304 Forum

Massive Baustoffe: Favorit bei Sicherheit und Wohnqualität im Eigenheim

Langlebigkeit, hohe Wertbeständigkeit und umfassende Sicherheit sind in der Bevölkerung die wichtigsten Argumente für massives Bauen. Das ist der Tenor einer aktuellen Studie des Market-Institutes im Auftrag von BAU!MASSIV!. Die Befragung von mehr als 1.000 Personen zeigt eindeutig: Keine andere Bauform garantiert in den Augen der Österreicher einen vergleichbaren Schutz vor Sommerhitze, Lärm, Feuer und Naturereignissen.

Beste Energieeffizienz
Dieses Meinungsbild hat seinen guten Grund. Denn mineralische Baustoffe sorgen ganz natürlich über die gesamte Nutzungsdauer eines Gebäudes für hohe Sicherheit und wahren Wohnwert. Zuverlässig leisten massiv errichtete Gebäude Schutz vor Hitze, Lärm, Einbrüchen, Feuer und vieles mehr. Dies beginnt bereits bei der Wärmedämmung: Decken sowie Böden aus Ziegel und Beton wirken im Sommer kühlend und im Winter wie ein Wärmespeicher.
Diese besondere Speicherfähigkeit ist ein wesentlicher Faktor für die Energieeffizienz. Damit kommen massive Baustoffe einem zentralen Bedürfnis nach: Denn für drei Viertel der Österreicher ist die Energieeffizienz ein sehr wichtiger Faktor bei der Auswahl einer Wohnung oder eines Hauses, sie ist laut Market-Studie das wichtigste Einzel-Kriterium.

...

 

Den gesamten Artikel gibt es als PDF HIER

 


Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen
© Architekturbüro Reinberg

„Architektur für eine solare Zukunft“

Weiterlesen
© vic schwarz

„Europe 40 under 40“ Award für Oliver Steinbauer

Weiterlesen
© ÖFM/Bruno Klomfar

Das Kino ist eine Maschine. Es funktioniert am besten, wenn es unsichtbar ist, so die These Peter Kubelkas. Denn je mehr Aufmerksamkeit und Farbe der…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr