355 Wettbewerbe

Neubau Studenten­wohnanlage Stutzwinkel, Straubing (D)

© gruber locher architekten zt gmbh
1. Preis, Ansicht West
© gruber locher architekten zt gmbh

Gegenstand des Wettbewerbs war der Neubau einer Studentenwohnanlage im Neubaugebiet Stutzwinkel in Straubing.

Zu planen waren mindestens 85 Wohnplätze – davon rund 30 % als Individualapartments, 20 % als Doubletten und 50 % in Wohngemeinschaften – Freianlagen sowie Pkw- und Fahrradstellplätze. Der Wettbewerb wurde als begrenzt offener, einstufiger Realisierungswettbewerb ausgelobt. Im vorgeschalteten Auswahlverfahren wurden 15 Teilnehmer ausgewählt. Die Beurteilungskriterien waren städtebauliches Konzept, architektonische und räumliche Gestaltung, Erfüllung des Raumprogramms, Erfüllung der Funktionalität, freiräumliche Qualität, Energie, Ökologie, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Baubetrieb und Unterhalt.

Auslober
Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz, Albertus-Magnus-Straße 4, 93053 Regensburg (D)

Verfahrensorganisation
Pfab, Rothmeier Architekten, Ludwig-Erhard-Str. 16, 93051 Regensburg (D)

Art des Verfahrens
Realisierungswettbewerb im Rahmen eines VgV-Verfahrens zur Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen als Generalplanerleistungen

Preisgerichtssitzung
28. Jänner 2021

1. Preis: Projekt 1014
gruber locher architekten zt gmbh (Bregenz), gruberlocher.com

Projektbeurteilung (Auszug Juryprotokoll)
Die Verfasser gliedern ihre Anlage in zwei parallele Riegel, die einen Zwischenbereich für Erschließung und lebendige Kommunikation um offene Innenhöfe organisieren. Der durch das zurückgesetzte Erdgeschoß eindeutig formulierte überdeckte Eingang führt selbstverständlich zu den gemeinschaftlich genutzten Räumen mit dem vorgelagerten Freisitz. Das studentische Wohnen, welches konsequent durch die Addition identischer Wohnzellen geprägt ist, wird bereichert durch das soziale Zusammenleben im „Zwischenbereich“. Das Hauptaugenmerk liegt auf einer sensiblen Abstufung von Bereichen unterschiedlicher Privatheit; vom Gemeinschaftsraum bis hin zum intimen Schlafraum. Der auf Kommunikation und Begegnung ausgelegte großzügige und höhenmäßig abgesenkte Eingangsbereich wird zum zentralen, attraktiven Ankunftsort. In der weiteren Erschließung gibt es an den Treppen in den jeweiligen Geschoßen angeordnete Aufweitungen, welche als zwanglose Treffpunkte fungieren, und die Innenhöfe, welche die spielerisch eingesetzten Terrassen ergänzen. Positiv zu bewerten sind die offenen Innenhöfe. Kritisch gesehen wurde die reduzierte Darstellung mit wenig Aussage zur Gestalt und Nutzung dieser Lichträume.

2. Preis: Projekt 1002
MOZIA Monari + Zitelli Architekten (Berlin/D), mozia.eu

3. Preis: Projekt 1009
MGF Architekten GmbH (Stuttgart/D), mgf-architekten.de

4. Preis: Projekt 1012
Felix + Jonas Architekten GmbH (München/D), felix-jonas.net

Die ausführliche Wettbewerbsdokumentation finden Sie in der Ausgabe 355. Zu bestellen unter wettbewerbe.cc/abo


Produkte & Systeme

Portale in die Fensterwelt

Zahlreiche Hersteller von Fenster-, Fassaden- und Torsystemen bieten eigene Zugänge für Architekturschaffende an. Dort können Produkte in allen…

Weiterlesen
Quelle: BMK/ William Tadros

Fachkräfte als Klimaschutz-Motor: Das österreichweite Netzwerk an klimaaktiv Kompetenzpartnern bringt die Energiewende in Schwung.

Weiterlesen

Auftraggeber / Auslober: Magistrat der Stadt Wien – MA 51 – Sport Wien, Meiereistraße 7, 1020 Wien

Weiterlesen
© ZOOM VP

Nicht alle können sich den ungebauten Wohnraum vorstellen wie die Profis. Hier leisten digitale Tools neuerdings auf breiter Basis Entwicklungsarbeit.

Weiterlesen
Alle Fotos: © Daniel Hawelka

GUN – Wohnbau Gundackergasse, Bauplatz A, Wien / trans_city

Weiterlesen
Fotos: Marcel Billaudet

Baugruppenprojekt Pegasus 21 – Neu Leopoldau, Bauplatz I, Wien / Marginter Architekten

Weiterlesen
© Knecht Ludwigsburg Planungs- und Bauleitungsgesellschaft mbH

Hinterlüftete Metallprofile für Sanierungen

Weiterlesen
Alle Fotos: © Heiltherme Bad Waltersdorf, Eisenberger

Neugestaltung Quellenhotel Bad Waltersdorf / KREINERarchitektur mit Isabella Müller-Fuchs

Weiterlesen
© Christian Schütz

Die Rückkehr an den Schreibtisch hat längst begonnen. Aber nicht mehr zwingend an den Schreibtisch im Büro, denn das Umsatteln auf die Möglichkeiten,…

Weiterlesen
© Kurt Hoerbst

Energiebündel – Wohnen für Junge und Junggebliebene, Neu Leopoldau, Bauplatz P, Wien | Freimüller Söllinger Architektur ZT GmbH + g.o.y.a. ZT GmbH

Weiterlesen

Termine

Adolf Loos – Nachleben

Datum: 03. September 2020 bis 30. September 2021
Ort: Architekturzentrum Wien

passathon 2021 – RACE FOR FUTURE

Datum: 16. April 2021 bis 16. Oktober 2021
Ort: 200 Gemeinden in ganz Österreich

Die Frauen der Wiener Werkstätte

Datum: 21. April 2021 bis 03. Oktober 2021
Ort: MAK

Zweites K.O.P.T.-Anwenderforum

Datum: 22. September 2021
Ort: DELTA, Haidingergasse 2, 1030 Wien

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr