Haus+Wohnen 2021 Haus + Wohnen

Der älteste Baustoff

© Poschacher Natursteinwerke
© Poschacher Natursteinwerke

Naturstein ist vielseitig, ökologisch und nachhaltig. Für private Wohn­bau­projekte eignet sich der älteste Baustoff der Menschheit besonders.

Naturstein ist neben dem Holz der älteste Baustoff der Menschen. Gerade heute hat er Hochkonjunktur, denn er ist auch einer der natürlichsten Baustoffe, absolut umweltverträglich, sauber, ohne schädliche Zusatzstoffe und schont die kostbaren natürlichen Ressourcen schon von der Gewinnung im Steinbruch an. Dank ihrer materialschonenden Gewinnung und kurzen Transportwege sind Natursteine die erste Wahl beim ökologischen Gestalten und Bauen.
Österreich hat weltweit eines der vielfältigsten Natursteinvorkommen, das Land ist reich an Gesteinsarten und Farben. Die Vorkommen sind vielfältig wie die Landschaft. Aus ökologischen Überlegungen empfiehlt sich die Verwendung einheimischer Natursteine. Durch tektonische Verschiebungen bei der Ausfaltung der Alpen sind verschiedenste Schichtungen und Material­arten entstanden. Hartgesteine im Mühl- und Waldviertel; Kalkstein und Marmor ziehen sich über das Salzkammergut bis ins Ennstal und in die Wachau. Sandstein wird im Burgenland abgebaut und Schiefer kommt von Kärnten bis nach Osttirol vor.

Naturstein ist langlebig
Naturstein ist ein Baumaterial, das sich den verschiedensten Bauanforderungen anpasst. Er ist langlebig, in allen Bereichen einsetzbar und unter Berücksichtigung der Materialeigenschaften hervorragend zu bearbeiten. Neueste Technologien machen es möglich, Planungen perfekt umzusetzen, Detaillösungen anzubieten und ausgefallene Kundenwünsche zu realisieren.

Naturstein im Hochbau
Hinterlüftete und wärmegedämmte Außenwandbekleidungen aus Naturstein erfüllen die hohen technischen und ästhetischen Anforderungen zeitgenössischer Architektur. Durch ihre repräsentative Ausstrahlung unterstreichen sie die Wertigkeit von Büro- und Wohngebäuden.

Naturstein im Innenausbau
Naturstein spielt in der modernen Innenraumgestaltung eine wichtige Rolle: Seine vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und Oberflächenbearbeitungen spiegeln den individuellen Stil der Bauherren und Bewohner wider.

Naturstein in der Küche
Naturstein ist tophygienisch und äußerst pflegeleicht. Er entwickelt keine schäd­lichen Dämpfe, Staubbildungen oder elektro­statische Aufladungen. Verwendet wird er in der Küche für Tische, Arbeits­platten, Böden und Rückwände.

Naturstein und Wellness
Als bewusster Gegensatz zur künstlichen und schnelllebigen Zeit sorgt Naturstein für Ruhe, Besinnung und Entspannung im privaten und öffentlichen Raum. Bei Schwimmbecken, Wärmeliegen und Marmor­heizungen fühlt sich Naturstein mehr als angenehm an: Wer es erlebt hat, schwärmt davon.

Naturstein im Garten
Naturstein ist ein fester Bestandteil der Gartenarchitektur und bildet zur Pflanzenwelt einen beständigen Ruhepol. Naturstein passt sich im Garten jedem Stil und Geschmack an, im privaten Naturgarten mit naturbelassenen Findlingen und Wasserspielen ebenso wie in öffentlichen Park­anlagen.

Der Artikel als PDF

Projekt
Steinhaus Sandini, Ottensheim (OÖ) 

Fertigstellung
2011

Naturstein
Gesamte Fassade außen: Mauersteine gespalten, verschiedene Formate aus ausschließlich heimischen Graniten
Boden außen: Polygonalplatten aus Neuhauser Granit
Innenbereich: Boden, Stufen, Wandverkleidungsplatten, Küchenarbeitsplatte Gebhartser Syenit satiniert

Natursteinarbeiten
Poschacher Natursteinwerke GmbH, 4222 Langenstein
poschacher.com


© Stefan Zoltan

Für die Gestaltung dieses Parks in Bük (Ungarn) sollte ein sowohl der klerikalen als auch der staatshistorischen Würdigung adäquater Rahmen in Form…

Weiterlesen
Foto: Poschacher

Sitzbänke aus Herschenberger Granit sind die prägenden Elemente bei der Gestaltung des öffentlichen Raums im zentralen Seeparkquartier.

Weiterlesen
© Richard Watzke

Der Wiener Stadterneuerungspreis widmet sich der Erneuerung bestehender Bausubstanz. Die Ein­reichungen umfassen Sanierungen historischer Baudenkmale…

Weiterlesen
Alle Bilder © Richard Watzke

Bei der erstmaligen Sanierung eines Fassadenabschnittes der Neuen Burg wurden sämtliche Steine schonend gereinigt, Fehlstellen ergänzt und…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Franken-Schotter

The sky is the limit, möchte man angesichts der steil aufragenden Fassade von 35 Hudson Yards denken. Ein Glasturm, ja, aber ein ganz besonderer.…

Weiterlesen
####Verlagshomepage wettbewerbe.cc termine###

Digital Findet Stadt 2021

Innovationskongress für Planen, Bauen & Betreiben holt internationale Vorzeigeprojekte nach Wien

Weiterlesen

Der wohnfonds_wien schreibt einen Bauträgerwettbewerb für die Liegenschaft 22., Hirschstettner Straße 37A aus. Themen sind „Bewegung und Sport“ und…

Weiterlesen
Quelle: Screenshot

Nachhaltiges Bauen und Sanieren ist auf dem Vormarsch: Neubauten und Sanierungen nach klimaaktiv Gebäudestandard verzeichneten 2020 erneut einen…

Weiterlesen

Der Countdown läuft: Am 29.5. wartet der neue Event Wohnen & Interieur Day@Home! Er bringt Expertenwissen, visuelle Begeisterung und exklusive…

Weiterlesen
© ACO

Die Wohnung wird ab dem Pensionsalter immer mehr zum zentralen Lebensmittelpunkt. Dabei wünschen sich die meisten Seniorinnen und Senioren, möglichst…

Weiterlesen

Termine

Adolf Loos – Nachleben

Datum: 03. September 2020 bis 30. September 2021
Ort: Architekturzentrum Wien

passathon 2021 – RACE FOR FUTURE

Datum: 16. April 2021 bis 16. Oktober 2021
Ort: 200 Gemeinden in ganz Österreich

Die Frauen der Wiener Werkstätte

Datum: 21. April 2021 bis 03. Oktober 2021
Ort: MAK

Ausstellung: Sehnsuchtsort Schule

Datum: 28. April 2021 bis 09. Juli 2021
Ort: afo, architekturforum oberösterreich, Herbert-Bayer-Platz 1, 4020 Linz

Ausstellung: Der Architekturwettbewerb

Datum: 24. Juni 2021 bis 16. Juli 2021
Ort: Architektur Haus Kärnten, St. Veiter Ring 10, 9020 Klagenfurt

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr