Produkte & Systeme
ADVERTORIAL

Planen nach ÖNORM EN 17037 mit VELUX Daylight Visualizer

© VELUX
© VELUX

Analysen für die neue Tageslichtnorm ÖNORM EN 17037 lassen sich mit dem VELUX Daylight Visualizer – einem kostenlosen Tageslicht-Simulationsprogramm – erstellen.

100, 300, 500 und 750 Lux – unterschiedliche Kriterien der Lichtversorgung in den Kategorien „Gering“, „Mittel“ und „Hoch“ stehen Planern bei der ÖNORM EN 17037 zur Tageslichtgestaltung in Innenräumen zur Verfügung. Die neue Norm trägt dazu bei, dem bewussten Platzieren von Fenstern und Dachöffnungen noch mehr Bedeutung zu verleihen. Dabei geht sie – anders als der bisherige Nachweis anhand des Verhältnisses von Glas- zu Nutzfläche – von der tatsächlichen Tageslichtversorgung anhand der Beleuchtungsstärke aus. Die Norm deckt vier Planungsaspekte ab: die Tageslichtversorgung, die Sichtverbindung zum Außenraum, die direkte Sonnenlichtexposition und die Vermeidung von Blendung. Ihr Anwendungsbereich umfasst alle regelmäßig und über längere Zeit von Menschen genutzte Räume, z.B. in Büro-, Bildungs- und Gesundheitsbauten, Hotels oder auch Produktionshallen.

Leitfaden zur Tageslichtplanung mit der neuen ÖNORM EN 17037

Ein für Planer erstellter Leitfaden zur Tageslichtplanung mit der ÖNORM EN 17037gibt Auskunft darüber, was die Norm umfasst, welchen Einfluss das Tageslicht auf Komfort, Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Nutzer hat und wie sich VELUX Modular Skylights für optimale Tageslichtlösungen nutzen lassen. Im kostenlosen E-Book erfahren Sie, wie das Glasdachsystem die vier Aspekte der Tageslichtplanung abdecken kann und gleichzeitig einen Beitrag zur Energiebilanz und Belüftungsstrategie des Gebäudes leistet.

Tool zur Tageslicht-Evaluierung

Der VELUX Daylight Visualizer ist ein Planungstool für die Analyse verschiedener Tageslichtsituationen in Gebäuden. Anhand von virtuellen Modellen lassen sich Tageslichtquotient, Belichtungsstärke und Leuchtdichte ermitteln und es können beliebige Lichtszenarien ausgewertet werden. Das Planungstool steht kostenlos zur Verfügung und ist intuitiv und benutzerfreundlich zu bedienen. Die Ergebnisse der komplexen Berechnungen im Hintergrund können zur Prüfung der Kriterien der Tageslichtnorm ÖNORM EN 17037 verwendet werden.

 

Ausführliche Informationen finden Sie im Leitfaden zur Tageslichtplanung mit der ÖNORM EN 17037

 


Visualisierungen: Architekten Franz und Sue ZT GmbH/ Schenker Salvi Weber ZT GmbH

Auf dem Wettbewerbsgrundstück sollen Büroflächen vornehmlich zur Nutzung durch die BSR entstehen.

Weiterlesen

Ausstellung DAM Frankfurt, 10. November 2022 – 22. Januar 2023

Weiterlesen
© hali

hali Büromöbel bekommt zwei neue Geschäftsführer: Daniel Erlinger als Chief Financial Officer und Mario Helfenschneider als Chief Technology/Chief…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen

Termine

Best High-Rises 2022/23

Datum: 10. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr