309 Projekte

Wohnhaus für Menschen mit Behinderungen, Kirchberg/Pielach, NÖ

Nord-West-Ansicht. Fotos Rupert Steiner

Der Haupteingang des Gebäudes mit teilweise überdachten Stellplätzen für Kleinbus und Pkws ist an der nordöstlichen Grundstücksecke situiert. Über einen Windfang betritt man die zentrale Aula, die über ein Oberlicht belichtet wird. Im Erdgeschoß sind sechs als eigene Wohneinheiten konzipierte Klientenzimmer mit jeweils eigener natürlich belichteter Sanitärzelle und eine Garconniere für Kurzzeitunterbringung mit Vorraum, Wohn-/Schlafraum inklusive Kochnische und Sanitärzelle angeordnet. Weiters befinden sich hier eine gemeinsame Wohnküche mit Abstellraum, die gemeinsame Waschküche, Pflegebad und Putzraum.

Das Obergeschoß ist von der Aula aus zentral über Stiege und Lift erreichbar. Hier befinden sich sechs Klientenwohnungen jeweils mit Vorraum, Wohnküche, Schlafraum und Sanitärzelle, weiters zwei Kleingarconnieren für Kurzzeitunterbringung, ein Gemeinschaftsraum, Lager/Putzraum und Waschküche. Dem gemeinsamen Bereich ist eine Terrasse am Dach des Erdgeschoßes vorgelagert.

Ziegel, Beton, Stahl, Holz, Glas, Steinwolleplatten sind die Materialien der Primärkonstruktion. Alle dieseMaterialien sind recyclebar. Die Konstruktion ist als Ziegel- und Stahlbetonkonstruktion für höchste Flexibilität entworfen.

Bauherr: Caritas der Diözese St. Pölten, 3100 St. Pölten

Architektur: RUNSER / PRANTL architekten – Architekt Alexander Runser, Architekt Christa Prantl, 1190 Wien

Konsulenten:

Ausschreibung, ÖBA: Arch. Hans Bojer

Konstruktion: Jahangir Nasserzare

Haustechnik: Peter Schütz

Bauphysik: Wolfgang Habian

Lichtplanung: Jakob Uhl

 


Projektverlauf: geladener Wettbewerb 2011, 1. Preis

Planungszeit 2011 bis 2012

Baubeginn April 2012

Fertigstellung Mai 2013


© VELUX

Der kostenlose und intuitive VELUX Daylight Visualizer unterstützt Architekten und Planer während der Entwurfsphase bei der Tageslichtplanung nach…

Weiterlesen
Bilder: © Zumtobel
Produkte & Systeme

70 Jahre Zumtobel

Ein Ausblick in die Zukunft

Weiterlesen
Termine

HAUS & BAU

Die HAUS & BAU wird von 6. - 8. Nov. zum Treffpunkt für Häuslbauer, Sanierer & Renovierer und bietet alles für Ihr Zuhause.

Weiterlesen
Foto: © VALETTA

Natürliches Tageslicht steht bei Planern und Architekten zunehmend im Fokus ihrer Entwürfe. Die VALETTA EASY KLICK-Raffstoren sind in den neuesten…

Weiterlesen
© EDER

Wirtschaftlich, monolithisch, nachhaltig: EDER Vollwertziegel, gefertigt in Peuerbach (Oberösterreich), sind die zukunftsweisende Alternative für…

Weiterlesen

Serielles Bauen, Kreislaufwirtschaft und zahlreiche Anforderungen an das "Neue Bauwerk" erfordern neues, ganzheitliches Denken der Immobilie in einem…

Weiterlesen

Die ARCHITECT@WORK 2020 in Wien geht mit voller Kraft voraus und stellt ein starkes Vortragsprogramm vor!

Weiterlesen
© Saint-Gobain RIGIPS
Produkte & Systeme

Ungleich kompliziert

Der Übergang von Asymmetrie zu Symmetrie im Inneren der Landes­galerie NÖ Krems stellte den Trockenausbau vor große Herausforderungen.

Weiterlesen
© Darko Todorovic für cukrowicz nachbaur architekten

„Das Gefühl ist feinfühliger als der Verstand scharfsinnig.“

Weiterlesen
© Bruno Klomfar
Produkte & Systeme

Kreise in Bewegung

legero united campus, Feldkirchen / Dietrich I Untertrifaller Architekten

Weiterlesen

METALL + GLAS 2019

LESEN


Termine

HAUS & BAU

Datum: 06. November 2020 bis 08. November 2020
Ort: Messe Ried, Ried im Innkreis

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten