328 Wettbewerbe

Kommandogebäude Heckenast-Burian, Wien

© nonstandard e.U
1. Platz: Projekt 04 von Pittino & Ortner, Graz und Lorenz ZT, Graz
© nonstandard e.U

Auftraggeber: Republik Österreich, vertreten durch den Bundesminister für Landesverteidigung und Sport, dieser vertreten durch das Militärische Immobilienmanagementzentrum (MIMZ), Roßauer Lände 1, 1090 Wien. Art des Verfahrens: Verhandlungsverfahren mit Bekannt­machung im Oberschwellenbereich

Verfahrensgegenstand
Generalplanerleistungen sowie die Tätig­keiten des Planungskoordinators gem. BauKG für Errichtung von zwei Bürogebäuden: Objekt 015 Generalsanierung und Objekt 016 Abbruch und Neubau.

Bewertung
Punktebewertung. Maximal erreichbare Punkteanzahl je Beurteilungskriterium: 100

Bewertungskriterien und maximale Punkteanzahl
Funktionelle Kriterien
(Gewichtung 30 %)
1. Anordnung der Funktionsbereiche innerhalb des Gebäudes bezogen auf die Regel-Abläufe sowie den täglichen Betrieb: 35 Punkte
2. Umsetzung der mind. Raumanforderung nach Punkt 2.2 sowie der Raumbedarfsrichtlinien: 50 Punkte
3. Mögliche Flexibilität für spätere Veränderung der Raumaufteilungen: 15 Punkte

Baukünstlerische & städtebauliche Kriterien (Gewichtung 30 %)
1. Gestalterische und räumliche Qualitäten des Entwurfs; architektonische Intention; Erscheinungsbild (Erkennbarkeit der Funktion, Nutzung und Identität): 75 Punkte
2. Anbindung an den Bestand und Integration in die Umgebung: 25 Punkte

1. Platz
Projekt 04
Pittino & Ortner, Graz
Lorenz ZT, Graz

2. Platz
Projekt 02
Zechner & Zechner, Wien
Werner Consult ZT, Wien

3. Platz
Projekt 14
Silberpfeil Architekten, Wien
Ablinger, Vedral & Partner, Wien

Den gesamten Artikel finden Sie in der Ausgabe 328. Zu bestellen unter www.wettbewerbe.cc/abo

 


Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen
© Architekturbüro Reinberg

„Architektur für eine solare Zukunft“

Weiterlesen
© vic schwarz

„Europe 40 under 40“ Award für Oliver Steinbauer

Weiterlesen
© ÖFM/Bruno Klomfar

Das Kino ist eine Maschine. Es funktioniert am besten, wenn es unsichtbar ist, so die These Peter Kubelkas. Denn je mehr Aufmerksamkeit und Farbe der…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr