Naturstein

Kitchen possible mit Naturstein

© Casa Sasso
Outdoor-Küchen liegen ganz stark im Trend.
© Casa Sasso

Nach wie vor ist Naturstein in der Küche die Nummer eins schlechthin. Die Gründe dafür sind vielfältig und überzeugend.

Ganz oben auf der Liste der Vorteile findet sich die Kratzfestigkeit und die Säurebeständigkeit. Naturstein ist zudem nicht entflammbar und unempfindlich ­gegenüber Hitze. Eine heiße Pfanne? – Kein Problem für die Arbeitsplatte aus Naturstein. Im Küchenbereich ist die Hygiene ein großes Thema. Auch hier punktet Naturstein durch seine Pflegeleichtigkeit. Für ein lebenslang optimales Erscheinungsbild ist eine lebensmittelechte Imprägnierung zu empfehlen. Sie verhindert das Eindringen von Wasser, Ölen und Fetten.
In Sachen Oberflächenbeschaffenheit lässt Naturstein keine Wünsche offen. Vom Klassiker glänzend (poliert) bis hin zur naturbelassenen Haptik „geledert“ ist alles möglich. Das Küchendesign gibt sehr oft die Auswahl der Natursteinoberfläche vor. Hochglanz-­Küchenfronten werden zum Beispiel gern mit einer Küchen­arbeitsplatte Oberfläche „geledert“ kombiniert. Ganz stark im Trend liegen Outdoor-Küchen. Die Freizeit im Freien verbringen und mit dem Hobby kochen verbinden, spricht vielen Menschen aus der Seele. In Zeiten von Fast Food & Co. wird das Kochen immer mehr zum Genusserlebnis. Dementsprechend werden auch Ansprüche an das Ambiente gestellt. Eine Outdoor-Küche aus Naturstein ist garantiert der Blickfang.

Informationen
casa-sasso.at

Der Artikel als PDF.


Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen
© Architekturbüro Reinberg

„Architektur für eine solare Zukunft“

Weiterlesen
© vic schwarz

„Europe 40 under 40“ Award für Oliver Steinbauer

Weiterlesen
© ÖFM/Bruno Klomfar

Das Kino ist eine Maschine. Es funktioniert am besten, wenn es unsichtbar ist, so die These Peter Kubelkas. Denn je mehr Aufmerksamkeit und Farbe der…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr