335 Naturstein

Verbindung zwischen Vergangenheit und Moderne

© Lauster Naturstein
© Lauster Naturstein

Der Innenraum der Pfarrkirche Dornbirn wurde in den 1960er Jahren vom Bildhauer Herbert Albrecht gestaltet. Als Naturstein verwendete er den Krastaler Marmor aus Kärnten.

Im Zuge von Renovierungsarbeiten wurde der Altarraum vor Kurzem neu gestaltet. Dabei kam ausschließlich Krastaler Marmor dunkel zur Verwendung. So hebt sich der Altarraum dezent vom sonstigen Kirchen­boden ab, der mit Krastaler Marmor hell und dunkel gestaltet war und mit kleineren Maßnahmen ergänzt wurde. Es ist schön, zu erleben wie nachhaltig regionaler Naturstein sein kann, wenn über das ursprünglich verwendete Material eine Verbindung zur Moderne hergestellt werden kann.

Projekt
Pfarrkirche Dornbirn

Architekten
Ernst Bebender/Anja Fischer, Wien

Naturstein
Krastaler Marmor dunkel

Natursteinarbeiten
Lauster Naturstein, St. Johann (Osttirol), laustersteinbau.de


„Das Selbstverständnis ­eines von Grund auf neu Denkenden ist potenzieller Reibungspunkt zu einem sentimentalen Konser­vatismus ebenso wie das ­Credo...

Weiterlesen

In den Jahren seines Bestehens hat das im Salzburger Pongau beheimatete Büro LP architektur ein vielfältiges Oeuvre geschaffen.

Weiterlesen

1. Platz: Artec Architekten (Bettina Götz und Richard Mahnal), Wien

Weiterlesen

Auslober: Baumit International

Weiterlesen

Die Bauweise der offenen Küche hat diese zu einem Ort der Begegnung gemacht, Bad und Wellnessbereich sind Zentrum der Entspannung geworden. Naturstein...

Weiterlesen

Jan Teunen (*1950) unterstützt Kunden dabei, kulturelles Kapital und Wirtschaftskraft zu mehren. Auf der Kunsthochschule Halle hat er eine Professur...

Weiterlesen

In der Wiesen Süd / Bauplätze 6, 9, 10 // atelier 4 architects

Weiterlesen

Ausloberin: Marktgemeinde Lustenau, Rathausstraße 1, 6890 Lustenau

Weiterlesen

Ausloberin: Landeshauptstadt Bregenz, Rathausstraße 4, 6900 Bregenz

Weiterlesen
Interior Design

Wunderbar unsichtbar

Reif für die Koch-Insel. Schon längst ist die Küche ein Ort der Selbstverwirklichung, koste es, was es wolle. Sie ist sozusagen der neue Ferrari des...

Weiterlesen

Termine

SOS Brutalismus – Rettet die Betonmonster!

Datum: 03. Mai 2018 bis 06. August 2018
Ort: Az W, Museumsplatz 1, 1070 Wien

POST OTTO WAGNER

Datum: 30. Mai 2018 bis 30. September 2018
Ort: MAK, Stubenring 5, 1010 Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2018

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten