361 Projekte

Wachsende Grundrisse

© Superblock / Sandra Grossauer
Balkone südseitig
© Superblock / Sandra Grossauer

JUWO NEU LEO, Neu Leopoldau, Bauplatz G3, Wien | SUPERBLOCK Architekten

Mit dem Gemeindebau auf ihrem Baufeld G3 haben Superblock Architekten die städte­bauliche Grundstrategie eines in der Höhe abgestuften Gebäudes mit einer zum „Großen Platz“ gerichteten, zweigeschoßigen Arkade entwickelt. Von dieser aus sind die beiden Eingänge des Hauses G3 erreichbar. Dieser Raum bildet auch den Zugang zum zweigeschoßigen Gemein­schafts­­raum, der über eine interne Treppe mit der traditionellen Waschküche verbunden ist.
Ausgehend vom Altbestand verbindet eine interne Straße die drei Bauplätze G1, G2 und G3 bis zum Platz vor dem Gas­messerhaus. Der Durchgang zwischen Bauplatz G2 und dem im Norden gelegenen Platz dient der räumlichen Vernetzung der Anlage. An der internen Verbindung liegen alle Eingänge und gemeinschaftlich ge­nutzten Räume.
Das Gebäude selbst ist durch zwei Stiegenhäuser sehr kompakt erschlossen. Diese ermöglichen, pro Geschoß sechs zweiseitig belichtete und belüftete Wohnungen anzuordnen. Die Konzeption der Wohnungen folgt dem Prinzip des in sich wachsenden Grundrisses. So kann durch Aufstellen einer zusätzlichen Wand oder Möblierung aus einer 55 Quadratmeter großen B-SMART-Wohnung eine 55 Quadratmeter große C-SUPERSMART-Wohnung geschaffen werden. Analog dazu verhält es sich mit allen übrigen Wohnungen. Auch die Standardwohnungen können in kurzer Zeit und ohne große Eingriffe in eine SMART-Wohnung umgebaut werden.
Ein Lokal befindet sich an der Menzelstraße und ist nach drei Seiten geöffnet. Der Raum ist zum Teil zweigeschoßig, verfügt über eine Galerie und ist flexibel nutzbar. Die geringe Freifläche im Erdgeschoß wird mit Freiraumangeboten auf der Dach­terrasse, die für Urban Gardening und als Treffpunkt genutzt werden können, ausgeglichen.
Aus Kostengründen wurde das Gebäude nicht unterkellert, die Einlagerungsräume befinden sich im ersten und zweiten Obergeschoß nach Norden angeordnet. 

Projekt
JUWO NEU LEO, Bauplatz G3, Neu Leopoldau, Menzelstraße 5, 1200 Wien

Bauherr
WIGEBA – Wiener Gemeindewohnungs Baugesellschaft m.b.H., Wien

Architektur
SUPERBLOCK ZT GmbH, Wien

Landschaftsplanung
DnD Landschaftsplanung ZT KG, Wien

Statik
DWP Ziviltechniker GmbH, Mödling

Materialien
Bauweise: Stahlbeton 20 cm
Innenwände: Trockenbau
Fassade: Systemputz
Fenster: Kunststoff-Alu
Bodenbeläge: Feinsteinzeug, Teppich; Gemeinschaftraum Linoleum

Projektdaten
Grundstücksfläche: 2154 m²
Bebaute Fläche: 1103,7 m²
Nutzfläche Wohnen: 2999,43 m²
Nutzfläche Gewerbe: 103,62 m²
Bruttogeschoßfläche: 4984,23 m²
46 Gemeindebauwohnungen NEU

Projektablauf
Wettbewerb 12/2015 (1. Stufe), 06/2016 (2. Stufe)
Baubeginn 10/2019
Fertigstellung 09/2021

Der Artikel als PDF


Entdecken Sie am 12. & 13. Oktober mehr als 450 sorgfältig ausgewählte Produktinnovationen auf der ARCHITECT@WORK Wien!

Weiterlesen

Modernes Bauen und schallgedämmte, natürliche Lüftung auf der ARCHITECT@WORK in Wien entdecken

Weiterlesen
© CC_AS 4.0 / JArnhem

Die Planung und Realisierung von großformatigen Fassadenflächen ist ein Spagat zwischen gestalterischen Anforderungen und der Erfüllung von baulichen…

Weiterlesen
Quelle: aut

Von der Allmende zum Spekulationsgut und zurück. Gedanken zu einer neuen Bodenordnung

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Infocenter Grünraumstützpunkt Stadtpark Graz / Architekt Bernd Pürstl

Weiterlesen
Alle Fotos: © Rohspace

Immer häufiger besetzen Werke aus der südkoreanischen Unterhaltungsindustrie mit spektakulärer Optik, vehementer Gesellschaftskritik und viel Glamour…

Weiterlesen
© schranimage, Studio Zhu Pei
Wettbewerbe

Brick Award 22

Meisterwerke internationaler Ziegelarchitektur

Weiterlesen
© Bora

Nach den Gesetzen der Physik steigt Dampf auf.

Weiterlesen
© Huger
Immobilien

HELIO Tower

Wo dem Sonnengott gehuldigt wird

Weiterlesen
Alle Fotos: © Richard Watzke

Innerhalb der Gartenanlage von Schloss Hof ist die „Große Kaskade“ ein Paradebeispiel fürstlicher Baulust. Eine Rekonstruktion mit Originalmaterial…

Weiterlesen

Termine

Smarte Zukunft im Visier

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

BILDERBUCHKUNST

Datum: 12. Oktober 2022 bis 05. März 2023
Ort: MAK

ARCHITECT@WORK Wien präsentiert Innovationen

Datum: 12. Oktober 2022 bis 13. Oktober 2022
Ort: Stadthalle Wien

Ausstellung: 100 BESTE PLAKATE 21.

Datum: 19. Oktober 2022 bis 05. Februar 2023
Ort: MAK

Best High-Rises 2022/23

Datum: 10. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr