Haus+Wohnen 2021 Haus + Wohnen

Expressiv traditionell

© Mattia Balsamini
Rekonstruktion einer alten Scheune in Sichtbeton und Stein. Natursteinmauerwerk und Beton harmonieren ideal (Haus 2)
© Mattia Balsamini

Das Architekturbüro ElasticoFarm hat den traditionellen Baustil der Region Friaul mithilfe von Sichtbeton und Naturstein nachempfunden und neu interpretiert.

Sichtbeton und Granit – diese beiden Materia­lien passen gut zusammen, farblich und charakterlich. Sie sind beide Ausdruck einer bewussten Reduktion auf das Wesentliche in der Gestaltung, des Weglassens aller Ornamentik und geben trotz dieser Zurückhaltung ein expressionistisches architektonisches Statement ab. Das italienische Architekturbüro ElasticoFarm hat diese Kombination aus Naturstein und dem Kunststein Beton – einem Konglomerat aus Naturstein, Zement und Wasser – bei der Neugestaltung und Rekonstruktion zweier Wohnhäuser im traditionellen Baustil der Region Friaul-Julisch Venetien eingesetzt. Beim ersten, bereits 2011 fertiggestellten Haus dominieren Mauern aus Stein, Sichtbeton wird für Erker und Terrasse im Außenbereich sowie für die Attika, Zwischendecke und Treppen verwendet. Der Altbestand wurde als Hülle interpretiert, in die neues Leben in Form von schachtelförmigen Baukörpern eingepflanzt wurde. Diese Stahlbetonkuben treten in unterschied­lichen Formen aus der Fassade heraus. Gemeinsam mit den Steinmauern, einem Gewölbebogen und der Hauptfassade verleihen sie dem Haus ein raues, ursprüng­liches Aussehen.
Das zweite, 2018 fertiggestellte Gebäude ist das Resultat der Rekonstruktion einer alten Scheune. Die Verwendung von Stein in seiner ursprünglichen Form war aus Gründen der Ortsbildpflege vorgeschrieben. Während die Gestalt des Hauses durch den Einsatz von konstruktiven Stahlbetonelementen definiert ist, untergräbt hier der Naturstein die Hierarchie des Hauptgebäudes. Die Betonkonstruktion dient darüber hinaus als Verstärkung der Steinstrukturen in einer erdbebengefähr­deten Zone.
Die Häuser sind innen wärmegedämmt und mit Gipskarton oder Holzvertäfelungen verkleidet. Diese Oberflächen wechseln sich mit Sichtbeton- und Steinwänden auch im Inneren ab.

Der Artikel als PDF


© Stefan Zoltan

Für die Gestaltung dieses Parks in Bük (Ungarn) sollte ein sowohl der klerikalen als auch der staatshistorischen Würdigung adäquater Rahmen in Form…

Weiterlesen
Foto: Poschacher

Sitzbänke aus Herschenberger Granit sind die prägenden Elemente bei der Gestaltung des öffentlichen Raums im zentralen Seeparkquartier.

Weiterlesen
© Richard Watzke

Der Wiener Stadterneuerungspreis widmet sich der Erneuerung bestehender Bausubstanz. Die Ein­reichungen umfassen Sanierungen historischer Baudenkmale…

Weiterlesen
Alle Bilder © Richard Watzke

Bei der erstmaligen Sanierung eines Fassadenabschnittes der Neuen Burg wurden sämtliche Steine schonend gereinigt, Fehlstellen ergänzt und…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Franken-Schotter

The sky is the limit, möchte man angesichts der steil aufragenden Fassade von 35 Hudson Yards denken. Ein Glasturm, ja, aber ein ganz besonderer.…

Weiterlesen
####Verlagshomepage wettbewerbe.cc termine###

Digital Findet Stadt 2021

Innovationskongress für Planen, Bauen & Betreiben holt internationale Vorzeigeprojekte nach Wien

Weiterlesen

Der wohnfonds_wien schreibt einen Bauträgerwettbewerb für die Liegenschaft 22., Hirschstettner Straße 37A aus. Themen sind „Bewegung und Sport“ und…

Weiterlesen
Quelle: Screenshot

Nachhaltiges Bauen und Sanieren ist auf dem Vormarsch: Neubauten und Sanierungen nach klimaaktiv Gebäudestandard verzeichneten 2020 erneut einen…

Weiterlesen

Der Countdown läuft: Am 29.5. wartet der neue Event Wohnen & Interieur Day@Home! Er bringt Expertenwissen, visuelle Begeisterung und exklusive…

Weiterlesen
© ACO

Die Wohnung wird ab dem Pensionsalter immer mehr zum zentralen Lebensmittelpunkt. Dabei wünschen sich die meisten Seniorinnen und Senioren, möglichst…

Weiterlesen

Termine

Adolf Loos – Nachleben

Datum: 03. September 2020 bis 30. September 2021
Ort: Architekturzentrum Wien

passathon 2021 – RACE FOR FUTURE

Datum: 16. April 2021 bis 16. Oktober 2021
Ort: 200 Gemeinden in ganz Österreich

Die Frauen der Wiener Werkstätte

Datum: 21. April 2021 bis 03. Oktober 2021
Ort: MAK

Ausstellung: Sehnsuchtsort Schule

Datum: 28. April 2021 bis 09. Juli 2021
Ort: afo, architekturforum oberösterreich, Herbert-Bayer-Platz 1, 4020 Linz

Ausstellung: Der Architekturwettbewerb

Datum: 24. Juni 2021 bis 16. Juli 2021
Ort: Architektur Haus Kärnten, St. Veiter Ring 10, 9020 Klagenfurt

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr