Haus + Wohnen Projekte

Familie und Auto unter einem Dach

© Mark Sengstbratl
© Mark Sengstbratl
© Mark Sengstbratl
© Mark Sengstbratl

Haus im Pongau, St. Veit / Tp3 Architekten

Möglichst ruhig und ungestört wohnen wollte eine kleine Familie in St. Veit im Pongau. Küche, Ess- und Wohnzimmer sollten nicht allzu groß sein, dafür sollte ein Gästezimmer für Freunde und ein eigenes für die Großeltern dazukommen – so ­lautete das Raumprogramm.

In einer Umgebung, die geprägt ist von in der Landschaft verstreuten Einfamilienhäusern mit traditionellen Satteldächern, inmitten einer grünen Berglandschaft, tanzt man nach außen hin nicht aus der Reihe. Man übernimmt das Satteldach und die wetterfeste graue Schindelfassade als Gestaltungsmerkmale.

Und dennoch kann sich innerhalb dieser scheinbar unspektakulären Hülle gute Architektur entwickeln, die dem Einfamilienhaus Individualität verleiht. Das beginnt bei der eigenwilligen Dachform mit einem kurzen und einem sehr tief gezogenen Schenkel. Diese Asymmetrie begründet sich mit der Überdachung des Carports für zwei Autos, die mit der Familie also „unter einem Dach leben“. Die Wandscheiben des Eingangsbereiches sind mit hellem Holz verkleidet, im Hausinneren wird dieses Bild mit hellen Parkettböden fortgeführt. Die Raumaufteilung folgt einer klaren und geometrischen Ordnung: Rechts vom lang ­gestreckten, offenen Stiegenraum das Wohnzimmer mit offener Wohnküche, links Hauswirtschaftsraum sowie ein Gästezimmer und Bad. Über den offenen Stiegen­körper erreicht man das bis unter die Dachschräge offene Obergeschoß mit drei weiteren Schlafzimmern, Bad und WC.

Das Gebäude rückt so nahe als möglich an die Siedlungsstraße und lässt Haupthaus, Nebenraum und Garage scheinbar verschmelzen. Die einheitliche Ausgestaltung von Dach- und Außenfassade unterstreicht dabei die Idee einer monolithischen und einheitlichen Großform.

Den Artikel als PDF finden Sie hier.

Projekt
Haus im Pongau, 5621 St. Veit/Pongau

Auftraggeber
Privat

Architektur
Tp3 Architekten ZT GmbH Henter Rabengruber & Moser, Linz
tp3.at

Projektdaten
Wohnnutzfläche: 165 m2
Planungsbeginn: 10/2016
Baubeginn: 04/2017
Gesamtfertigstellung: Anfang 2018


© Schüco International KG

Das neue Schüco Türsystem AD UP (Aluminium Door Universal Platform) vereint Stabilität im Kern und hohe Wärmedämmung in einem System. Diese…

Weiterlesen
© Geze
Produkte & Systeme

Den Schlüssel an der Hand

Die Zutrittskarte wieder mal vergessen? Oder Blackout im Dschungel der Sicherheitscodes? Alles kein Problem. Der „wahre“ Schlüssel ist ohnehin immer…

Weiterlesen
© Popstahl / Georg Grainer

Im Grunde ist es ganz gleich, woraus eine Küche gemacht ist: Die Wahl der Materialien ist immer eine Herzensangelegenheit und eine entscheidende Frage…

Weiterlesen
© hehnpohl architektur bda, Münster

Haus am Buddenturm, Münster / hehnpohl architektur

Weiterlesen
© Brigida González

Architekten lieben das Gestalten mit Sichtbeton. Die Betonindustrie weiß also, wie sie die Baukünstler auf ihre Seite ziehen kann: mit der…

Weiterlesen
© Hertha Hurnaus

Volksschule Leopoldinum – SmartCity Graz / alexa zahn architekten

Weiterlesen
© Siemens

Infolge einer schier unaufhaltsam wachsenden Anzahl krimineller Handlungen wie Cybercrime oder Spionageakten sind Unternehmen heute mehr denn je…

Weiterlesen
© OMA / Fotografen: Delfino Sisto Legnani, Marco Cappelletti

Nationalbibliothek Katar, Doha / OMA

Weiterlesen
© Wallpaper*
Interior Design

Es braucht MUT

2020 wird es emotional. Als Guests of Honour dürfen Alberto Sánchez und Eduardo Villalón

alias MUT „Das Haus“ der imm cologne bespielen. Lebendig,…

Weiterlesen
© WAG, Architekt Franz Riepl

Für Architekt Franz Riepl müssen angemessene Bauprojekte leistbar sowie verträglich und maßstäblich sein. Der Architekt müsse die Verantwortung für…

Weiterlesen

Termine

ArchitekTour Israel 2020

Datum: 24. März 2020 bis 29. März 2020
Ort: Tel Aviv, Jerusalem & Haifa

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

METALL + GLAS 2019

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten