371 Bauwelt

AluKönigStahl: Systemlösungen für die Gebäude der Zukunft

© pierer.net
IKEA City Center Wien Westbahnhof: Mit den vielfältigen Systemlösungen von Schüco und Jansen konnte AluKönigStahl die Objektanforderungen in allen Bereichen inklusive Brandschutz erfüllen.
© pierer.net

Hochwertige Aluminium-, Stahl- und Kunststoffsysteme stehen bei AluKönigStahl im Mittelpunkt: Seit mehr als 65 Jahren besteht eine Allianz mit den international führenden Systemherstellern Schüco – Experte bei Aluminium- und Kunststoffsystemen – und Jansen – Spezialist für Stahlprofilsysteme.

von: Redaktion

Der wesentliche Benefit: AluKönigStahl bietet je nach Objektanforderung individualisierte Fenster-, Tür- und Fassadensysteme auf höchstem Niveau. Mit innovativen Produkten und exzellenter Beratungsleistung ist AluKönigStahl der verläss­liche Partner bei der Umsetzung anspruchsvoller Projekte.

Die tägliche Herausforderung für das AluKönigStahl-Team besteht in der Umsetzung von architektonisch hochwertigen Vorgaben in der Gestaltung und zukunftsorientierten technischen Anforderungen. Gemeinsam mit seinen erfahrenen Metallbaupartnern bewältigt AluKönigStahl die schwierigsten Aufgabenstellungen, was eine Vielzahl an Top-Referenzen wie das Hochhaus-­Ensemble TrIIIple, die Wolkenkratzer DC Tower 1 & 3 und der erste mit 160 Bäumen begrünte City-Ikea in Wien am Westbahnhof belegen. 

Nachhaltigkeit weitergedacht

Künftig dreht sich bei der Beurteilung von Gebäuden vieles um den sogenannten GWP-Wert (Global Warming Potential). Dieser Wert steht für den Beitrag eines Gebäudes zur Erd­erwärmung über die gesamte Lebensdauer. Mit dem modular aufgebauten Tool Carbon Control bieten AluKönigStahl und sein Systempartner Schüco allen am Bauprozess beteiligten Akteuren und Unternehmen ein Instrument, um die Realisierung klimagerechter Gebäudehüllen zu berechnen und zu steuern. Das Werkzeug ist entlang der vier Lebensphasen eines Gebäudes strukturiert: Planung, Bau, Betrieb und Rückbau. Langfristiges Ziel ist der Werterhalt der Immobilie.

Der Mehrwert entscheidet – auch in Zukunft

AluKönigStahl unterstützt seine Partner mit umfangreicher Dienstleistungskompetenz in allen Phasen eines Bauvorhabens. Das Unternehmen verfügt über Beraterteams, die neue Produkte und Lösungen entwickeln sowie Entscheidungshilfen zur Auswahl der optimalen Systemkomponenten für ein spezifisches Bauprojekt anbieten.

Zudem gewährleistet die enge Kooperation mit den ausführenden Metallbauern in den Bereichen Produktionstechnologie, Mitarbeiterschulung, Softwarebereitstellung und Verarbeitungsrichtlinien die effiziente Umsetzung der Projekte auf höchstem Niveau. Hinzu kommt ein vermutlich noch viel wichtigerer Aspekt: über viele Generationen hinweg aufgebaute, vertrauensvolle Partnerschaften als wesentlicher Baustein für die Next Steps in der Unternehmensgeschichte von AluKönigStahl.

Informationen: alukoenigstahl.com

Lesen Sie den ungekürzten Artikel auf Seite 5 der aktuellen Ausgabe 371-6/2023 oder am Austria Kiosk!


Alle Fotos: © Franz KALDEWEI GmbH & Co. KG

Mit der Miniaturschale Miena bringt Kaldewei erstmals ein Wohnaccessoire aus kreislauffähiger Stahl-Emaille auf den Markt. Das filigrane…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Adrien Barakat

Das Geschäfts- und Bürogebäude Alto Pont-Rouge ist der vierte und letzte Baustein für das Geschäftsviertel Esplanade Pont-Rouge in Genf. Durch die…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Ideal Standard

Der Bauverein zu Lünen eG errichtete auf dem ehemaligen Zechengelände Preußen I/II in Lünen Horstmar ein Wohnquartier, dessen verantwortungsvoller…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Tarkett

Lebendiges Flächenbild mit beruhigender Wirkung: Tarkett stellt Makeover der Teppichfliesen-Kollektion Desso Desert vor.

Weiterlesen
Alle Fotos: © Martin Croce

Ein Event, das die Vorstellungskraft weckt, war der Anspruch der PREFARENZEN-Buch- und Kalender-Präsentation 2024: Dies gelang dank der charmanten,…

Weiterlesen
© Michael Kreyer

In Folge 11 von Light Talks, dem Podcast der Zumtobel Group, spricht David Schmidmayr, Gründer und CEO von Better Plants R&D – einem unabhängigen…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Triflex

Parkhäuser sind oft der erste Eindruck und die Visitenkarte eines Unternehmens, Einkaufzentrums oder einer Verwaltung. Ein ansprechendes und…

Weiterlesen
Alle Fotos: © storaenso

Das neue architektonische Wahrzeichen aus einzigartigem Massivholzbau: Der Wisdome Stockholm ist eine neue wissenschaftliche Erlebnisarena im Innenhof…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Bora

Mit BORA Horizon und BORA Stars erweitert die deutsch-österreichische Unternehmensgruppe ihr Sortiment an Premium-Kücheneinbaugeräten um das Thema…

Weiterlesen
© Adriane Windner/ Röfix AG

Erwin Platzer (57) ist seit dem 1. November 2023 neuer Vertriebsleiter der Röfix AG für Niederösterreich, Wien und das nördliche Burgenland am…

Weiterlesen

Kennen Sie das ARCHITEKTURJOURNAL / WETTBEWERBE in der Printversion?

Bestellen Sie HIER ein Probeabonnement
3 Ausgaben um € 15,-

Übrigens: Mit einem Abo erhalten Sie Zugang zum Austria Kiosk. Mit Ihrer Abo-Nummer können Sie dort die Ausgaben als PDF gratis herunterladen! Hier finden Sie die Anleitung. In unserem Archiv finden Sie alle bisherigen Ausgaben zum digitalen Blättern weiterhin gratis!



Termine

Technologie und Gebäudetechnik im Einklang

Datum: 03. März 2024 bis 08. März 2024
Ort: Messe Frankfurt

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Frau / Mrs  Herr / Mr