Ausschreibungen

Brillux Design Award

© Brillux
© Brillux

Der Brillux Design Award wird 2019 zum ersten Mal vergeben und blickt doch auf 25 Jahre Geschichte zurück.

Der nun internationale Brillux Design Award hat sich aus dem Deutschen und Österreichischen Fassadenpreis entwickelt. Er prämiert die weltbesten Fassaden- und nun auch Innenraumgestaltungen.

Architektur hat das Potenzial, Lebensräume nachhaltig positiv zu verändern. Farbe als Gestaltungsmittel ist integraler Bestandteil wegweisender Konzepte. Der Deutsche Fassadenpreis stellte dies seit 1991 in den Fokus und prämierte jährlich herausragende Lösungen für die Gebäudehülle; zunächst in Deutschland, später auch in der Schweiz und Österreich. Nun erweitert der renommierte Wettbewerb seine Perspektive in mehrfacher Hinsicht und wird zukünftig als Brillux Design Award im Zwei-Jahres-Rhythmus vergeben. Durch die neue Wettbewerbsausrichtung gewinnt die Auszeichnung noch mehr Prestige. Die Preisträger – wie bisher Architekten, Bauherren und Handwerker – profitieren damit von einer gewichtigen und imagefördernden Auszeichnung, die ihre Marktposition durch eine von Fachleuten erstellte Expertise stärkt.

Die Auszeichnungen werden künftig in sechs neu konzipierten Wettbewerbskategorien vergeben. Beispielgebende Konzepte für Fassaden finden in vier objektbezogenen Sparten ihr Forum. In den beiden weiteren Kategorien werden nun auch die besten Innenraumgestaltungen für die Bereiche Arbeiten sowie Wohnen und Leben gesucht.

Auf 25.000 Euro summiert sich das Preisgeld. Preisträger und Nominierte erhalten außerdem vielfältige Extras, mit denen sie ihre ausgezeichneten Arbeiten sichtbar und wirksam machen können – von einer Pressemappe inklusive professioneller Fotografie ihrer Gewinnerobjekte bis zu digitalen Publikationen und analogen Werbemitteln.

Bis einschließlich 31. Dezember 2018 können Objekte zum Wettbewerb eingereicht werden. Teilnahmeberechtigt sind Innen- und Außengestaltungen, die von Januar 2016 bis Dezember 2018 mit Brillux Produkten realisiert worden sind. Die Jury tagt im März 2019. Der erste Brillux Design Award wird am 23. September 2019 in Münster verliehen. Alle Detailinformationen zum Wettbewerb und das Online-Anmeldeformular für Objektgestaltungen finden sich im Netz unter brillux.at/design-award.

Informationen
brillux.de











Auslober: Domico Dach-, Wand- und Fassadensysteme KG, Vöcklamarkt

Weiterlesen

Gestern, heute, morgen kann man architektonisch sehr gut auf einen Nenner bringen. Was es dazu braucht? – Die Chancen erkennen. Und ergreifen.

Weiterlesen

Im Bio-Refugium Gut Guntrams in der Buckligen Welt spielen Natursteine und versteinertes Holz eine wichtige Rolle im Gesamtkonzept, erläutert...

Weiterlesen

Ein Gespräch mit Sabine Pollak, Architektin und seit 2008 Professorin für Bereich Architektur und Urbanistik an der Kunstuniversität Linz, über...

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Ausgleichende Funktion

Ein neues Bauteil sorgt in Mehrscheiben-Isolierglas für Druckausgleich und wirkt Klimalasten entgegen. Der Swisspacer Air liefert die Antwort auf ein...

Weiterlesen
Interior Design

Gelb macht lebendig

Bene Spectrum nennen sich vier neue Farbwelten von Bene.

Weiterlesen
Interior Design

Günstig sitzen

Immer öfter verlassen Büromenschen „ihren“ Schreibtisch und wählen für jede Aufgabe den passenden

Arbeitsplatz.

Weiterlesen
Produkte & Systeme

(K)eine Frage des Formats

XXL-Gläser erweitern den Gestaltungsspielraum in der Architektur. Inzwischen sind Längen bis 18 Meter machbar, die 20-Meter-Marke hat ein Hersteller...

Weiterlesen

Auslober: Internorm; Gegenstand des Wettbewerbs: herausragende Architekturlösungen im Privat- und Objektbau

Weiterlesen

generationen: wohnen Florasdorf, Bauteil 2 / Architekt Otto Häuselmayer

Weiterlesen

Termine

Blick über den Stadtrand

Datum: 11. Oktober 2018 bis 30. November 2018
Ort: Schottenring 30, 1010 Wien

Bearbeitung eines bisher ausgeklammerten Kapitels

Datum: 22. Oktober 2018 bis 10. Dezember 2018
Ort: Architekturzentrum Wien, Museumsquartiert, 1070 Wien

Lebenszyklus-Award 2018

Datum: 14. November 2018
Ort: Julius-Raab-Saal, Wirtschaftskammer Österreich Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

PRO NATURSTEIN 2018

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten