354 Menschen

j-c-k Janser Castorina Katzenberger

© j-c-k
Markus Katzenberger, Sandra Janser, Santiago Castorina, Ursula Katzenberger
© j-c-k

„Jedes Projekt erzählt seine eigene Architektur­geschichte.“

Die Bürogemeinschaft j-c-k wurde von den Partnern Sandra Janser, Santiago Castorina, Ursula und Markus Katzenberger in Graz gegründet. Verschiedenste Erfahrungsschätze aus Bauprojekten, Public-Space-
Installationen sowie Wettbewerbsbeiträgen von Österreich bis Argentinien trafen so aufeinander. Diese Vielfältigkeit des Teams sorgt für eine dynamische Projekt- und Büroentwicklung. Die Architekten planen und realisieren schwerpunktmäßig im Bildungs- und Wohnbau, außerdem schätzen sie individu­elle Projekte im engen Zusammenschluss mit den Bauherren. Jedes Projekt erzählt seine eigene Architekturgeschichte. Dafür bedarf es einer unvoreingenommenen und befreiten Betrachtung der Gegebenheit. So beginnen sie die Suche nach einer innovativen, klaren und nach­haltigen Erzählung.

Wir schöpfen …
… die Kraft und Energie für unsere Arbeit aus der positiven Atmosphäre des zwischen­zeitlich auf elf Personen angewachsenen Unternehmens. Unser soziales Büroleben wird täglich vom gemeinsamen Mittagessen am Stehpult ermuntert und stimuliert.       

Uns gibt ...
… jeder Architekturwettbewerb, ungeachtet der Herausforderungen des Alltags, die Möglichkeit zu einem bewussten Entwicklungsschritt. Er bietet uns die Chance, neue Konzepte zu entwickeln und diese radikal auszuloten.

Uns erscheint es ...
… als wesentlich, die Qualität der Aus­lobung in den Fokus zu rücken, deshalb passiert unsere Auswahl der Wettbewerbe sehr bedacht.

Wettbewerbsgewinne: AHS Reininghaus Graz (2020), Wohnbau Riverside, Kapfenberg (2018)

j-c-k, Janser Castorina Katzenberger (Graz & Gleisdorf), gegründet 2014, j-c-k.at

Der Artikel als PDF


Naturstein als ökologischer Baustoff par excellence steht im Mittelpunkt des vom Deutschen Naturwerkstein-Verband DNV gemeinsam mit dem Bund Deutscher…

Weiterlesen
Visualisierungen: Architekten Franz und Sue ZT GmbH/ Schenker Salvi Weber ZT GmbH

Auf dem Wettbewerbsgrundstück sollen Büroflächen vornehmlich zur Nutzung durch die BSR entstehen.

Weiterlesen

Ausstellung DAM Frankfurt, 10. November 2022 – 22. Januar 2023

Weiterlesen
© hali

hali Büromöbel bekommt zwei neue Geschäftsführer: Daniel Erlinger als Chief Financial Officer und Mario Helfenschneider als Chief Technology/Chief…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen

Termine

Best High-Rises 2022/23

Datum: 10. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr