363 Produkte & Systeme

CAD und AVA aus einer Hand­

© ABIS

© ABIS

Abis bietet mit seiner CAD-3D-Anwendung ein Modellierungswerkzeug, das neben den Geometriedaten auch zusätzliche Informationen in das Gebäudemodell einbindet.

Die Verknüpfung der Bauteilinformationen mit den Leistungsbeschreibungen ermöglicht bereits in einer frühen Planungsphase eine gesicherte Kostenschätzung. Offizielle Kostenkennwerte fließen ebenso ein wie eigene Preistabellen in die Berechnungsmethode. Mit der bauteilgestützten Mengenermittlung werden die für die detaillierte Ausschreibung benötigten Informationen direkt mit den zugehörigen Einheiten der Leistungsbeschreibung verknüpft. Mit dem IFC- Format wird eine offene Schnittstelle bereitgestellt.
Die für die Einreichung und Ausführung benötigten Plandokumente werden aus dem 3D-Modell generiert. ABIS 2D dient als einfach handhabbares Architekturprogramm zur grafisch-technischen Aufbereitung der Planinhalte. Im 3D- und 2D-Modul besteht jederzeit die Möglichkeit der Einbindung bzw. Referenzierung von Dokumenten der Planungsbeteiligten, sodass kollabora­tives Arbeiten direkt aus der Autorensoftware heraus ermöglicht wird. Wertvoll sind zudem die in die Anwendung integrierten Visualisierungsbausteine, die eine fotorealistische Abbildung der Planungsaufgabe erlauben. Mithilfe von texturierten Oberflächen lassen sich insbesondere Bestandsgebäude ansprechend abbil­den. Mit der Version 35 wird ein frei verfügbarer ­Viewer bereitgestellt, der den Blick auf die Modell­daten, aber auch das Bereitstellen von nutzer­spezifischen Informationen ermöglicht.

Informationen
abis-software.at


Entdecken Sie am 12. & 13. Oktober mehr als 450 sorgfältig ausgewählte Produktinnovationen auf der ARCHITECT@WORK Wien!

Weiterlesen

Modernes Bauen und schallgedämmte, natürliche Lüftung auf der ARCHITECT@WORK in Wien entdecken

Weiterlesen
© CC_AS 4.0 / JArnhem

Die Planung und Realisierung von großformatigen Fassadenflächen ist ein Spagat zwischen gestalterischen Anforderungen und der Erfüllung von baulichen…

Weiterlesen
Quelle: aut

Von der Allmende zum Spekulationsgut und zurück. Gedanken zu einer neuen Bodenordnung

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Infocenter Grünraumstützpunkt Stadtpark Graz / Architekt Bernd Pürstl

Weiterlesen
Alle Fotos: © Rohspace

Immer häufiger besetzen Werke aus der südkoreanischen Unterhaltungsindustrie mit spektakulärer Optik, vehementer Gesellschaftskritik und viel Glamour…

Weiterlesen
© schranimage, Studio Zhu Pei
Wettbewerbe

Brick Award 22

Meisterwerke internationaler Ziegelarchitektur

Weiterlesen
© Bora

Nach den Gesetzen der Physik steigt Dampf auf.

Weiterlesen
© Huger
Immobilien

HELIO Tower

Wo dem Sonnengott gehuldigt wird

Weiterlesen
Alle Fotos: © Richard Watzke

Innerhalb der Gartenanlage von Schloss Hof ist die „Große Kaskade“ ein Paradebeispiel fürstlicher Baulust. Eine Rekonstruktion mit Originalmaterial…

Weiterlesen

Termine

Smarte Zukunft im Visier

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

BILDERBUCHKUNST

Datum: 12. Oktober 2022 bis 05. März 2023
Ort: MAK

ARCHITECT@WORK Wien präsentiert Innovationen

Datum: 12. Oktober 2022 bis 13. Oktober 2022
Ort: Stadthalle Wien

Ausstellung: 100 BESTE PLAKATE 21.

Datum: 19. Oktober 2022 bis 05. Februar 2023
Ort: MAK

Best High-Rises 2022/23

Datum: 10. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr