nach einer Immobilie – ob...

Weiterlesen
Haus + Wohnen

Das Leben ist bunt

Graue Mäuse werden es 2019 schwer haben: Im Design beweist man dieses Jahr Mut zu Farbe und Glamour – und zwar überall im Raum.

Weiterlesen

Haus im Pongau, St. Veit / Tp3 Architekten

Weiterlesen

Wohnraum soll mehr können als Fläche bieten – mehr und mehr muss diese Fläche vielseitig verwendbar sein, dann kommt sie auch mit weniger...

Weiterlesen

Einfamilienhaus Hall, Tirol / rt Architekten

Weiterlesen
Haus + Wohnen

Behaglich Wohnen

Das für den Menschen angenehmste Raumklima kann am besten mit einem milden Sommertag im Freien, an einem ruhigen, windstillen Platz im Halbschatten,...

Weiterlesen

Die Fassade (vom lateinischen facies – Gesicht) ist ein gestalteter Teil der sichtbaren Hülle oder die Außenhaut eines Gebäudes. Einerseits ist sie...

Weiterlesen
Haus + Wohnen Projekte

Haus mit zwei Gesichtern

Einfamilienhaus Gablitz / Architekt Thomas Abendroth

Weiterlesen

Der Holzleichtbau stellt gerade im Einfamilienhausbereich eine einfache und günstige Bauweise dar. Durch die stabförmige, rasterartige...

Weiterlesen

Termine

Downtown

Datum: 22. November 2018 bis 18. März 2019
Ort: Architekturzentrum Wien, 22.11.2018 – 18.3.2019

Architekturfestival TURN ON 2019

Datum: 07. März 2019 bis 09. März 2019
Ort: RadioKulturhaus, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien

Wiener Immobilien Messe (WIM)

Datum: 16. März 2019 bis 17. März 2019
Ort: Messe Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

PRO NATURSTEIN 2018

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten