361 Produkte & Systeme
ADVERTORIAL

Größer, schneller, besser: Holz – das Baumaterial der Zukunft

© Elding Oscarson
© Elding Oscarson

Holz ist einer der vielseitigsten Baustoffe am Markt: Das leichte und zugleich stabile Baumaterial ermöglicht schnelles, geräuscharmes Bauen, ohne relevante Einschränkungen beim Designprozess – für eine nachhaltige Zukunft.

1325 Quadratmeter groß und ein bahn­brechendes Design mit einzigartigem Holzgewölbedach: In Stockholm entsteht ab 2022 das Wisdome Stockholm, das neue Gebäude des schwedischen Nationalmuseums für Wissenschaft und Technologie. Das innovative Projekt ist ein Vorzeigebeispiel dafür, was mit Holz als klimafreundlichem Baustoff alles möglich ist, und schon jetzt ein Wegweiser für nachhaltiges Bauen mit Holz. Als Europas größter Holzmaterialienlieferant ist Stora Enso mit seinen Produkten CLT (Cross Laminated Timber) und LVL (Laminated Veneer Lumber) Hauptpartner des Projekts.

Win-Win für Industrie und Umwelt
Neue Innovationen ermöglichen es dem Baustoff Holz, in neue Endanwendungen vorzudringen, die früher von Beton und Stahl dominiert wurden. Mit Holz kann höher, größer und besser gebaut werden. Das 18-stöckige Mjöstornet in Norwegen, das 24-stöckige HoHo in Wien, das Arbo­retum in Frankreich – der größte Bürokomplex auf Holzbasis in Europa – und jetzt das Wis­dome Stockholm mit seinem spektakulären und wegweisenden Design sind nur einige Beispiele.
Das Baugewerbe ist derzeit für rund 38 Prozent der weltweiten Emissionen verantwortlich – dies könnte sich noch verschlechtern, wenn die Nachfrage nach Wohnraum und Infrastruktur steigt. Die Welt braucht daher einen neuen Zugang zur Wahl von Baumaterialien. Und Holz hat sich als Lösung erwiesen. Ein Umdenken der Baubranche hin zu Holzlösungen kann zu 75 Prozent weniger CO2-Emissionen sowie zu 80 Prozent weniger Baustellenverkehr und damit zu einer Win-win-Lösung für Baubranche und Umwelt führen. Nachhaltige Materialien wie Cross Laminated Timber (CLT) und Laminated Veneer Lumber (LVL) können nicht-erneuerbare Materialien ersetzen und dazu beitragen, Veränderungen hin zu einem nachhaltigen und kohlen­stoffärmeren Ansatz voranzutreiben. Bauen mit Holz bedeutet, eine nachhaltige Zukunft zu bauen. 

Informationen
storaenso.com/woodproducts

Der Artikel als PDF


Visualisierungen: Architekten Franz und Sue ZT GmbH/ Schenker Salvi Weber ZT GmbH

Auf dem Wettbewerbsgrundstück sollen Büroflächen vornehmlich zur Nutzung durch die BSR entstehen.

Weiterlesen

Ausstellung DAM Frankfurt, 10. November 2022 – 22. Januar 2023

Weiterlesen
© hali

hali Büromöbel bekommt zwei neue Geschäftsführer: Daniel Erlinger als Chief Financial Officer und Mario Helfenschneider als Chief Technology/Chief…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen

Termine

Best High-Rises 2022/23

Datum: 10. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr