347 Naturstein

Monolith mit Charakter

©  Stefan Müller
Die beiden Baukörper des Quartiers West erhalten durch die Kalksteinfassade einen ­hellen, hochwertigen Charakter.
© Stefan Müller

Quartier West Darmstadt / Max Dudler

Im Westen von Darmstadt, in der Nähe des Hauptbahnhofs im Bezirk Am Kavalleriesand gelegen, entstand 2018 nach Plänen des Schweizer Architekten Max Dudler ein städtebauliches Ensemble, bestehend aus einem L-förmigen Büro- und einem kompakten Hotelteil, das sich als offene Struktur mit dem umliegenden Stadtraum verbindet. Der Büroteil umschließt den Hotelbau. Unterirdisch sind die Gebäude durch eine gemeinsam genutzte Tiefgarage verbunden. Die Gestaltung des Bürogebäudes ermöglicht einen flexiblen Innenausbau als Zellentyp, Großraum- oder Kombibüro. Der L-förmige Riegel bildet zwei Eingangsbereiche mit zweigeschoßigem Luftraum, die über den Innenhof erschlossen werden. Im Erdgeschoßbereich des Hotels befinden sich die Lobby und das Restaurant. Natursteinböden und Aufzugsportale aus Naturstein runden den hochwertigen Eindruck ab. In den Obergeschoßen sind 178 Hotelzimmer entstanden.

Plastizität der Fassade
Beide Baukörper des Quartiers West bilden ein monolithisches Volumen, das durch ihre Natursteinfassade aus portugiesischem Kalkstein „St. Louis“ einen hellen, hochwertigen Charakter erhält. Tief zurückgesetzte, großflächige Fenster, wechselseitig abgeschrägte Faschen und großformatige, vorgehängte Natursteinplatten sorgen für eine abstrakte, plastische Wirkung der Außenhüllen, durch tiefe Laibungen erhalten die Fassaden Relief-Charakter.

Die verschiedenen Nutzungen der beiden Gebäude werden durch subtile Unterschiede in der Fassadengestaltung unterstrichen. Durch Rücksprünge an beiden Enden des Gebäudes erhält das Büro­gebäude eine differenzierte Form, zwei Dachterrassen sind so entstanden. Die Gebäude unterscheiden sich kaum merkbar im Farbton der Aluminiumfenster und der Ausbildung des Erdgeschoßes. Beim Hotel wird die Plastizität der Fassade durch alternierende, schräge Faschen seitlich der Fenster betont. Großflächige, im Rahmenfarbton abgesetzte Umrahmungen der boden­tiefen Fenster verstärken die Transparenz des Erdgeschoßes. Der Eingang wird durch ein Vordach hervorgehoben.

Projekt
Quartier West Darmstadt, Georg-Ohm-Straße 1, D-64283 Darmstadt

Bauherr
GE4a Development Darmstadt GmbH

Architektur
Max Dudler, Berlin, maxdudler.de

Naturstein
Vorgehängte, hinterlüftete Fassade aus portugiesischem St. Louis Kalkstein, weiß-grau, geschliffen

Planungszeit
2016–2018

Der Artikel als PDF


Buchtipp: Ausgehend von erst jüngst entdeckten Fotografien aus Otto Wagners Besitz wird in diesem Band der strategische Einsatz des Mediums in der…

Weiterlesen
© Christa Engstler Bludenz
#Verlagshomepage wettbewerbe.cc# Haus + Wohnen Thema

Das Haus nach Maß

Welche Vor- und Nachteile hat die Beauftragung eines Architekten bei Planung und Bau eines Einfamilienhauses? Eine Vielzahl objektiver Kriterien…

Weiterlesen
© Embassy of India

Die Botschaft Indiens lobt einen Architekturwettbewerb für die Renovierung ihrer Botschaftsresidenz in Wien aus. Einsendeschluss: 27.2.2020

Weiterlesen

Zum Zeitpunkt ihres verfrühten Ablebens 2016 war Hadid fest in der höchsten Architekturelite etabliert und arbeitete an Bauvorhaben auf der ganzen…

Weiterlesen

Das Festival präsentiert ambitionierte Architektur, es informiert zum aktuellen Baugeschehen und spricht brisante Themen an. TURN ON gibt „Impulse für…

Weiterlesen
© VELUX

Schlankes Design mit eleganter Stufenoptik und geringen Konstruktionshöhen optimiert den Lichteinfall: Drei neue Stufen-Lichtband-Lösungen ergänzen…

Weiterlesen
© wien.at, SOYKA/SILBER/SOYKA Architekten
###Verlagshomepage wettbewerbe.cc news### Ausschreibungen

Wien Holding-Arena: Start für Architekturwettbewerb

Wien bekommt eine neue multifunktionale Arena. Am 30. Jänner 2020 erfolgte der Startschuss für den EU-weit offenen, anonymen, zweistufigen…

Weiterlesen
© Schüco International KG

Das neue Schüco Türsystem AD UP (Aluminium Door Universal Platform) vereint Stabilität im Kern und hohe Wärmedämmung in einem System. Diese…

Weiterlesen
© Geze
Produkte & Systeme

Den Schlüssel an der Hand

Die Zutrittskarte wieder mal vergessen? Oder Blackout im Dschungel der Sicherheitscodes? Alles kein Problem. Der „wahre“ Schlüssel ist ohnehin immer…

Weiterlesen
© Popstahl / Georg Grainer

Im Grunde ist es ganz gleich, woraus eine Küche gemacht ist: Die Wahl der Materialien ist immer eine Herzensangelegenheit und eine entscheidende Frage…

Weiterlesen

Termine

Architekturfestival TURN ON 2020

Datum: 05. März 2020 bis 07. März 2020
Ort: ORF RadioKulturhaus, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien

ArchitekTour Israel 2020

Datum: 24. März 2020 bis 29. März 2020
Ort: Tel Aviv, Jerusalem & Haifa

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

METALL + GLAS 2019

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten