364 Thema

In Zeiten des Umbruchs

© Hufton+Crow
Im Erscheinungsbild von Bildungsbauten manifestieren sich die pädagogischen und umweltbewussten Werte einer Gesellschaft.
© Hufton+Crow

Wir müssen uns warm anziehen. Weil der Winter irgendwann kommt, und weil wir uns nicht sicher sein können, wie lange wir unsere Wohnungen noch mit Gas beheizen können.

von: Roland Kanfer

Und weil wir in schwierigen Zeiten leben. In Zeiten des Umbruchs. Die aktuelle Sorge um die Gasversorgung aus Russland hat diesen Prozess des Umbruchs nur sichtbarer gemacht und wird die ohnehin notwendigen Umstellungen unserer Energieversorgung – weg von fossilen Brennstoffen – nur beschleunigen. Energiewende und Klimaschutz sind Themen, denen wir uns stellen müssen, soll die Erde in hundert Jahren noch lebenswert sein. Die Politik ist gefordert, entsprechende Maßnahmen und Anreize in großem Maßstab zu setzen – ­Privatinitiativen sind gut gemeint, bewirken aber nichts.
Der Verband Gemeinnütziger Bauvereinigungen Österreichs fordert zusätzliche, bedarfsgerechte Sanierungsförderungen, ohne die der enorme Bestand an Wohngebäuden nicht wirkungsvoll dekarbonisiert werden könne. Es gibt sie, die positiven Beispiele von Altbausanierungen. Um nur zwei zu nennen: In Wien hat das Architekturbüro Bogenfeld ein Zinshaus mit dem Einbau kontrollierter Wohnraumlüftung, Solarthermie und Erdwärme auf Niedrigstenergieniveau gebracht. Im Neubau setzen Baumschlager Eberle Architekten ihr Konzept „2226“, das auf der Speichermasse von extradicken Ziegelwänden beruht und fast ohne Heizenergie auskommt, mittlerweile vielfach um.

Gesellschaftliche Werte
Um klimafreundliche Bauweisen, aber vor allem um die bauliche Umsetzung moderner Pädagogikkonzepte im Bildungsbau geht es schwerpunktmäßig in dieser Ausgabe. Schulen, Universitäten oder Kindergärten vermitteln über ihr architektonisches Erscheinungsbild die Werte, die für eine Gesellschaft wichtig sind. Insofern gehören die Themen Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung auch zur Architektur.
 
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen – und: Bleiben Sie gesund!

Der Artikel als PDF


Das Motto des diesjährigen Architekturfestivals lautet: „ZEITENWENDE“

Eintritt frei

Weiterlesen

Als Francesca Torzo 2016 im Rahmen der Ausstellung „Italomodern 2“ als Vertreterin der jungen Generation im aut war, galt die 1975 in Padua geborene…

Weiterlesen
Foto: Oliver Helbig
Interior Design

The sky’s the limit!

Kartell • LAUFEN ist eine vollständige und ganzheitliche Serie für das Badezimmer.

Weiterlesen
© Alexander Bernhard

In der Nähe des Münchner Ostbahnhofs entwickelt sich derzeit ein gänzlich neu konzipiertes Quartier, in dem Wohnen, Arbeiten und Freizeitangebote Hand…

Weiterlesen
© Baumit/Wiesner

Die Entwicklung klimafreundlicher Zemente sowie die Umsetzung richtungsweisender Projekte standen beim diesjährigen Kolloquium „Forschung &…

Weiterlesen
Fotos: © Ziegelei Hebrok

Für das Wohnbauprojekt Berghöfe in Frankfurt wählte das Projektteam eine Architektursprache, die auf traditioneller Baukultur beruht.

Weiterlesen
© Christian Richters

Das Aluminium-Fenster-Institut muss sich komplett neu aufstellen und öffnet sich zugehörigen Branchen und auch Architektur- und Bauvereinigungen. Der…

Weiterlesen
© Internorm

Architekten­berater Markus Riel

Weiterlesen
© Schönere Zukunft / Johannes Brunnbauer

Gründer am See – Am Seebogen, Bauplatz H7B, Seestadt Aspern, Wien / simon und stütz architekten

Weiterlesen
© NOE
Produkte & Innovationen

Individuelle Schalbilder

Herausragende Architektur zeichnet sich dadurch aus, dass das Gebäude ein abso­lutes Unikat ist.

Weiterlesen

Termine

BILDERBUCHKUNST

Datum: 12. Oktober 2022 bis 05. März 2023
Ort: MAK

Die Natur als Vorbild

Datum: 26. Oktober 2022 bis 31. August 2023
Ort: Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien

Auszeichnung des Landes Tirol für Neues Bauen 2022

Datum: 11. November 2022 bis 18. Februar 2023
Ort: aut. architektur und tirol im Adambräu, Lois-Welzenbacher-Platz 1, 6020 Innsbruck

Bauen und Sanieren in der Region Bodensee

Datum: 24. Februar 2023 bis 26. Februar 2023
Ort: Messe Dornbirn

21. ARCHITEKTURFESTIVAL „TURN ON“

Datum: 02. März 2023 bis 04. März 2023
Ort: Großer Sendesaal im ORF RadioKulturhaus, Argentinierstr. 30a, 1040 Wien

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr