329 Wettbewerbe

Technologiezentrum Seestadt, Wien

© ATP Wien Planungs GmbH
© ATP Wien Planungs GmbH

Erweiterung, 2. Bauphase. Auslober: WA Business & Service Center GmbH in Kooperation mit Wien 3420 Aspern Development AG und der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, NÖ und Burgenland.

Wettbewerbsbetreuung/ Verfahrensorganisation
M.O.O.CON GmbH, Wipplingerstr. 12/2, 1010 Wien

Gegenstand des Wettbewerbs
Gegenstand des Wettbewerbsverfahrens war die Erlangung von konzeptionellen Vorentwürfen für die zweite Realisierungsstufe/Bauphase des Technologiezentrums Seestadt auf Baufeld C4 bestehend aus den zwei Gebäuden auf den Bauplätzen 2 und 3 mit jeweils etwa 6.500 m2 oberirdischer Bruttogrundfläche an Multifunktions- (Werkstatt, Labor u.Ä.) und Büroflächen. Diese befinden sich auf der knapp 2,2 ha großen und im Eigentum der Ausloberin stehenden Liegenschaft Baufeld C4 in der Seestadt Aspern, die in weiterer Folge in fünf eigenständige Bauplätze abgeteilt wird.

Art des Wettbewerbs
EU-weiter, anonymer, nicht offener Realisierungswettbewerb mit vorheriger Bekanntmachung und anschließendem Verhandlungsverfahren

Beteiligung
8 Projekte

1. Platz:Projekt 06
ATP Wien ­Planungs GmbH, Wien
Gegründet 1999
www.atp.ag

Projektbeurteilung
Das Projekt zeichnet sich durch eine präzise, dem Verwendungszweck angemessene unaufgeregte Architektur aus. Die klare Disposition der Baukörper verknüpft das Projekt mit der Umgebung. Der Grundriss ist räumlich einfach, übersichtlich mit guter Belichtung und gut teilbar organisiert. Einzelne Teilflächen sind auf kurzem Weg gut erreichbar. Das entspricht den Anforderungen für eine flexible Nutzung der einzelnen Geschoßflächen. Eine großzügige Eingangs­situation öffnet den kammartigen Grundriss im Erdgeschoß zum Campus. An der Straßenseite bilden Werkhöfe eine ideale Lösung. Diese funktionale Durchlässigkeit ist eine besondere Qualität des Projektes. Bei der Grünfassade wird die Aufenthaltsqualität für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vermisst. Das Gebäude bildet eine klare Adresse und reagiert gut auf die städtebauliche Umgebung.

2. Platz: Projekt 02
Zechner & Zechner ZT GmbH, Wien
Gegründet 2002
www.zechner.com

3. Platz: Projekt 05
Architekt ­Podsedensek ZT, Wien
Gegründet 1980
www.podsedensek.at

SWAP ­Architekten ZT GmbH, Wien
Gegründet 2009
www.architektur.swap-zt.com

Die ausführliche Dokumentation finden Sie in der Ausgabe 329. Zu bestellen  unter www.wettbewerbe.cc/abo


© Stefan Zoltan

Für die Gestaltung dieses Parks in Bük (Ungarn) sollte ein sowohl der klerikalen als auch der staatshistorischen Würdigung adäquater Rahmen in Form…

Weiterlesen
Foto: Poschacher

Sitzbänke aus Herschenberger Granit sind die prägenden Elemente bei der Gestaltung des öffentlichen Raums im zentralen Seeparkquartier.

Weiterlesen
© Richard Watzke

Der Wiener Stadterneuerungspreis widmet sich der Erneuerung bestehender Bausubstanz. Die Ein­reichungen umfassen Sanierungen historischer Baudenkmale…

Weiterlesen
Alle Bilder © Richard Watzke

Bei der erstmaligen Sanierung eines Fassadenabschnittes der Neuen Burg wurden sämtliche Steine schonend gereinigt, Fehlstellen ergänzt und…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Franken-Schotter

The sky is the limit, möchte man angesichts der steil aufragenden Fassade von 35 Hudson Yards denken. Ein Glasturm, ja, aber ein ganz besonderer.…

Weiterlesen
####Verlagshomepage wettbewerbe.cc termine###

Digital Findet Stadt 2021

Innovationskongress für Planen, Bauen & Betreiben holt internationale Vorzeigeprojekte nach Wien

Weiterlesen

Der wohnfonds_wien schreibt einen Bauträgerwettbewerb für die Liegenschaft 22., Hirschstettner Straße 37A aus. Themen sind „Bewegung und Sport“ und…

Weiterlesen
Quelle: Screenshot

Nachhaltiges Bauen und Sanieren ist auf dem Vormarsch: Neubauten und Sanierungen nach klimaaktiv Gebäudestandard verzeichneten 2020 erneut einen…

Weiterlesen

Der Countdown läuft: Am 29.5. wartet der neue Event Wohnen & Interieur Day@Home! Er bringt Expertenwissen, visuelle Begeisterung und exklusive…

Weiterlesen
© ACO

Die Wohnung wird ab dem Pensionsalter immer mehr zum zentralen Lebensmittelpunkt. Dabei wünschen sich die meisten Seniorinnen und Senioren, möglichst…

Weiterlesen

Termine

Adolf Loos – Nachleben

Datum: 03. September 2020 bis 30. September 2021
Ort: Architekturzentrum Wien

passathon 2021 – RACE FOR FUTURE

Datum: 16. April 2021 bis 16. Oktober 2021
Ort: 200 Gemeinden in ganz Österreich

Die Frauen der Wiener Werkstätte

Datum: 21. April 2021 bis 03. Oktober 2021
Ort: MAK

Ausstellung: Sehnsuchtsort Schule

Datum: 28. April 2021 bis 09. Juli 2021
Ort: afo, architekturforum oberösterreich, Herbert-Bayer-Platz 1, 4020 Linz

Ausstellung: Der Architekturwettbewerb

Datum: 24. Juni 2021 bis 16. Juli 2021
Ort: Architektur Haus Kärnten, St. Veiter Ring 10, 9020 Klagenfurt

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr