333 Wettbewerbe

Biotope City, Wien

© Peretti + Peretti ZT GmbH
Bauplatz 6, Bauträger: Arwag; Architektur: Peretti + ­Peretti ZT GmbH
© Peretti + Peretti ZT GmbH

Interdisziplinäres kooperatives Projekt­entwicklungsverfahren, Qualitätenkatalog-Masterplan

Auslober
GESIBA in Kooperation mit WIEN SÜD und MISCHEK/WIENER HEIM

Interdisziplinäres Planungsteam CCA
Harry Glück (Stadtplanung/Architektur (†), Helga Fassbinder (Stadtplanerin, Biotope City), Maria Auböck, János Kárász ­(Freiraumplanung), Renate Rödel, Franz Sumnitsch, BKK3 (Stadtplanung/Architektur), Rüdiger Lainer + Partner, (Stadt­planung/Architektur), Andreas Käfer, TraffiX, (Mobilitätskonzept, Verkehr), Bernhard Scharf (Institut für Ingenieurbiologie und Landschaftsbau), Margarete Huber, ­Raimund Gutman, ­wohnbund consult, (soziale Quartiersentwicklung und Partizipation)

Natur – Gesundheit – Stadt
Die lebenswerte Stadt der Zukunft ist eine Synergie aus „Green Design“ und „Active Design“. Bei Green Design handelt es sich um die ökologische Gestaltung der Städte, während Active Design eine Stadtgestaltung forciert, die verstärkt körperliche Bewegung und auch soziale Interaktion fördert. Die Active Design Guidelines der Stadt New York besagen z.B. dass gesundheitsorientierte Stadtplanung neben den Ökomaßnahmen auch Orte für die Gemeinschaft schafft und generell Menschen sozial vernetzt, d.h. insgesamt zu mehr Bewegung und Begegnung in der Stadt anregt. Das stellt ganz neue Anforderungen an die Stadt der Zukunft: Die Biotope City, d.h. Leben in Stadt-Landschaften, ist ein Projektleitbild, das diese Zukunftsfähigkeit verspricht – und nebenbei im Immobilien-Standortwettkampf punktet.

Die Bauplätze

Bauplatz 3
Bauträger: Öster­reichisches Siedlungswerk + „Wohnungs­eigentum“ GmbH
oesw.at
wohnungseigentum.at
Architektur: RLP – ­Rüdiger Lainer + Partner ­Architekten ZT GmbH, Wien
lainer.at

Bauplätze 4/1, 4/2 und 7
Bauträger: Gesiba, gesiba.at
Architektur: RLP – ­Rüdiger Lainer + Partner ­Architekten ZT GmbH, Wien, lainer.at

Bauplatz 5
Bauträger: Gemeinnützige Bau- und Wohnungs­genossen­schaft Wien-Süd, wiensued.at
Architektur
DI Dr. Harry Glück (†)
HD Architekten ZT GmbH, Wien, hd-architekten.at

Bauplatz 6
Bauträger: ARWAG, arwag.at
Architektur: Peretti + ­Peretti ZT GmbH, Wien, peretti.at

Bauplätze 9 und 13
Bauträger: Gemein­nützige Bauvereinigung „Wohnungs­eigentum“ GmbH, wohnungseigentum.at
Architektur: Studiovlay ZT GmbH, Wien, studiovlay.at

Bauplatz 10
Bauträger: Wiener Heim, mischek.at
Architektur: BKK-3 Architektur ZT GmbH, Wien/Hamburg (D), bkk-3.com

Bauplätze 11, 12 und 14
Bauträger: BUWOG – Bauen und Wohnen ­GmbH, buwog.com
Architektur: BKK-3 Architektur ZT GmbH, Wien/Hamburg (D), bkk-3.com

Bei allen Bauplätzen mitgearbeitet haben außerdem:
Landschaftsplanung: Auböck & Kárász, Wien, auboeck-karasz.at
Knollconsult, Wien, knollconsult.at
Verkehrsplanung: Traffix Verkehrsplanung GmbH
Brandschutzsachverständiger: BFBU / DI Dr. Manfred Hirnschall
Technische Gebäudeausstattung, Bauphysik, Statik: Dr. Ronald Mischek ZT GmbH
Koordination Gesamtareal: Lehner Real Consulting GmbH

Die ausführliche Dokumentation finden Sie in der Ausgabe 333. Zu bestellen unter www.wettbewerbe.cc/abo


Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen
© Architekturbüro Reinberg

„Architektur für eine solare Zukunft“

Weiterlesen
© vic schwarz

„Europe 40 under 40“ Award für Oliver Steinbauer

Weiterlesen
© ÖFM/Bruno Klomfar

Das Kino ist eine Maschine. Es funktioniert am besten, wenn es unsichtbar ist, so die These Peter Kubelkas. Denn je mehr Aufmerksamkeit und Farbe der…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr