Haus+Wohnen 2021 Haus + Wohnen

Über den Dächern von Linz

Alle Fotos: © Paul Ott
Alle Fotos: © Paul Ott

Von außen Dachgeschoßausbau, im Inneren aber Einfamilienhaus: Hertl Architekten aus Steyr verpflanzten ein Eigenheim in ein städtisches Wohnhaus aus der Gründerzeit.

Ein Einfamilienhaus, zweigeschoßig und mit Dachterrasse – und das auf einem Wohnhaus mitten im verdichteten urbanen Raum von Linz: Dieses ungewöhnliche Bauprojekt realisierten Hertl Architekten aus Steyr an der Landstraße in Linz. Auf einem nur drei Fensterachsen schmalen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert sitzt hinter dem straßenseitigen Erker und Turm die Wohneinheit, die von außen als reiner Dachgeschoßaufbau erscheint. Beginnend im fünften über den sechsten Stock bis auf das Dach handelt es sich dabei jedoch um eine in sich geschlossene Zelle mit eigenem Lift, der hinter dem historischen Stiegen­haus mit Wendeltreppe liegt.
Vom Eingang im fünften Obergeschoß führt der schmale Innenraum auf der einen Seite zum straßenseitig gelegenen Wohnraum im Turm, auf der anderen Seite an einem kleinen, begrünten, über beide Geschoße führenden Atrium vorbei zu einem Schlafzimmer. Eine einläufige Stiege gegenüber dem Eingang führt vom fünften in das sechste Obergeschoß. Dort dient eine Küchenzeile zugleich als Brüstung dieses Stiegenlaufs. Vom oberen Geschoß gelangt man über eine dreiläufige Treppe weiter auf die Dachebene mit einer nach Osten und Westen geöffneten Loggia. Der über dem Schlafzimmer gelegene, fensterlose Raum im oberen Geschoß öffnet sich über ein großes Glasdach in den Himmel.
Alle Wände und Decken des Hauses sind mit grauem, porös strukturiertem Verputz überzogen. Die Böden sind mit Eichen­holzparkett im Fischgrätmuster verlegt, das an den historischen Charakter des Standortes erinnert. Auch die zum Großteil raumhoch ausgeführten, flächenbündig in die Wände gesetzten Türen und alle anderen hölzernen Einbauten bestehen aus Eiche. Diese Beschränkung auf wenige Materialien unterstreicht in Verbindung mit der durchkomponierten Lichtführung den Eindruck des zusammenhängenden Ganzen.

Der Artikel als PDF

Projekt
Haus am Taubenmarkt, Landstraße 10, Linz

Bauherr
Geier Liegenschaftsverwaltung GmbH

Architektur
HERTL.ARCHITEKTEN ZT Gmbh, Steyr

Statik
Heintzel Steinbichl & Partner Tragwerksplanung ZT GmbH, Linz

Projektdaten
Grundstücksfläche: 194 m²
Bebaute Fläche: 178,66 m²
Wohnfläche: 211,15 m²
Bruttogeschoßfläche: 357,69 m²

Projektablauf
Planungsbeginn 7/2016
Fertigstellung 7/2018

Materialien
Konstruktion: Hochlochziegel
Innenwände: Hochlochziegel mit Kalkzementputz
Fassade: Verputz
Fenster / Türen: eloxierte Aluminiumfenster, Eichentüren
Bodenbeläge: Eichenparkett Fischgrät


© Stefan Zoltan

Für die Gestaltung dieses Parks in Bük (Ungarn) sollte ein sowohl der klerikalen als auch der staatshistorischen Würdigung adäquater Rahmen in Form…

Weiterlesen
Foto: Poschacher

Sitzbänke aus Herschenberger Granit sind die prägenden Elemente bei der Gestaltung des öffentlichen Raums im zentralen Seeparkquartier.

Weiterlesen
© Richard Watzke

Der Wiener Stadterneuerungspreis widmet sich der Erneuerung bestehender Bausubstanz. Die Ein­reichungen umfassen Sanierungen historischer Baudenkmale…

Weiterlesen
Alle Bilder © Richard Watzke

Bei der erstmaligen Sanierung eines Fassadenabschnittes der Neuen Burg wurden sämtliche Steine schonend gereinigt, Fehlstellen ergänzt und…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Franken-Schotter

The sky is the limit, möchte man angesichts der steil aufragenden Fassade von 35 Hudson Yards denken. Ein Glasturm, ja, aber ein ganz besonderer.…

Weiterlesen
####Verlagshomepage wettbewerbe.cc termine###

Digital Findet Stadt 2021

Innovationskongress für Planen, Bauen & Betreiben holt internationale Vorzeigeprojekte nach Wien

Weiterlesen

Der wohnfonds_wien schreibt einen Bauträgerwettbewerb für die Liegenschaft 22., Hirschstettner Straße 37A aus. Themen sind „Bewegung und Sport“ und…

Weiterlesen
Quelle: Screenshot

Nachhaltiges Bauen und Sanieren ist auf dem Vormarsch: Neubauten und Sanierungen nach klimaaktiv Gebäudestandard verzeichneten 2020 erneut einen…

Weiterlesen

Der Countdown läuft: Am 29.5. wartet der neue Event Wohnen & Interieur Day@Home! Er bringt Expertenwissen, visuelle Begeisterung und exklusive…

Weiterlesen
© ACO

Die Wohnung wird ab dem Pensionsalter immer mehr zum zentralen Lebensmittelpunkt. Dabei wünschen sich die meisten Seniorinnen und Senioren, möglichst…

Weiterlesen

Termine

Adolf Loos – Nachleben

Datum: 03. September 2020 bis 30. September 2021
Ort: Architekturzentrum Wien

passathon 2021 – RACE FOR FUTURE

Datum: 16. April 2021 bis 16. Oktober 2021
Ort: 200 Gemeinden in ganz Österreich

Die Frauen der Wiener Werkstätte

Datum: 21. April 2021 bis 03. Oktober 2021
Ort: MAK

Ausstellung: Sehnsuchtsort Schule

Datum: 28. April 2021 bis 09. Juli 2021
Ort: afo, architekturforum oberösterreich, Herbert-Bayer-Platz 1, 4020 Linz

Ausstellung: Der Architekturwettbewerb

Datum: 24. Juni 2021 bis 16. Juli 2021
Ort: Architektur Haus Kärnten, St. Veiter Ring 10, 9020 Klagenfurt

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr