Bücher

Märchenhaft

Es war einmal … ein Lebensmärchen-Buch für Klein & Groß – inspiriert vom Baustoff Ziegel. Und der wird immer sein.

Die Initiative Ziegel im Rahmen des Fachverbands der Stein- und keramischen Industrie (WKO – Wirtschaftskammer Österreich) präsentiert ein Märchenbuch der besonderen Art. Für dieses Märchenbuch aufgegriffen wurden die zehn zentralen Eigenschaften des Ziegels, die ihn als Baustoff so kompetent und so beliebt machen. In diesem Zusammenhang wird oft auch vom „Ziegel als Zehnkämpfer“ unter den Baustoffen gesprochen.

Die Idee des Lebensmärchen-Buchs war es, Geschichten für Kinder von fünf bis zehn Jahren zu erfinden, in denen diese zehn Eigenschaften des Ziegels zum Ausdruck kommen, ohne jedoch den Ziegel in den einzelnen Märchen zu thematisieren: Wertbeständigkeit, Langlebigkeit, Wärmeschutz und Speicherfähigkeit, Schallschutz, Brandschutz, Sicherheit und Stabilität, angenehmes, gesundes Raumklima, Winddichtheit und Feuchteschutz, Wirtschaftlichkeit, ökologische Qualität.

Spaß und Spannung für die Kinder treffen sich mit Romantik und Lebensweisheit auch für uns Erwachsene.

Die Initiative Ziegel im Rahmen der WKO/Fachverband der Stein- und keramischen Industrie ist die Kommunikationsplattform für den seit jeher beliebtesten Baustoff in Österreich: den Ziegel.

Autor der Lebensmärchen mit Romantik und Tiefgang ist der – vor allem für seine Sagentouren zum Mitmachen – bekannte Wiener Sagenerzähler Reinhard Mut. Unter dem Künstlernamen „Wieny“ führt er jährlich an die 20.000 Volksschulkinder durchs Alte Wien. Außerdem ist Reinhard Mut  als Theaterintendant und als Liedermacher  tätig. Unterstützt wurde Reinhard Mut von seiner Frau Edith Weindlmayr-Mut, PR-Beraterin und Texterin sowie Schauspielerin und Regisseurin. Für die  Illustrationen zeichnet Clemens Ottawa – Gymnasiallehrer in Wien sowie Historiker, (Buch-)Autor, Schauspieler und Cartoonist – verantwortlich.

Das Buch Lebensmärchen für Klein & Groß kann bei der Initiative Ziegel von jeder Interessentin/jedem Interessenten kostenlos angefordert werden – Kennwort: Lebensmärchenbuch.

Per Post: Initiative Ziegel, Fachverband der Stein- und keramischen Industrie, Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, A-1045 Wien

Per E-Mail:steine@remove-this.wko.at

Telefonisch: 05 90 900 3532

Jedes Lebensmärchen ist mit einem Rätselbuchstaben verknüpft, wobei das Lösungswort ZIEGELHAUS ergibt. Kinder, die das Lösungswort herausfinden, können dieses an die Initiative Ziegel senden – Kennwort: Märchenrätsel – und erhalten das Bilderbuch „Wir bauen ein Haus“ mit der Geschichte von den drei kleinen Schweinchen als Geschenk.

Informationen
ziegel-technik.at


© Richard Watzke

Die Sanierung von Fassaden aus Naturstein ist eine wesentliche Aufgabe der Denkmalpflege. Neben fachlichen Fragen zur Erhaltung und Pflege gilt es…

Weiterlesen
© Behnisch Architekten. Foto: David Matthiessen

adidas World of Sports ARENA / Behnisch Architekten

Weiterlesen
© Guenter R. Wett

Ingenieurskunst und architektonische Ausdrucksstärke sind die Kriterien für den Österreichischen Stahlbaupreis. In der Kategorie Hochbau wurde heuer…

Weiterlesen
© TIGER Coatings GmbH & Co.KG

Tiger Coatings GSC, Wels / Karl und Bremhorst Architekten

Weiterlesen
© Otto Chemie
metalljournal.at Metall-Bau

Vom Fenster zur Fassade

Fenster in großen Formaten, die zusätzlich eine teilweise Aussteifung von Gebäuden beinhalten und schnell zu montieren sind, eröffnen neue…

Weiterlesen
© CA Immo AG

Wenn auf die Glasfassade zu viel Licht trifft, kann sie mit Spezialglas die Tönung verändern. Intelligente Fassadentemperierung mit Glas geht auch.

Weiterlesen
© iStock sborisov

Architektur verändert sich. Alleine die Umweltproblematik stellt sie vor nie dagewesene Herausforderungen und zwingt zum Umdenken. In Zeiten des…

Weiterlesen
© Richard Watzke

Bei der erstmaligen Sanierung eines Fassadenabschnittes der Neuen Burg wurden sämtliche Steine schonend gereinigt, Fehlstellen ergänzt und…

Weiterlesen
© Hertha Hurnaus

Die Drei Schwestern, Wien / Clemens Kirsch Architektur

Weiterlesen
© Henrik Stenberg
Interior Design

Klasse statt Masse

Die Hotellerie setzt immer mehr auf gutes Design, ausgezeichnete Qualität und extravagante Details. Denn es wird immer schwieriger, den Gast von heute…

Weiterlesen

Termine

In norwegischen Landschaften

Datum: 14. September 2019 bis 19. Januar 2020
Ort: Deutsches Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main

Boutique-Messe „HAUS UND WOHNEN“

Datum: 15. November 2019 bis 17. November 2019
Ort: Design Center Linz, Europaplatz 1, 4020 Linz

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

METALL + GLAS 2019

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten