Termine

Ausstellung: Der Architekturwettbewerb

© Gerhard Maurer
© Gerhard Maurer

Datum: 24. Juni 2021 bis 16. Juli 2021
Ort: Architektur Haus Kärnten, St. Veiter Ring 10, 9020 Klagenfurt

Das Architektur Haus Kärnten zeigt einen Querschnitt der in den letzten Jahren in Kärnten durchgeführten Wettbewerbe.

Architekturwettbewerbe sind das am besten geeigneten Instrument für hochwertige Lösungen einer Bauaufgabe im Sinne alle Beteiligten. Sie stellen das kürzeste, effizienteste und kostengünstigste Vergabeverfahren für die öffentliche Hand dar und sichern langfristig die Qualitätsstandards für Auftraggeber und Nutzer.
Im Architekturwettbewerb werden verschiedene Lösungsmöglichkeiten für eine Bauaufgabe aufgezeigt, aus denen ein unabhängiges Preisgericht da in städtebaulicher, gestalterischer, funktioneller und wirtschaftlicher Hinsicht beste Projekt auswählt. Einem Bauen als reine Bedarfserhebung steht ein Bauen als kulturelle Aufgabe gegenüber – die Basis für die Baukultur unserer Region.
In dieser Ausstellung wird ein Querschnitt der in den letzten Jahren in Kärnten durchgeführten Wettbewerbe gezeigt, wobei jeweils die Preisträger und Nachrücker die Preisränge zu sehen sind. Man kann durch die Ausstellung streifen, verschiedene Wettbewerbe und Aufgabenstellungen direkt miteinander vergleichen und erlebt, wie vielfältig die Lösungsansätze sind.
Ergänzend werden Abwicklung und Organisation des Architekturwettbewerbs sowie die Aufgaben von Auftraggebern, Auslobern, Nutzern, Preisrichtern etc. dargelegt. Alle haben ihre Aufgabe und Funktion, aber nur durch entsprechendes Zusammenwirken kann die beste Lösung gefunden werden.

Eine Ausstellung vom Architektur Haus Kärnten übernommen und adaptiert vom afo architekturforum oberösterreich. Mit freundlicher Unterstützung vom Land Kärnten (Abteilung 3 und 2) und der Kammer für Ziviltechnikerinnen für Steiermark und Kärnten.

Informationen
architektur-kaernten.at


Visualisierungen: Architekten Franz und Sue ZT GmbH/ Schenker Salvi Weber ZT GmbH

Auf dem Wettbewerbsgrundstück sollen Büroflächen vornehmlich zur Nutzung durch die BSR entstehen.

Weiterlesen

Ausstellung DAM Frankfurt, 10. November 2022 – 22. Januar 2023

Weiterlesen
© hali

hali Büromöbel bekommt zwei neue Geschäftsführer: Daniel Erlinger als Chief Financial Officer und Mario Helfenschneider als Chief Technology/Chief…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Richard Watzke

Pünktlich zum 750. Bestehen wurden die Natursteinböden im Schloss Marchegg sorgfältig erneuert.

Weiterlesen

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich entwickelte ein Rechenmodell zur Prognose des Schallschutzes von ein- und mehrschaligen…

Weiterlesen
© Peter Oswald & Daniel Sostaric
Menschen

STUDIO WG3

„It‘s all about details.“

Weiterlesen
© Martin Steiger

Klaus Baringer heißt der neue Obmann des Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen (GBV).

Weiterlesen
Alle Fotos: © Chris Mavric

Bei der Generalsanierung des Wiener Gartenbaukinos stand die Rückführung in den von Robert Kotas 1960 hinter­lassenen Originalzustand im Vordergrund.…

Weiterlesen
Foto: Felix Pitscheneder © Peikko

In den Vorhallen der hinduistischen Tempel ist jede Säule ein Einzelstück. So ist es auch in der offenen Säulenhalle STOA169 in der Nähe des…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Karin Lernbeiß

Graz Museum Schlossberg / Studio WG3

Weiterlesen

Termine

Best High-Rises 2022/23

Datum: 10. November 2022 bis 22. Januar 2023
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr