359 Wettbewerbe

Neubau Rathaus Stadt Hohenems, Vbg

© Berktold Weber Architekten ZT GmbH
Ansicht Ost des Siegerprojekts von Berktold Weber Architekten ZT GmbH
© Berktold Weber Architekten ZT GmbH

Auftraggeber/ Auslober: Stadt Hohenems, Kaiser-Franz-Josef-Straße 4, 6845 Hohenems

Vorprüfung
DI Manfred Türtscher, Dornbirn

Art des Wettbewerbs
EU-weiter, nicht offener Realisierungswettbewerb

Gegenstand des Wettbewerbs
Erlangung von Vorentwürfen für den Neubau des Rathauses der Stadt Hohenems

Beurteilungskriterien
Städtebauliche Lösung, funktionelle Lösung und Umsetzung des Raum- und Funktionsprogramms, architektonische und innenräumliche Gestaltungsqualität, Wirtschaftlichkeit der Errichtung und Nutzung
Konstruktive Lösung, energetisches und ökologisches Konzept

Beteiligung
17 Projekte

Jurysitzung
2. Juli 2021

1. Rang: Projekt 8

Architektur
Berktold Weber Architekten ZT GmbH, Dornbirn, berktold-weber.com

Projektbeurteilung (Juryprot.-Auszug)
Der einfache Bau, der sich exakt an die städtebaulichen Vorgaben hält, entspricht in überzeugender Weise den Anforderungen an ein neues Rathaus an diesem Ort. Ein Rathaus soll sich von der umgebenden Bebauung abheben, ohne zu spektakulär zu werden. Man betritt das Gebäude über den südlich vorgelagerten Rathausplatz über eine gedeckte Vorzone und gelangt mittig in die übersichtliche Eingangshalle. Der Rathausplatz fließt in das Gebäude und schafft somit den gewollten schwellenlosen Zugang. Die Mitte des Gebäudes bleibt frei, die Kerne sitzen am Rand, somit entstehen eine gute Orientierbarkeit und eine flexible Nutzbarkeit innerhalb der gesamten Gebäudestruktur.

2. Rang: Projekt 16

Architektur
feld72 architekten zt gmbh, Wien, feld72.at

3. Rang
Projekt 10

Architektur
Dietrich | Untertrifaller Architekten ZT, Bregenz, dietrich.untertrifaller.com

Neubau Gemeindezentrum Dalaas, Vbg

Auftraggeber/ Auslober: Gemeinde Dalaas, Bahnhofstraße 140, 6752 Dalaas

Verfahrensorganisation
Querformat ZT GmbH, Arch DI FH Gerald Amann, Steinebach 3, 6850 Dornbirn

Art des Wettbewerbs
EU-weiter, offener, anonymer Realisierungswettbewerb im Oberschwellenbereich

Gegenstand des Wettbewerbs
Erlangung von baukünstlerischen Vorentwurfskonzepten für den Neubau des Gemeindezentrums in Dalaas, Vorarlberg

Beurteilungskriterien
Städtebauliche Lösung
Architektonische und innenräumliche Gestaltungsqualität
Funktionelle Lösungen und Umsetzung des Raum- und Funktionsprogramms
Qualität der Außenräume
Konstruktive Lösungen

Beteiligung
32 Projekte

Jurysitzung
13. Oktober 2021

1. Rang
Projekt 15

Architektur
Berktold Weber Architekten ZT GmbH, Dornbirn, berktold-weber.com
Mutweg Architekten E.U., Vöcklamarkt, mutweg.at

Projektbeurteilung (Juryprot.-Auszug)
Die Anordnung von drei klar eigenständig ausgebildeten Baukörpern generiert in ihrer präzisen Setzung und Zuordnung ein stimmiges und überzeugendes dörfliches Ensemble. Die Aufteilung der Gebäudevolumen ist wohlproportioniert und erscheint in ihrer Maßstäblichkeit nachvollziehbar und logisch. Entlang der Klostertalerstraße erzeugt der viergeschoßige, im Grundriss nahezu quadratische Baukörper des Gemeindehauses, eine als sehr positiv beurteilte Präsenz im öffentlichen Leben.

2. Rang: Projekt 25, Johannes Kaufmann GmbH, Dornbirn, jkundp.at

Die ausführliche Wettbewerbsdokumentation der beiden Wettbewerbe finden Sie in der Ausgabe 359. Zu bestellen unter wettbewerbe.cc/abo


Ausstellung DAM Frankfurt, 10. November 2022 – 22. Januar 2023

Weiterlesen
© hali

hali Büromöbel bekommt zwei neue Geschäftsführer: Daniel Erlinger als Chief Financial Officer und Mario Helfenschneider als Chief Technology/Chief…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen
© Architekturbüro Reinberg

„Architektur für eine solare Zukunft“

Weiterlesen

Termine

Best High-Rises 2022/23

Datum: 10. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr