347 Naturstein

In der Welt des Steinbruchs

© Genevieve Lutkin
In der Welt des Steinbruchs: die Cafeteria
© Genevieve Lutkin

Grupo Arca Showroom, Guadalajara (México) / Esrawe Studio

Ein Steinbruch ist der Hinweis für das Eingreifen des Menschen in die Natur. Eine Welt, in der Menschen Falten und Formen bilden, die zu einer künstlichen Landschaft, einer organischen Architektur führen. Ein Steinbruch war für das Esrawe Studio die Inspiration beim Entwurf eines Schauraums, in dem der mexikanische Baustoffanbieter Grupo Arca Natursteine, Fliesen, ­Ziegel, Holz und andere Werkstoffe lagert, präsentiert und vertreibt. Das Design- und Architekturatelier aus Mexico City hat ein Gebäude entworfen, das funktional und physisch in zwei Welten unterteilt ist. Zwei getrennte Baukörper sind ineinander verwoben und miteinander verbunden: die Welt des Steinbruchs, in dem sich die Agora, das Designcenter, die Cafeteria und der Mehrzweckraum befinden, sowie das Lagerhaus, das als Container- und Distributionszentrum fungiert. Das Lagerhaus ist ein transparenter und neutraler Raum, der wie eine Leinwand den Steinen eine Bühne verleiht.

Man betritt das Gebäude durch eine kleine Öffnung in der monolithischen Fassade, die den Besucher mit einem monumentalen zentralen Raum verbindet. Diese einem Steinbruch nachempfundene, mit Travertin „Ocean Blue Marble“ verkleidete Agora ist Ausgangspunkt für eine Abfolge mehrerer Ausstellungshallen – jeweils mit unterschiedlichen Materialien bestückt –, die rund um die Agora angeordnet sind. Dieses Konzept löst sich von der Vorstellung traditioneller Einzelhandelsflächen. Die Gestaltung soll Verständnis für die Entstehung von Architektur, Design, Kunst und Kultur wecken, Dialog und Wissen anregen und Beziehungen zwischen den Akteuren knüpfen. Technologie spielt in dem Gebäude eine wichtige Rolle, sie ermöglicht über QR-Codes die Interaktion zwischen Mobiltelefonen und den Produkten. Auf diese Weise werden dem Benutzer alle Informationen der ausgewählten Materialien zur Verfügung gestellt und das Unternehmen kann eine Datenbank mit Trends und Kaufverhalten erstellen und analysieren.

Projekt
Grupo Arca Showroom, Guadalajara, México

Bauherr
Grupo Arca, México

Architektur
Esrawe Studio, México City
esrawe.com

Fertigstellung
2019

Naturstein
Agora: Travertin Ocean Blue Marble

Der Artikel als PDF.


North Africa and the Iberian Peninsula, 700–1800

Weiterlesen
Die Zentrale des BIG-Konzerns im Wiener Stadtentwicklungsgebiet Viertel Zwei  © David Schreyer

Die BIG verpflichtet alle Neubauten und Generalsanierungen zur Erreichung von mindestens 750 klimaaktiv-Punkten.

Weiterlesen
© iStock

Die Natursteinbeläge auf Europas Straßen und Plätzen erzählen Geschichte. Generationen von Menschen haben Gebrauchsspuren hinterlassen. Genau diese…

Weiterlesen
Die von der Decke abgependelten Lighting Pads von Nimbus           sind akustisch wirksam, liefern direktes und indirektes Licht und schaffen ein lebendiges Lichtspiel an der Decke.  © weinbrenner.single.arabzadeh.architekten / D. Talebi

Die Wirkung von Geräuschen auf den menschlichen Körper ist biologisch nachweisbar. Aus diesem Grund wird Lärm und die Art, wie damit umgegangen wird,…

Weiterlesen
(c) Stadt Wien/C. Fürthner

Beschlossen wurden u.a. die Flächenwidmungen zum Otto-Wagner-Areal und Eurogate II sowie Grundsatzstrategien der Wiener Stadtentwicklung.

Weiterlesen

Auslober / Auftraggeber: Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft m.b.H., Ignaz-Harrer-Straße 84, 5020 Salzburg. Projektverantwortlich: DI H.-J.…

Weiterlesen
© Larissa Agel

SODA architekten wurde 2019 von Robert Breinesberger, Kerstin Jahn und Erwin Winkler in Wien gegründet. Kennengelernt hat sich das Architektenteam…

Weiterlesen
© Bruno Klomfar

Der von den Architekten Karl Schwanzer und Eugen Wörle geplante Trakt der Universität für angewandte Kunst wurde sensibel saniert – die…

Weiterlesen
© Franz&Sue/Hertha Hurnaus
Interior Design

Offene Atmosphäre

Bildungszentrum Innenstadt Leoben / Franz und Sue Architekten

Weiterlesen
© arge riegger metzler schelling

Die Landeshauptstadt Bregenz plant neben dem bestehenden Hallenbad den Neubau des Hallenbades Bregenz.

Weiterlesen

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten