358 Naturstein

Träume aus Kalkstein und Onyx

Alle Fotos: © stone4you
Alle Fotos: © stone4you

Unter der Projektleitung von Georg Leeb entstand in Wien der Neubau einer privaten Villa, die ein ganz besonderes Flair umgibt. Liebevolle Details lassen Bilder aus der Kaiserzeit vor dem geistigen Auge entstehen, die mit modernen Akzenten, ausgesuchten Materialien für die Außenanlagen, Stufen, Balustraden und Marmor-Wandverkleidungen kombiniert wurden.

Ein Traum von einem Badezimmer wurde nach den genauen Materialvorstellungen des Bauherrn und seiner Visualisierung geplant und umgesetzt. Hier gibt grüner Onyx (Verde) an den Wänden den Ton an. Beim Bodenbelag fiel die Wahl auf einen farblich stimmigen Gussterrazzo. Terrazzo-­Bodenbeläge wurden bereits in der Antike verwendet. Es handelt sich dabei um ein mineralisches Werkstoffgemisch – fugenlos, zementgebunden, farblich gestaltbar für innen und außen.
Der WC- und Duschbereich wurde durch eine frei stehende Trennwand vom Hauptraum abgetrennt. Die dafür gefertigte Stahlkonstruktion unter den zwei Zentimeter dicken Marmorplatten dient als statische Konstruktion und als Installationsebene. Raffinierte optische Hingucker bilden die in die Trennwand integrierten beleuchteten Ablagenischen und verglaste Öffnungen für eine bessere Lichtverteilung. Diese edle Bade- und Wellness Oase wirkt trotz kleiner Grundfläche sehr groß.

Grüner Onyx für das Master-Badezimmer
Beim Naturstein Onyx handelt es sich um einen Marmor aus den Mineralien Aragonit oder Calcit (Modifikationen der chemischen Verbindung Calciumcarbonat). Die chemischen Sedimente bestehen aus Süßwasserkalk. Für ein Badezimmer ist dieser Marmor eine überaus gute Wahl. In der Edelsteinkunde steht Onyx als das Mineral für die notwendige Balance zwischen Entlastung und Anspannung, Ruhe und Aktivität.

Projekt
Villa Wien

Naturstein
Außenanlage: Kalkstein Kanfanar aus Istrien
Masterbad: Onyx grün
Stiegenaufgang: Solnhofener Kalkstein

Natursteinarbeiten
stone4you Steinmetzbetriebe, Hollabrunn
stone4you.at

Der Artikel als PDF


© Ulli Engleder

Andreas Steigersdorfer ist Architektenbetreuer bei JUNG.

Weiterlesen
© Ulli Engleder

Objektberater bei Somfy

Weiterlesen
© Wienerberger

Wienerberger: Vanessa Rausch, Leitung Business Development

Weiterlesen

Wolfgang Riederer hat Ende September die Geschäftsführung übernommen.

Weiterlesen
© Lafarge Österreich

Helmut Reiterer leitet das Lafarge Zementwerk in Mannersdorf

Weiterlesen
Quelle: Youngok Victoria Lee

Die Komponistin Youngok Victoria Lee präsentiert ihre graphischen Arbeiten zu ihren Kompositionen.

Weiterlesen
© Feyferlik/Fritzer

Wolfgang Feyferlik (*1957), Architekturstudium an der TU Graz, und Susanne Fritzer (*1967), Architekturstudium an der TU Graz und der Städelschule FFM

Weiterlesen
Alle Fotos: © Hertha Hurnaus

Neubau Volksschule Graz-Andritz / Hillinger Mayrhofer Architekten

Weiterlesen
© Architekt Anglberger

Das 2004 gegründete Architekturbüro wird von Architekt Heinz Anglberger mit seiner Mitarbeiterin Alexandra Überbacher geführt.

Weiterlesen
Alle Fotos: © David Schreyer

Quartiersentwicklung Campagne Reichenau, Baufeld 1, Innsbruck / Bogenfeld Architektur

Weiterlesen

Termine

BILDERBUCHKUNST

Datum: 12. Oktober 2022 bis 05. März 2023
Ort: MAK

Ausstellung: 100 BESTE PLAKATE 21.

Datum: 19. Oktober 2022 bis 05. Februar 2023
Ort: MAK

Die Natur als Vorbild

Datum: 26. Oktober 2022 bis 31. August 2023
Ort: Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien

Best High-Rises 2022/23

Datum: 10. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

7. Bildnerische Musik

Datum: 22. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Amerlingstrasse 13, 1060 Wien

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr