Haus+Wohnen 2021 Haus + Wohnen

Bewegung ohne Einschränkungen

© Schüco International KG
Die Nullschwelle vereint barrierefreien Komfort mit den klassischen Anforde­rungen einer Haustür.
© Schüco International KG

Fenster und Türen haben als bewegliche und funktionelle Bauelemente bei der barrierefreien Planung einen besonderen Stellenwert, denn sie sollen möglichst von allen Bewohnern ohne Einschränkungen genutzt werden können.

Schüco bietet System­lösungen aus Aluminium an, die schwellenlose Übergange im gesamten Gebäude realisierbar machen. Die Balkon- oder Terrassentüren der Aluminium-Konstruktion Schüco AWS (Aluminium Window System) können mit einer ebenerdigen Nullschwelle umgesetzt werden, die einen stolperfreien Übergang zwischen innen und außen ermöglicht. Eine Absenkdichtung mit verzögerter hydraulischer Absenkung ermöglicht einen kräftefreien Schließvorgang. Für eine leichte manuelle Bedienbarkeit (Bedienkraft Klasse 2) sorgen die Schüco Beschläge im Flügelrahmen. Das Türsystem Schüco AD UP (­Aluminium Door Universal Platform) wird den Anforderungen für einen schwellen­losen Zugang im Wohn- und Objektbau gerecht. Mit dem produktübergreifenden Konstruktionsprinzip der barrierefreien Nullschwelle lässt sich ein uneingeschränkter, schwellenloser Zugang in das Gebäude ermöglichen. Ein zusätzlicher automatischer Drehtürantrieb löst die Bedienkräfte aus, sodass ein einfacher und komfortabler Zutritt ohne eine manuelle Bedienung der Tür ermöglicht wird. Die Schüco Aluminium-Schiebe- und Hebeschiebesysteme ASE 60 (Aluminium Sliding Element, Bautiefe 60 mm) und ASE 80.HI (Aluminium Sliding Element, High Insulated, Bautiefe 80 mm) erfüllen die Anforderungen, komfortabel und leicht für alle Bewohner gleichermaßen nutzbar zu sein, ob mit oder ohne motorischen Einschränkungen. 

Informationen
alukoenigstahl.at


SAVE THE DATE

Weiterlesen

Building future together

4. November 2021, MAK Wien

Weiterlesen
Quelle: Screenshot
Ausschreibungen

Stadt der Zukunft

Die 9. Ausschreibung des FTI-Programms „Stadt der Zukunft“ steht unter dem Leitgedanken „Klimaneutrale Stadt – Mit FTI zum Innovation Leader“.

Weiterlesen

Bauträgerwettbewerb für 150 geförderte Wohneinheiten auf sechs Liegenschaften im 21. und 22. Bezirk ausgeschrieben.

Weiterlesen

Die Concrete Design Competition, ein internationaler Studentenwettbewerb, richtet sich an Studierende in den Themenbereichen Planen, Bauen,…

Weiterlesen

Im Rahmen der Ausstellung „Boden für Alle“ lädt die Ziviltechnikerkammer OÖ/Sbg zum Keynote-Vortrag von Dr. Martin Schürz mit anschließender…

Weiterlesen
Quelle: Screenshot

Mit der Fertigstellung der FTI-Agenda Mobilität 2026 wurde im September 2021 ein wichtiger Schritt für die Implementierung der Forschungs-,…

Weiterlesen

11. Kongress der IG LEBENSZYKLUS BAU. 21. Oktober 2021, Einlass ab 11.30 | Beginn um 12.30 Uhr.

Weiterlesen

Neue Möglichkeiten im Neubau.

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Portale in die Fensterwelt

Zahlreiche Hersteller von Fenster-, Fassaden- und Torsystemen bieten eigene Zugänge für Architekturschaffende an. Dort können Produkte in allen…

Weiterlesen

Termine

Biogenes Flüssiggas im GEG

Datum: 21. Oktober 2021
Ort: Online

Gebäude und Raum

Datum: 21. Oktober 2021
Ort: WKÖ Julius Raab Saal, Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien

"Konfliktzone Boden - Perspektiven für eine neue, mutige Bodenpolitik"

Datum: 21. Oktober 2021
Ort: ZT-Kammer OÖ/SBG, Bayerhamerstraße 14, 5020 Salzburg

Future Brick Days

Datum: 04. November 2021
Ort: MAK Wien, Stubenring 5, 1010 Wien

Podiumsdiskussion „Stadtplanung, Wohnbau und Baukultur“

Datum: 24. November 2021
Ort: Technologiezentrum Seestadt, Seestadtstraße 27, 1220 Wien

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr