358 Produkte & Innovationen

Luft wie draußen

© Baumit
© Baumit

Die Raumluftqualität in geschlossenen Räumen ist eine große Herausforderung – besonders in der kalten Jahreszeit.

Entstehende Aerosole können dabei sogar ein Gesundheitsrisiko darstellen. Aerosole sind winzige Schwebeteilchen in der Luft, die durch Atmen und Sprechen entstehen und als potenzielle Träger von Viren und Bakterien gelten. Ihre Konzentration nimmt in geschlossenen, belebten Räumen laufend zu und je nach Größe verbleiben sie bis zu Stunden in der Luft. Baumit IonitColor bindet diese Aerosole durch die dauerhafte Aktivierung von Luftionen – das bestätigt eine aktuelle Vergleichsstudie des renommierten Fraunhofer Instituts. Bei einer wissenschaftlich nachgestellten Alltagssituation im Innenraum beträgt die Reduktion der Aerosolkonzentration durch Baumit IonitColor nachweislich bis zu 60 Prozent. Getestet wurde in zwei baugleichen Räumen – ein Raum mit herkömmlicher Dispersionsfarbe ausgemalt, der zweite Raum mit Baumit IonitColor. Anschließend wurden in beide Räume konstant Aeroso­le eingeblasen und deren Konzentration gemessen. Nach 90 Minuten lag die Aerosolbelastung im mit Ionit­Color ausgemalten Raum um 60 Prozent unter der Belastung im Vergleichsraum.
Die mineralische Wandfarbe Baumit IonitColor verbessert die Raumluft gleich in mehrfacher Hinsicht. Neben der Reduktion der Aerosolbelastung ist die Reduktion der Pollen und Feinstaubbelastung ebenfalls wissenschaftlich geprüft und bestätigt. Positi­ve Auswirkungen zeigen sich auch auf Wohlbefinden und Konzentration. So unterstützt Baumit IonitColor zusätzlich das Immunsystem und ermöglicht eine Raumluftqualität, wie sie sonst nur in der freien Natur zu erleben ist. Baumit Ionit­Color reduziert die Aerosolbelastung, Pollen und Feinstaub und fördert Wohlbef­inden und Konzentration.

Informationen
baumit.com/ionit

Der Artikel als PDF


© Ulli Engleder

Andreas Steigersdorfer ist Architektenbetreuer bei JUNG.

Weiterlesen
© Ulli Engleder

Objektberater bei Somfy

Weiterlesen
© Wienerberger

Wienerberger: Vanessa Rausch, Leitung Business Development

Weiterlesen

Wolfgang Riederer hat Ende September die Geschäftsführung übernommen.

Weiterlesen
© Lafarge Österreich

Helmut Reiterer leitet das Lafarge Zementwerk in Mannersdorf

Weiterlesen
Quelle: Youngok Victoria Lee

Die Komponistin Youngok Victoria Lee präsentiert ihre graphischen Arbeiten zu ihren Kompositionen.

Weiterlesen
© Feyferlik/Fritzer

Wolfgang Feyferlik (*1957), Architekturstudium an der TU Graz, und Susanne Fritzer (*1967), Architekturstudium an der TU Graz und der Städelschule FFM

Weiterlesen
Alle Fotos: © Hertha Hurnaus

Neubau Volksschule Graz-Andritz / Hillinger Mayrhofer Architekten

Weiterlesen
© Architekt Anglberger

Das 2004 gegründete Architekturbüro wird von Architekt Heinz Anglberger mit seiner Mitarbeiterin Alexandra Überbacher geführt.

Weiterlesen
Alle Fotos: © David Schreyer

Quartiersentwicklung Campagne Reichenau, Baufeld 1, Innsbruck / Bogenfeld Architektur

Weiterlesen

Termine

BILDERBUCHKUNST

Datum: 12. Oktober 2022 bis 05. März 2023
Ort: MAK

Ausstellung: 100 BESTE PLAKATE 21.

Datum: 19. Oktober 2022 bis 05. Februar 2023
Ort: MAK

Die Natur als Vorbild

Datum: 26. Oktober 2022 bis 31. August 2023
Ort: Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien

Best High-Rises 2022/23

Datum: 10. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

7. Bildnerische Musik

Datum: 22. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Amerlingstrasse 13, 1060 Wien

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr