351 Naturstein

Wasserspiele

© Poschacher GmbH
Bodenfontänen laden zum Verweilen, Rasten und Genießen ein.
© Poschacher GmbH

Mit der Neugestaltung des Stadtplatzes ist der Stadt Wels ein besonderes Projekt mit österreichischem Naturstein gelungen.

Die Sanierung und Neugestaltung des Stadtplatzes brachte neues Flair in die Welser Einkaufsmeile. Der historische Platz repräsentiert mit seinen alten Gebäuden und zahlreichen Geschäften das attraktive Herzstück der Innenstadt. Der jetzige Stadtplatz lädt mit Bänken, Grünarrangements und Wasserspiel in Form von Bodenfontänen zum Verweilen, Rasten und Genießen ein. Diese Maßnahmen bringen insgesamt eine bessere Nutzbarkeit dieser Flaniermeile und sorgen im Sommer für zusätzliche Kühlung. Die Fontänen sind im ausgeschalteten Zustand begehbar, überbaubar und mit Fahrzeugen befahrbar. Die mobilen Bäume sorgen für zusätzliches Grün und bieten schattige Rastplätze. In Kombination mit österreichischem Naturstein ist der Stadt hier ein besonderes Projekt mit geringem ökologischem Fußabdruck gelungen.

Projekt
Stadtplatz Wels – Neugestaltung der Fußgängerzone, Wasserspiele

Bauherr
Magistrat Wels,
Ansprechpartner Ing. Walter Steinmaßl in Zusammenarbeit mit Nissl GmbH 

Fertigstellung
08/2018

Naturstein
Ca. 156 m2 Pflasterplatten
Gebhartser sandgestrahlt
13,14 m2 Blindenleitplatten
Gebhartser sandgestrahlt inkl. Rillen

Natursteinarbeiten
Poschacher Natursteinwerke GmbH, Langenstein
poschacher.com

Der Artikel als PDF


Ausstellung DAM Frankfurt, 10. November 2022 – 22. Januar 2023

Weiterlesen
© hali

hali Büromöbel bekommt zwei neue Geschäftsführer: Daniel Erlinger als Chief Financial Officer und Mario Helfenschneider als Chief Technology/Chief…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen
© Architekturbüro Reinberg

„Architektur für eine solare Zukunft“

Weiterlesen

Termine

Best High-Rises 2022/23

Datum: 10. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr