354 Produkte & Systeme

Neue Ideen für Glasfaserbetonfassaden

© Rieder
lumber ivory ferro
© Rieder

Rieder bietet Architekten mit zusätzlichen Verfahren zur Gestaltung von innovativen Gebäudehüllen mehr Spielraum und Platz für individuelle Ideen an.

Als Ergänzung zum vorhandenen Produktportfolio wurden zwei weitere Texturen entwickelt. Durch die verschiedenen Ausprägungen wird die Natür­lichkeit des Werkstoffs Beton stärker hervorgehoben.
Mit homogener Holzmaserung ist lumber an das authentische Erscheinungsbild der Natur angelehnt und verleiht der Gebäudehülle eine starke Tiefenwirkung. Die Fassadenplatten haben, ähnlich wie Holz, eine vielschichtige Wirkung, bedürfen aber im Gegensatz dazu keines zusätzlichen Witterungsschutzes.
Bei pattern können individuell gewählte Muster in die Glasfaserbetonelemente gestrahlt werden. Diese verleihen der Fassade eine außergewöhnliche Optik und Haptik sowie eine einzigartige Erscheinung.
Die Vision einer dünnen und zugleich stabilen Fassade prägte Rieder bei der Entwicklung von fibreC Glasfaserbeton. Die Platten mit nur 13 Millimetern Stärke in verschiedenen Farben, Oberflächen und Formen verleihen jeder Fassade mehr Lebendigkeit und Tiefe. Glasfaserbeton ist nicht brennbar und besteht aus mineralischen Rohstoffen, die einen einzigartigen Materialcharakter erzeugen. Die Kombination der nachhaltigen Produkte ermöglicht eine wirtschaftliche Lösung für die gesamte Gebäudehülle.

Informationen
rieder.cc


Visualisierungen: Architekten Franz und Sue ZT GmbH/ Schenker Salvi Weber ZT GmbH

Auf dem Wettbewerbsgrundstück sollen Büroflächen vornehmlich zur Nutzung durch die BSR entstehen.

Weiterlesen

Ausstellung DAM Frankfurt, 10. November 2022 – 22. Januar 2023

Weiterlesen
© hali

hali Büromöbel bekommt zwei neue Geschäftsführer: Daniel Erlinger als Chief Financial Officer und Mario Helfenschneider als Chief Technology/Chief…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen

Termine

Best High-Rises 2022/23

Datum: 10. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr