Produkte & Systeme
ADVERTORIAL

Planen nach ÖNORM EN 17037 mit VELUX Daylight Visualizer

© VELUX
© VELUX

Analysen für die neue Tageslichtnorm ÖNORM EN 17037 lassen sich mit dem VELUX Daylight Visualizer – einem kostenlosen Tageslicht-Simulationsprogramm – erstellen.

100, 300, 500 und 750 Lux – unterschiedliche Kriterien der Lichtversorgung in den Kategorien „Gering“, „Mittel“ und „Hoch“ stehen Planern bei der ÖNORM EN 17037 zur Tageslichtgestaltung in Innenräumen zur Verfügung. Die neue Norm trägt dazu bei, dem bewussten Platzieren von Fenstern und Dachöffnungen noch mehr Bedeutung zu verleihen. Dabei geht sie – anders als der bisherige Nachweis anhand des Verhältnisses von Glas- zu Nutzfläche – von der tatsächlichen Tageslichtversorgung anhand der Beleuchtungsstärke aus. Die Norm deckt vier Planungsaspekte ab: die Tageslichtversorgung, die Sichtverbindung zum Außenraum, die direkte Sonnenlichtexposition und die Vermeidung von Blendung. Ihr Anwendungsbereich umfasst alle regelmäßig und über längere Zeit von Menschen genutzte Räume, z.B. in Büro-, Bildungs- und Gesundheitsbauten, Hotels oder auch Produktionshallen.

Leitfaden zur Tageslichtplanung mit der neuen ÖNORM EN 17037

Ein für Planer erstellter Leitfaden zur Tageslichtplanung mit der ÖNORM EN 17037gibt Auskunft darüber, was die Norm umfasst, welchen Einfluss das Tageslicht auf Komfort, Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Nutzer hat und wie sich VELUX Modular Skylights für optimale Tageslichtlösungen nutzen lassen. Im kostenlosen E-Book erfahren Sie, wie das Glasdachsystem die vier Aspekte der Tageslichtplanung abdecken kann und gleichzeitig einen Beitrag zur Energiebilanz und Belüftungsstrategie des Gebäudes leistet.

Tool zur Tageslicht-Evaluierung

Der VELUX Daylight Visualizer ist ein Planungstool für die Analyse verschiedener Tageslichtsituationen in Gebäuden. Anhand von virtuellen Modellen lassen sich Tageslichtquotient, Belichtungsstärke und Leuchtdichte ermitteln und es können beliebige Lichtszenarien ausgewertet werden. Das Planungstool steht kostenlos zur Verfügung und ist intuitiv und benutzerfreundlich zu bedienen. Die Ergebnisse der komplexen Berechnungen im Hintergrund können zur Prüfung der Kriterien der Tageslichtnorm ÖNORM EN 17037 verwendet werden.

 

Ausführliche Informationen finden Sie im Leitfaden zur Tageslichtplanung mit der ÖNORM EN 17037

 


Die Stadt Wels startet die Neugestaltung und Attraktivierung des Kaiser-Josef-Platzes.

Nach der Erneuerung der Ringstraße, der Fußgängerzonen Schmidtgasse und Bäckergasse sowie des Stadtplatzes startet die Stadt Wels nun die…

Weiterlesen
© Johannes Plattner Fotografie

„Unsere Häuser sollen nicht nur funk­tionieren sondern auch spannend mit dem Stadtraum interagieren. “

Weiterlesen
© Froetscher Lichtenwagner Architekten

„Maximierung des vorhandenen Potenzials und Großzügigkeit“

Weiterlesen
© Richard Watzke

Für den Einsatz von Naturstein auf Außenflächen gibt es viele gute Gründe. Der Geschäftsführer des Deutschen Naturwerkstein-Verbands DNV, Reiner Krug,…

Weiterlesen
© Müller Möbelwerkstätten
Interior Design

Kleines ganz groß

Auf großem Raum kann man viele schöne Dinge machen. Und es ist denkbar einfach. Auf kleinem Raum jedoch einen vollwertigen, anspruchsvollen Wohnraum…

Weiterlesen
© Albert Wimmer ZT-GmbH

Auslober: Stadt Augsburg, Rathausplatz 1, 86150 Augsburg, Deutschland

Weiterlesen
© Baumschlager Eberle

Motto: „authentisch, methodisch, poetisch“

Weiterlesen
© Paul Rakosa, 2020

Wohnen am Marchfeldkanal, Bauplatz 1, Wien / Architektengemeinschaft Stammersdorf – Hermann & Valentiny und Partner

Weiterlesen
© tschinkersten fotografie

Der Kapellenhof, Wien / ARGE KAP – AllesWirdGut / feld72 Architekten

Weiterlesen
© Rendering: expressiv

Auslober: wohnfonds_wien, fonds für wohnbau und stadterneuerung, Lenaugasse 10, 1082 Wien

Weiterlesen

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

METALL + GLAS 2019

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten