Menschen

ASAP – HOOG PITRO SAMMER

© Carolina Frank
Jochen Hoog, Florian Sammer und Ulrike Pitro
© Carolina Frank

„Architektur darf Spaß machen, Humor haben, Emotionen wecken und sich ­verändern dürfen. Architekturschaffende übrigens auch!“

As soon as possible, as super as possible, as smart as possible: Ulrike Pitro, Florian Sammer und Jochen Hoog arbeiten gemeinsam mit ihrem Team in Wien. Als Lehrende an der TU Wien zusammengefunden, wurde schnell klar, dass sie gemeinsam Projekte realisieren wollten. Aufgrund von gewonnenen Wettbewerben sind ASAP derzeit vor allem im großvolumigen Wohnbau sowie im Bestandsumbau bauend tätig. Ihre Arbeits- und Denkweise ist team­orientiert, ergebnisoffen und dabei immer grundsätzlich optimistisch.

Wir streben …
… eine integrative Planungskultur an, die alle Beteiligten von Beginn an an einen runden Tisch holt und konstruktive Zusammenarbeit vor das Kompetitive stellt. Wir sehen die Zukunft in kooperativen Prozessen, weil Kompetenzen und Energien sinnvoll gebündelt werden. Wir legen großen Wert darauf, unproduktive Konkurrenz mit gelebter Teamarbeit zu entschärfen.

Für uns gilt, …
… nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb. Es gewinnt immer das beste Projekt. Alles geschoben. Zurück zum Start. Abgabe wird knapp. Wettbewerbe rechnen sich nicht, aber den nächsten machen wir noch. Verloren. Verloren. Verloren. Ge­wonnen! Verloren. Verloren. Verloren.

Wir sind überzeugt, …
… dass Wettbewerbe verlangen, sich abseits der Ausschreibung die eigentlichen Fragen zu stellen und zwischen den Zeilen zu lesen. Dafür die passenden Antworten zu finden ist wie ein Rätsel zu lösen. Das macht Spaß, auch wenn wir damit nicht
jeden Wettbewerb gewinnen.

Der Artikel als PDF


Produkte & Systeme

Portale in die Fensterwelt

Zahlreiche Hersteller von Fenster-, Fassaden- und Torsystemen bieten eigene Zugänge für Architekturschaffende an. Dort können Produkte in allen…

Weiterlesen
Quelle: BMK/ William Tadros

Fachkräfte als Klimaschutz-Motor: Das österreichweite Netzwerk an klimaaktiv Kompetenzpartnern bringt die Energiewende in Schwung.

Weiterlesen

Auftraggeber / Auslober: Magistrat der Stadt Wien – MA 51 – Sport Wien, Meiereistraße 7, 1020 Wien

Weiterlesen
© ZOOM VP

Nicht alle können sich den ungebauten Wohnraum vorstellen wie die Profis. Hier leisten digitale Tools neuerdings auf breiter Basis Entwicklungsarbeit.

Weiterlesen
Alle Fotos: © Daniel Hawelka

GUN – Wohnbau Gundackergasse, Bauplatz A, Wien / trans_city

Weiterlesen
Fotos: Marcel Billaudet

Baugruppenprojekt Pegasus 21 – Neu Leopoldau, Bauplatz I, Wien / Marginter Architekten

Weiterlesen
© Knecht Ludwigsburg Planungs- und Bauleitungsgesellschaft mbH

Hinterlüftete Metallprofile für Sanierungen

Weiterlesen
Alle Fotos: © Heiltherme Bad Waltersdorf, Eisenberger

Neugestaltung Quellenhotel Bad Waltersdorf / KREINERarchitektur mit Isabella Müller-Fuchs

Weiterlesen
© Christian Schütz

Die Rückkehr an den Schreibtisch hat längst begonnen. Aber nicht mehr zwingend an den Schreibtisch im Büro, denn das Umsatteln auf die Möglichkeiten,…

Weiterlesen
© Kurt Hoerbst

Energiebündel – Wohnen für Junge und Junggebliebene, Neu Leopoldau, Bauplatz P, Wien | Freimüller Söllinger Architektur ZT GmbH + g.o.y.a. ZT GmbH

Weiterlesen

Termine

Adolf Loos – Nachleben

Datum: 03. September 2020 bis 30. September 2021
Ort: Architekturzentrum Wien

passathon 2021 – RACE FOR FUTURE

Datum: 16. April 2021 bis 16. Oktober 2021
Ort: 200 Gemeinden in ganz Österreich

Die Frauen der Wiener Werkstätte

Datum: 21. April 2021 bis 03. Oktober 2021
Ort: MAK

Zweites K.O.P.T.-Anwenderforum

Datum: 22. September 2021
Ort: DELTA, Haidingergasse 2, 1030 Wien

Mehr Termine

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr