Ausschreibungen

proHolz STUDENT TROPHY 2018

© Marktgemeinde Großschönau
Luftbild des Bauplatzes
© Marktgemeinde Großschönau

proHolz Steiermark, in Zusammenarbeit mit den bundesweiten proHolz Organisationen, vergibt unter der fachlichen Begleitung des Instituts für Tragwerksentwurf der Technischen Universität Graz 2017 zum zweiten Mal die proHolz STUDENT TROPHY.

Die proHolz STUDENT TROPHY wird für interdisziplinär entwickelte Projektarbeiten vergeben, die sich sowohl gestalterisch als auch konstruktiv durch einen bemerkenswerten Umgang mit dem Werkstoff Holz auszeichnen. Die Auslober möchten die fachübergreifende Zusammenarbeit von Architekten, Ingenieuren und Holztechnologen fördern und schon während der Ausbildung ermöglichen. Daher wird in diesem Wettbewerb die Interdisziplinarität gefordert.

Thema
Entwurf zweier Messehallen im Waldviertel

Wettbewerbsaufgabe
Entwerfen und Entwickeln Sie zwei Messehallen mit jeweils 1.000m2 auf dem Messegelände des Kompetenzzentrums Sonnenplatz, Marktgemeinde Großschönau, Niederösterreich. Im Fokus steht neben dem Werkstoff Holz und dessen innovativen Einsatz entlang der Wertschöpfungskette für die Tragstruktur und die Gebäudehülle, auch die essenziellen Fragen über das Bauen der Zukunft und des damitvverbundenen Energieverbrauchs für Bauwerke mit großen Spannweiten.
Die erste Halle soll während des Messebetriebs in den Messerundgang eingegliedert werden und als Ausstellungshalle fungieren. Außerhalb des Messebetriebs soll die Halle als Lagerhalle genutzt werden. Die zweite Halle soll ganzjährig als Veranstaltungshalle für die Präsentation von regionalen Innovationen betrieben werden und während des Messebetriebs dient sie als Abschlusshalle des Messerundgangs.

Teilnahmebedingungen
Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden der Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwissenschaften oder Holzbau sowie verwandter Studienrichtungen, die im Wintersemester 2017/2018 an einer Universität oder Fachhochschule in Österreich gemeldet sind. Der Wettbewerbsbeitrag ist von interdisziplinären Studierendenteams von mindestens zwei Personen einzureichen. In der Zusammensetzung der Teams sind sowohl die Fachrichtungen Architektur sowie Bauingenieurwesen abzudecken. Die Arbeiten müssen im Rahmen einer Lehrveranstaltung begleitet und für das Studium positiv beurteilt worden sein.

Beurteilungskriterien
Architektonische Idee, gestalterische Qualität, konstruktive Qualität und Umgang mit dem Werkstoff Holz, Innovationsgrad der Konstruktion und des Fertigungsprinzips, Durchführbarkeit und Wirtschaftlichkeit

Anmeldung
Hier kann man sich zu der proHolz STUDENT TROPHY 2018 anmelden. Nach der erfolgreichen Anmeldung stehen dort die Wettbewerbsunterlagen und die ergänzenden Unterlagen zur Verfügung.

Abgabe
Einreichunterlagen sind bis spätestens 16. März 2018, 12:00 Uhr, unter dem Stichwort „proHolz STUDENT TROPHY 2018“ an proHolz Steiermark, Reininghausstraße 13a, A-8020 Graz zu übermitteln.

Jurysitzungen
Erste Stufe: 29. März 2018
Zweite Stufe: 13. April 2018

Preis
Die proHolz STUDENT TROPHY 2018 wird mit insgesamt € 4800,– Euro brutto dotiert.

Informationen
proholz-stmk.at


© Hotel Indigo Warsaw

Das 4-Sterne-Boutique-Hotel Indigo Warsaw Nowy Świat in Warschau ist ein über hundert Jahre altes Baudenkmal.

Weiterlesen
© Glas Marte

Das vom Wiener Architekturbüro BEHF geplante und im Vorjahr fertig gestellte Bürogebäude „The Icon“ im Quartier Belvedere beim Wiener Hauptbahnhof…

Weiterlesen
© Dietrich | Untertrifaller
Produkte & Systeme

Ein Ort der Begegnung

legero united campus, Feldkirchen / Dietrich | Untertrifaller Architekten

Weiterlesen
© Lukas Schaller

Auslober: wohnfonds_wien, fonds für wohnbau und stadterneuerung, Lenaugasse 10, 1082 Wien

Weiterlesen
© Norbert Kienesberger

Gutes Steindesign hängt von vielen Faktoren ab. Im Idealfall bringen Gestalter Formgebung und Materialeigenschaften ­

des Naturwerkstoffs in…

Weiterlesen
© B&B Italia

Ein guter Architekt denkt ganzheitlich. Holistisch, wie man heute sagt. Das bedeutet, dass Projekte von innen nach außen und umgekehrt gedacht werden…

Weiterlesen
© Marte.Marte Arch. ZT GmbH

Auslober: Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Neues Rathaus, Luisenplatz 5a, 64283 Darmstadt (D); Eigenbetrieb Kulturinstitute und…

Weiterlesen
© Thomas Wieczorek

„Gute Architektur ­liefert ressourcen­schonende ­Antworten auf die ­vorgefundenen ­Rahmenbedingungen und die vielfältigen Bedürf­nisse der Nutzer.“

Weiterlesen
©  Richard Watzke

Was für uns tägliche Gewohnheit ist, bleibt für den Großteil der Menschheit ein unerreichter Luxus. Vielleicht ist der Aufenthalt im Bad gerade…

Weiterlesen
© Z + B

Mit Photovoltaik und Facility-Managament-Technik sollen Gebäude zu Kraftwerken werden.

Weiterlesen

Termine

Critical Care. Architektur für einen Planeten in der Krise

Datum: 23. April 2019 bis 08. September 2019
Ort: Architekturzentrum Wien Museumsplatz 1 , Museumsquartier Wien

openBIM-­Praxistage 2019

Datum: 18. September 2019 bis 23. Oktober 2019
Ort: Wien, Graz, Salzburg

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

Alles ist DESIGN 2019

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten