Produkte & Systeme

Für Sonne und Schatten geformt

© Rieder Group / Ditz Fejer
© Rieder Group / Ditz Fejer

Mit dem Apartmenthaus Solstice on the Park in Chicago beweist Architektin Jeanne Gang, dass Hochhaus und klimagerechtes Bauen kein Widerspruch sein müssen.

Der Name ist Programm: Solstice, also Sonnen­wende, hat Jeanne Gang ihren neuen Wohnturm im Stadtteil Hyde Park in der South Side von Chicago genannt. Es ist nicht das höchste Gebäude der renommierten Architektin, die wesentlich zum neuen Bild jener Stadt beiträgt, die der Dichter Carl Sandburg einst „City of the Big Shoulders“ nannte. Aber es ist eines, das beispielhaft für das Bestreben des Studio Gang steht, Ökologie, architektonische Zeichenhaftigkeit, städtebauliche Einbindung in das Umfeld und Sinnlichkeit in Einklang zu bringen. Die signifikante Form des Gebäudes wurde anhand von Sonnendiagrammen ausgetüftelt: An der Südfassade ist die schräg nach innen gestellte Verglasung auf den Einfallswinkel der Sonne hin optimiert. Am Tag der Sommersonnenwende beträgt er auf Chicagos Breitengrad 72 Grad, womit die hoch stehende Sonne in der heißen Jahreszeit dank der im gleichen Winkel geneigten Glasfläche nicht ins Gebäude eindringt und so dazu beiträgt, Kühlenergie zu reduzieren. Bei tief stehender Wintersonne hingegen wird der solare Gewinn maximiert und das Sonnenlicht kann weit in die offenen Grundrisse der dahinterliegenden Wohnräume eindringen.

Eine wichtige Rolle für das harmonische Verhältnis des Wohnhochhauses zu seiner Umgebung spielt die Fassadenverkleidung. Über 4000 Quadratmeter der nur 13 Millimeter dünnen Platten concrete skin aus nicht brennbarem Glasfaserbeton umhüllen die Konstruktion aus vorgespanntem Stahlbeton. Die Textur und Farbigkeit der aus mineralischen Rohstoffen bestehenden Paneele sorgen für einen ästhetischen Einklang mit dem Charakter des von Sandstein- und Ziegeltönen geprägten Stadtteils. Der dunkle Farbton liquid black betont das Muskulöse der Struktur, sanftes Beige von sandstone und sahara, das gut mit dem hohen Anteil an Holzoberflächen im ­Inneren korrespondiert, für wohnliche Wärme. Die Neigung lässt die Baumkronen ­näher und größer erscheinen und bewirkt dank vergrößerter Glasflächen maximalen Ausblick.

Informationen
rieder.cc


Buchtipp: Ausgehend von erst jüngst entdeckten Fotografien aus Otto Wagners Besitz wird in diesem Band der strategische Einsatz des Mediums in der…

Weiterlesen
© Christa Engstler Bludenz
#Verlagshomepage wettbewerbe.cc# Haus + Wohnen Thema

Das Haus nach Maß

Welche Vor- und Nachteile hat die Beauftragung eines Architekten bei Planung und Bau eines Einfamilienhauses? Eine Vielzahl objektiver Kriterien…

Weiterlesen
© Embassy of India

Die Botschaft Indiens lobt einen Architekturwettbewerb für die Renovierung ihrer Botschaftsresidenz in Wien aus. Einsendeschluss: 27.2.2020

Weiterlesen

Zum Zeitpunkt ihres verfrühten Ablebens 2016 war Hadid fest in der höchsten Architekturelite etabliert und arbeitete an Bauvorhaben auf der ganzen…

Weiterlesen

Das Festival präsentiert ambitionierte Architektur, es informiert zum aktuellen Baugeschehen und spricht brisante Themen an. TURN ON gibt „Impulse für…

Weiterlesen
© VELUX

Schlankes Design mit eleganter Stufenoptik und geringen Konstruktionshöhen optimiert den Lichteinfall: Drei neue Stufen-Lichtband-Lösungen ergänzen…

Weiterlesen
©  Stefan Müller

Quartier West Darmstadt / Max Dudler

Weiterlesen
© wien.at, SOYKA/SILBER/SOYKA Architekten
###Verlagshomepage wettbewerbe.cc news### Ausschreibungen

Wien Holding-Arena: Start für Architekturwettbewerb

Wien bekommt eine neue multifunktionale Arena. Am 30. Jänner 2020 erfolgte der Startschuss für den EU-weit offenen, anonymen, zweistufigen…

Weiterlesen
© Schüco International KG

Das neue Schüco Türsystem AD UP (Aluminium Door Universal Platform) vereint Stabilität im Kern und hohe Wärmedämmung in einem System. Diese…

Weiterlesen
© Geze
Produkte & Systeme

Den Schlüssel an der Hand

Die Zutrittskarte wieder mal vergessen? Oder Blackout im Dschungel der Sicherheitscodes? Alles kein Problem. Der „wahre“ Schlüssel ist ohnehin immer…

Weiterlesen

Termine

Architekturfestival TURN ON 2020

Datum: 05. März 2020 bis 07. März 2020
Ort: ORF RadioKulturhaus, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien

ArchitekTour Israel 2020

Datum: 24. März 2020 bis 29. März 2020
Ort: Tel Aviv, Jerusalem & Haifa

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

METALL + GLAS 2019

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten