336 Interior Design

Biodynamisches Licht

© Waldmann
© Waldmann

Natürliches Licht ist für Menschen unentbehrlich. Es unterstützt das Sehen, sorgt für Wohlbefinden und beeinflusst Aktivierungs- und Erholungsphasen.

Es wirkt visuell, emotional und biologisch. Unter dem Motto „Born to create natural light“ stellt Waldmann auf der Light + Building 2018 biodynamisches Licht in drei Anwendungsbereichen vor: für Büros, Pflege- und Gesundheitseinrichtungen sowie erstmals auch für die Industrie. Fürs Büro steht eine
Umsetzung eine Vielzahl an Leuchten zur Auswahl. Das Unternehmen verfolgt dabei das Prinzip Plug & Light. So kann biodynamisches Licht ohne Programmierungsaufwände eingesetzt werden, nach dem Vorbild des natürlichen Tages­lichtverlaufs über eine fest hinterlegte Regelkurve. Mit ACANEO und TAUREO stellt Waldmann zwei unterschiedliche Lösungen als Produktstudie vor, wie biodynamisches Licht in der Industriehalle aussehen kann. Als Neu­heiten präsentiert das Unternehmen auf der Light + Building ein Sensorsystem für die Pflege, das die Sturzprävention unterstützt und gleichzeitig die Bewegungsfreiheit und das Wohlbefinden der Bewohner verbessert.

Auf der Light + Building
Halle 3.1, Stand B31

Informationen
waldmann.com


Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen
© Architekturbüro Reinberg

„Architektur für eine solare Zukunft“

Weiterlesen
© vic schwarz

„Europe 40 under 40“ Award für Oliver Steinbauer

Weiterlesen
© ÖFM/Bruno Klomfar

Das Kino ist eine Maschine. Es funktioniert am besten, wenn es unsichtbar ist, so die These Peter Kubelkas. Denn je mehr Aufmerksamkeit und Farbe der…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr