Produkte & Systeme

Gut entwickelt

© Zechner – expressiv
© Zechner – expressiv

Die Berater von immovement be­gleiten Kunden in jeder Lebensphase einer Immobilie – ob Neubau oder Bestandsobjekt.

Das Unternehmen erarbeitet Betriebs­strategien, optimiert Nutzungskosten und betrieb­liche Prozesse, entwickelt Betriebs­organisationen und begleitet Umsetzungsprozesse. Durch die Begleitung eines ­Neubaus durch eine Facility-­Management-­Beratung können viele betriebliche und logistische Fragen bereits in den frühen Planungsphasen thematisiert und gelöst werden. Bei Projekten wie dem Erste Campus Wien oder der Medizinischen Universität Graz wurden bereits in der Vorentwurfs- und Entwurfsphase die wesentlichen betrieblichen und logistischen Abläufe simuliert durchgespielt. Dadurch kamen die tatsächlichen Erfordernisse für den täglichen Betrieb der Immobilie zum Vorschein und konnten planerisch rechtzeitig berücksichtigt werden. Aktuell wird ein Projekt mit multifunktionalen Nutzungen begleitet: der Neubau 3 in der Tabakfabrik Linz, wo bereits in der Vorentwurfsphase sämtliche logistische und bewirtschaftungsrelevante Prozesse durchgespielt und mit zu erwartenden Lebenszykluskosten hinterlegt werden. Im Zuge der Prozessbegleitung einer geregelten Inbetriebnahme erstellt immovent FM-­Vorgaben in den verschiedenen Planungsphasen (von Vorentwurfs- bis Ausführungsplanung), die den Blick auf die Bewirtschaftung und den Betrieb richten, bewertet Produktentscheidungen (Materialien, Gebäudetechnik) auf betriebliche Erfordernisse hin, monitort laufend die Folgekosten über den gesamten Planungs- und Errichtungsprozess und passt diese entsprechend dem Optimierungsbedarf des Auftraggebers an und erstellt transparente Leistungsverzeichnisse bei der Vergabe von externen Facility-Service-Leistungen.

Informationen
immovement.at


Die Stadt Wels startet die Neugestaltung und Attraktivierung des Kaiser-Josef-Platzes.

Nach der Erneuerung der Ringstraße, der Fußgängerzonen Schmidtgasse und Bäckergasse sowie des Stadtplatzes startet die Stadt Wels nun die…

Weiterlesen
© VELUX

Analysen für die neue Tageslichtnorm ÖNORM EN 17037 lassen sich mit dem VELUX Daylight Visualizer – einem kostenlosen Tageslicht-Simulationsprogramm –…

Weiterlesen
© Johannes Plattner Fotografie

„Unsere Häuser sollen nicht nur funk­tionieren sondern auch spannend mit dem Stadtraum interagieren. “

Weiterlesen
© Froetscher Lichtenwagner Architekten

„Maximierung des vorhandenen Potenzials und Großzügigkeit“

Weiterlesen
© Richard Watzke

Für den Einsatz von Naturstein auf Außenflächen gibt es viele gute Gründe. Der Geschäftsführer des Deutschen Naturwerkstein-Verbands DNV, Reiner Krug,…

Weiterlesen
© Müller Möbelwerkstätten
Interior Design

Kleines ganz groß

Auf großem Raum kann man viele schöne Dinge machen. Und es ist denkbar einfach. Auf kleinem Raum jedoch einen vollwertigen, anspruchsvollen Wohnraum…

Weiterlesen
© Albert Wimmer ZT-GmbH

Auslober: Stadt Augsburg, Rathausplatz 1, 86150 Augsburg, Deutschland

Weiterlesen
© Baumschlager Eberle

Motto: „authentisch, methodisch, poetisch“

Weiterlesen
© Paul Rakosa, 2020

Wohnen am Marchfeldkanal, Bauplatz 1, Wien / Architektengemeinschaft Stammersdorf – Hermann & Valentiny und Partner

Weiterlesen
© tschinkersten fotografie

Der Kapellenhof, Wien / ARGE KAP – AllesWirdGut / feld72 Architekten

Weiterlesen

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

METALL + GLAS 2019

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten