338 Menschen

Dorner\Matt Architekten

© Gerhard Klocker
Markus Dorner und Christian Matt
© Gerhard Klocker

„Das Selbstverständnis ­eines von Grund auf neu Denkenden ist potenzieller Reibungspunkt zu einem sentimentalen Konser­vatismus ebenso wie das ­Credo zur innovativen Tradition.“

Nach den Lehr- und Wanderjahren bei Volker Giencke und Jean Nouvel gründeten die beiden Architekten Markus Dorner und Christian Matt 1997 ihr Büro und arbeiten heute mit zwölf Mitarbeitern die gewonnenen Wettbewerbe ab.

Wir sind der Meinung, dass …
… Wettbewerbe wissentlich materielles und geistiges Vermögen vernichten, da es eben nur einen Gewinner geben kann. Bleibt die Frage, warum Architekten in diesem Wissen nun an Wettbewerben teilnehmen. Konrad Paul Liessmann bezeichnet jede Form des Wettbewerbs als Fetisch. Wenn wir Architekten uns diesem Fetisch hingeben, dann kann dies nur mit voller Inbrunst vonstatten gehen, getrieben von der Leidenschaft zum eigenen Fach.

… der Architekturwettbewerb ein Steuerungsinstrument zur kul­turellen und räumlichen Entwicklung sein kann und auch ein sozialanthropologischer Anstoß. Der Architekturwettbewerb sieht den Menschen a priori nicht im physischen, sondern auch besonders im sozialen Raum interpretiert – folgen wir ihm!


Wenn Ärzte zu Hause die falschen Gäste haben, artet ein netter Abend oft zur Sprechstunde aus. Wenn Architekten in ihre Privathäuser einladen,...

Weiterlesen

what’s up – das Generationenhaus, Kagran West III, Bauplatz 1 / Blaich + Delugan Architekten

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Bestens erweitert

Das bestehende Produktionsgebäude der Firma Ing. Schweiger Fulpmes GmbH in Fulpmes/Tirol wurde im Sommer 2018 erweitert.

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Mehr Farben

Mit Baumit PuraTop sind dunkle und bunte Farbtöne an Fassaden nun in jeder erdenklichen Farbe, selbst in besonders intensiven Tönen möglich.

Weiterlesen

Die typologische Transformation eines regionalen Gulfhauses mit seinen stattlichen, konstruktiven Elementen und funktionalen Gliederungen in ein...

Weiterlesen

In Bädern und WCs muss nicht mehr alles glänzen. Nach Jahrzehnten, in denen wir uns an verchromte Armaturen gewöhnt haben, ist es wieder einmal die...

Weiterlesen

Ein bisschen smart sind sie geworden, die Schalungslösungen am Markt. Für die Ausführenden ist das Schalungsgewerbe damit ein hilfreicher Partner und...

Weiterlesen

Generationen: wohnen Florasdorf, Bauteil 1 // Freimüller Söllinger Architektur/StudioVlayStreeruwitz

Weiterlesen

Sigi Atteneder ist assoziierter Professor an der Architekturabteilung der Kunstuniversität Linz. Der Titel seiner Dissertation lautet „Urban...

Weiterlesen

Sein Haus aus feinsten Naturmaterialien wie Stein und Holz zu bauen war das erklärte Ziel eines privaten Bauherrn in Kärnten.

Weiterlesen

Termine

Downtown

Datum: 22. November 2018 bis 18. März 2019
Ort: Architekturzentrum Wien, 22.11.2018 – 18.3.2019

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

PRO NATURSTEIN 2018

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten