337 Interior Design

Ehrenhaftes Licht

© Zumtobel
© Zumtobel

Mit dem weltältesten Designpreis, dem Good Design Award, wurde Zumtobel 2017 für die Leuchten Mildes Licht, Supersystem II und Onico ausgezeichnet.

Seit mehr als 65 Jahren prämiert die inter­nationale Jury Designer und Hersteller für innovative, visionäre Produkte, Konzepte und Ideen. Die Einbau- und Anbauleuchte Mildes Licht sorgt in ihrer sechsten Generation für ein Licht möglichst nah am natürlichen Tageslicht. Sie ist in den Ausführungen evolution und infinity erhältlich. Beide Versionen sorgen für eine ausgewogene Ausleuchtung von Arbeitsflächen, Wänden und Decken ohne Blendungen und störende Schlagschatten.

Fast genauso alt wie der Good Design Award ist der 1953 ins Leben gerufene iF Design Award. Er gilt als Indikator für zukunftsweisende Designentwicklung und Produktinnovationen. Zumtobel wurde gleich zweifach ausgezeichnet: für die Leuchten Vaero und Ondaria. Das multifunktionale LED-Lichtwerkzeug Supersystem II bietet mit seinen innovativen Komponenten alles, um unterschied­liche Anforderungen an die Beleuchtung in Gebäuden kreativ um­zusetzen. Mit rotationssymmetrischer Lichtverteilung von Superspot bis zu Wide Flood oder ovaler Verteilung sind die Miniatur-Strahler prädestiniert für die punktgenaue Akzentuierung, während sie als Wallwasher vertikale Flächen angenehm und gleichmäßig aufhellen. Das LED-Leuchtensystem Onico schafft neuen Gestaltungsspielraum bei der visuellen Inszenierung unterschiedlichster Waren im Bereich Shop und Retail. Die Leuchtenfamilie bietet als Baukastensystem eine große Bandbreite an.

Das Design der LED-Pendelleuchte Vaero reduziert sich aufs Wesentli­che. Mit ihrer transparenten Lichtaustrittsfläche fügt sich die Leuchte nahtlos in die Raumarchitektur ein. Eine schmale und rahmenlose Konstruktion sorgt für ein leichtes Erscheinungsbild. Das Licht wird dank speziell entwickelter Technologie gleichmäßig von der Mitte zum Rand verteilt – für eine ausgewogene Helligkeitsverteilung und eine bessere Raumatmosphäre. Die opale, runde Flächenleuchte Ondaria verfügt über ein großflächiges, weiches Licht. Die klare Grundgeometrie bildet mit den sanften Außenkonturen ein ausgewogenes Ganzes – die konsequent richtungs­neutrale Leuchte vergrößert Räume optisch und sorgt für ein stimmungsvolles Ambiente.

Informationen
zumtobel.com


Podiumsdiskussion 3.9.2018, Linz

Weiterlesen

Akustik und Schallschutz leisten einen wesentlichen Beitrag zur Raumatmosphäre im Institute of Science and Technology, einer der jüngsten...

Weiterlesen

Manfred Breitwieser, Inhaber des Steinmetzunternehmens Breitwieser aus Tulln, über die Eigenschaften, Vorzüge und Anwendungsmöglichkeiten des...

Weiterlesen

Zwei Wellnessbereiche: Geradlinig. Exakt. Aufgeräumt. Und doch so wild und farbenfroh wie die Natur selbst.

Weiterlesen

Eine Diva ohne Allüren: Naturstein als Werkstoff ist so klassisch, dass er für nahezu alle innovativen Projekte unkompliziert eingesetzt werden kann....

Weiterlesen

In der Wiesen Süd / Bauplatz 1, Wien // Architekt Walter Stelzhammer

Weiterlesen
Interior Design

Das neue Weiß

Was fällt einem zu Schwarz ein? Schwarz wie die Nacht, Schwarz passt immer, Schwarz auf Weiß – alles Mögliche jedenfalls, nur nicht das Badezimmer....

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Akustik sichert Lernerfolg

Das Schulgebäude des Sacré Coeur in Pressbaum stammt aus der Jahrhundertwende 19./20. Jahrhundert und zeichnet sich neben seiner historischen...

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Innovative Designlösung

Seit Kurzem ist die die Brand- und Rauchschutzplattform Schüco FireStop erhältlich.

Weiterlesen

Für die Realisierung des HoHo in der Seestadt Wien Aspern wird neben 75 Prozent Holz und Beton auch der natürliche Werkstoff Faserzement eingesetzt.

Weiterlesen

Termine

POST OTTO WAGNER

Datum: 30. Mai 2018 bis 30. September 2018
Ort: MAK, Stubenring 5, 1010 Wien

Diskussion: Neue Wohnbauförderung in Oberösterreich - eine Frage der Baukultur

Datum: 03. September 2018
Ort: Tabakfabrik Linz, Peter-Behrens-Platz 11, 4020 Linz

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2018

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten