340 Produkte & Systeme

Keine Angst!

© Vetrotech Saint-Gobain, Foto: Olaf Rohl
Das Hochsicherheitsglas schützt vor Feuer und Explosionen.
© Vetrotech Saint-Gobain, Foto: Olaf Rohl

Zahlreiche Gebäude sind aufgrund ihrer Funktion oder ihres Standortes einem hohen Gefahrenrisiko ausgesetzt – einerseits wegen der auch in Europa weiterhin latenten Bedrohungslage, andererseits wegen der zunehmenden Urbanisierung und der damit einhergehenden Nachverdichtung.

Gebäude rücken näher aneinander und an Verkehrsadern. Regierungsgebäude, Bahnhöfe und Flughäfen sowie öffentliche Räume mit hohem Personenaufkommen müssen durch Hoch­sicherheitsgläser gegen Angriffe geschützt werden.

Das Hochsicherheitsglas Contraflam Vetrogard Blast hat einen Feuerwiderstand von bis zu 120 Minuten, um die Ausbreitung des Brandes wirksam zu verhindern und besitzt einen Explosionswiderstand bis zu ER4. Es eignet sich für den Einsatz in Fenstern, Fassaden und Türen. Der Lichttransmissionswert beträgt 64 Prozent. 

Vetrotech auf der glasstec von 23. bis 26. Oktober: Halle 11, Stand 24

Informationen
vetrotech.com


Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen
© Architekturbüro Reinberg

„Architektur für eine solare Zukunft“

Weiterlesen
© vic schwarz

„Europe 40 under 40“ Award für Oliver Steinbauer

Weiterlesen
© ÖFM/Bruno Klomfar

Das Kino ist eine Maschine. Es funktioniert am besten, wenn es unsichtbar ist, so die These Peter Kubelkas. Denn je mehr Aufmerksamkeit und Farbe der…

Weiterlesen
Alle Fotis: © bause tom - photography

Musikpavillon Finkenberg (Tirol) / ATP architekten ingenieure

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr