###Verlagshomepage wettbewerbe.cc news### Wettbewerbe

Babyn Yar Holocaust Memorial Center, Kiew (UA)

© Renderings und Pläne: querkraft architekten zt gmbh
© Renderings und Pläne: querkraft architekten zt gmbh
Schnitt

Auslober: The Babyn Yar Holocaust Memorial Center (BYHMC), 01001, Kyjiw, Ukraine

Wettbewerbsbüro: 
Architekturbüro [phase eins], Hossbach
Lehmhaus Architekten BDA VBI

Art des Wettbewerbs:
Zweistufiger, anonymer Wettbewerb nach den UNESCO-Standards für Architekturwettbewerbe und den Regeln der Union Internationale des Architectes (UIA)

Gegenstand des Wettbewerbs:
In Kiew wird die erste Gedenkstätte für den Holocaust in Osteuropa errichtet. Ziel des Wettbewerbs war es, einen globalen Ansatz zu entwickeln, der die Schaffung einer Gedenkstätte der nächsten Generation ermöglicht. Die zukünftige Holocaust-Gedenkstätte soll Ausstellungsräume für Kern- und Wechselausstellungen, ein Bildungs- und Forschungszentrum, einen Raum für öffentliche Veranstaltungen sowie Räumlichkeiten für das Archiv und die Museumssammlung umfassen.

Jurysitzung:
6. September 2019

Beteiligung:
165 Projekte aus 36 Ländern

1. Preis: querkraft Architekten ZT Gmbh, Wien. Landschaftsgestaltung: Kieran Fraser Landscape Design E.U., Wien

Projektbeurteilung (Juryprot.-Auszug):
The jury was convinced by the clearness, coherence and sensitivity of the project. In an impressive manner, this project dares to use elements of architectural vocabulary normally perceived as negative, transforming them, however, into a solution that could actually be seen as a good solution only for a project like a holocaust memorial center.


© Genevieve Lutkin

Grupo Arca Showroom, Guadalajara (México) / Esrawe Studio

Weiterlesen
© Roland Halbe

Das Bauen mit Naturstein steht nicht nur für hochwertige Architektur, unverfälschte Natur und Baukultur, der Einsatz von Stein verbraucht auch…

Weiterlesen
Rendering © OMA

Wien bekommt endlich sein Luxuskaufhaus: das KaDeWe Wien. Der Entwurf von Rem Koolhaas‘ OMA Studio konnte den geladenen Wettbewerb mit vier…

Weiterlesen
© Trimmel Wall Architekten

Die Plattform Dachvisionen startet mit dem „Steildach Award Österreich“ ins Jahr 2020.

Weiterlesen
© Forster Profilsysteme AG, Schweiz

Natursteinwände aus dem 13. Jahrhundert treffen auf filigrane Stahlkonstruktionen: Bei der Restaurierung der Kirche St. Christophe wurden Geschichte…

Weiterlesen

Lunch & Learn ist mehr als ein gemütlicher Lunch in Ihrem Architektur- und Planungsbüro: Er stillt auch Wissenshunger!

Weiterlesen
© Arnold Pisternik

Auslober: Saint-Gobain RIGIPS Austria

Weiterlesen
© Verlag Holzhausen. Fotograf: Michael Namberger

Der Frage, wie mehr Wohnungen zu erschwinglichen Preisen gebaut werden können und gleichzeitig qualitätsvolle Architektur umgesetzt werden kann, ging…

Weiterlesen
© Richard Watzke

Die Sanierung von Fassaden aus Naturstein ist eine wesentliche Aufgabe der Denkmalpflege. Neben fachlichen Fragen zur Erhaltung und Pflege gilt es…

Weiterlesen
© Behnisch Architekten. Foto: David Matthiessen

adidas World of Sports ARENA / Behnisch Architekten

Weiterlesen

Termine

In norwegischen Landschaften

Datum: 14. September 2019 bis 19. Januar 2020
Ort: Deutsches Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main

ArchitekTour Israel 2020

Datum: 24. März 2020 bis 29. März 2020
Ort: Tel Aviv, Jerusalem & Haifa

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2018

LESEN

METALL + GLAS 2019

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten