340 Interior Design

Gelb macht lebendig

© Bene Gmbh
Die Farbwelt Silent Elegance
© Bene Gmbh

Bene Spectrum nennen sich vier neue Farbwelten von Bene.

Farben definieren, wie eine Umgebung auf Menschen wirkt. Je nach Tonalität und Intensität wirken sie beruhigend, sanft und angenehm, aktivierend, grell oder kühl. Graphic City zeigt die stärksten Farben. Sie symbolisieren die Stärke und Dynamik der modernen Stadt. Schwarz und Grau geben Struktur und schaffen ein zeitloses Fundament. Kräftige Blau- und Gelbtöne bringen Lebendigkeit ins Büro. Brauntöne und unbehandeltes Holz symbolisieren die stetige Unfertigkeit der Stadt. Als Kontrastfarbe hellt Weiß das Büro auf. Pure Sense orientiert sich an der Suche nach Balance, damit ein vertrautes „Sense of Place“-Gefühl entstehen kann. Weiß und Beige sind die Basis dieses Farbkonzepts und stehen für Ruhe und Eleganz. Blau wirkt als Akzentfarbe und steht für innere Ruhe und Klarheit, während grau-weiß-melierte Muster das Setting auflockern. Sanfte Rottöne als Ausdruck für Authentizität und Leidenschaft runden die Farbpallette ab. Silent Elegance setzt auf eine bewusste Reduktion. Materialien unterschiedlicher Struktur werden minimalistisch eingesetzt. Schwarztöne nehmen den Raum ein, ohne ihn zu dominieren. Grau-, Grün-, und Gelbtöne lockern auf und gestalten eine Bürolandschaft mit einem modernen Setting. Mit satten Grün- und Brauntönen als Basis, ergänzt um Grau, schlägt schließlich die Farbwelt Urban Forest eine Brücke zwischen Natur und Stadt. Für Dynamik im Büroalltag sorgen weiße und gelbe Farbakzente. 

Im Rahmen der Orgatec zeigt Bene im Schauraum Köln von 23. bis 26. Oktober die Sonderausstellung „The Bene Kaleidoscope“.

Informationen
bene.com


© Hotel Indigo Warsaw

Das 4-Sterne-Boutique-Hotel Indigo Warsaw Nowy Świat in Warschau ist ein über hundert Jahre altes Baudenkmal.

Weiterlesen
© Glas Marte

Das vom Wiener Architekturbüro BEHF geplante und im Vorjahr fertig gestellte Bürogebäude „The Icon“ im Quartier Belvedere beim Wiener Hauptbahnhof…

Weiterlesen
© Dietrich | Untertrifaller
Produkte & Systeme

Ein Ort der Begegnung

legero united campus, Feldkirchen / Dietrich | Untertrifaller Architekten

Weiterlesen
© Lukas Schaller

Auslober: wohnfonds_wien, fonds für wohnbau und stadterneuerung, Lenaugasse 10, 1082 Wien

Weiterlesen
© Norbert Kienesberger

Gutes Steindesign hängt von vielen Faktoren ab. Im Idealfall bringen Gestalter Formgebung und Materialeigenschaften ­

des Naturwerkstoffs in…

Weiterlesen
© B&B Italia

Ein guter Architekt denkt ganzheitlich. Holistisch, wie man heute sagt. Das bedeutet, dass Projekte von innen nach außen und umgekehrt gedacht werden…

Weiterlesen
© Marte.Marte Arch. ZT GmbH

Auslober: Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Neues Rathaus, Luisenplatz 5a, 64283 Darmstadt (D); Eigenbetrieb Kulturinstitute und…

Weiterlesen
© Thomas Wieczorek

„Gute Architektur ­liefert ressourcen­schonende ­Antworten auf die ­vorgefundenen ­Rahmenbedingungen und die vielfältigen Bedürf­nisse der Nutzer.“

Weiterlesen
©  Richard Watzke

Was für uns tägliche Gewohnheit ist, bleibt für den Großteil der Menschheit ein unerreichter Luxus. Vielleicht ist der Aufenthalt im Bad gerade…

Weiterlesen
© Z + B

Mit Photovoltaik und Facility-Managament-Technik sollen Gebäude zu Kraftwerken werden.

Weiterlesen

Termine

Critical Care. Architektur für einen Planeten in der Krise

Datum: 23. April 2019 bis 08. September 2019
Ort: Architekturzentrum Wien Museumsplatz 1 , Museumsquartier Wien

openBIM-­Praxistage 2019

Datum: 18. September 2019 bis 23. Oktober 2019
Ort: Wien, Graz, Salzburg

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

Alles ist DESIGN 2019

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten