Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
 
31. März 2022

Produkte von VALETTA sind in den neuesten Trendfarben erhältlich und können mit wenigen Handgriffen mit einem passenden Insektenschutz kombiniert werden.
© Valetta

Sonnenschutz

VALETTA Produktfamilien: Perfekt beschattet von A bis Z

Ein smart geplanter Sonnenschutz sorgt für ein angenehmes Wohnraumklima. Mit den ganzheitlichen Systemen schafft Sonnenschutz-Spezialist VALETTA Lösungen, die vielseitig und individuell einsetzbar sind und sich an die unterschiedlichen Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner anpassen.

In Wohn- und Arbeitszimmern darf natürliches Tageslicht nicht fehlen. Raffstoren sind hier eine besonders effektive Lösung, denn sie regulieren die Lichtverhältnisse und lenken das wertvolle Tageslicht in die gewünschte Richtung. Die Lamellen in C-, Z- oder S-Form ermöglichen eine sanfte Raumausleuchtung bei maximaler Durchsicht oder auch optimale Abdunkelung.

Für die außenliegende Beschattung großer Flächen empfiehlt sich besonders der ZIP-SOLIDSCREEN. Er hält die Sonnenstrahlen bereits außen von den Fensterflächen ab und lässt die Hitze erst gar nicht ans Fenster. So wird der Hitzestau vermieden und keine Wärme in den Raum hineintransportiert. Das System ist besonders windbeständig, denn der Behang ist nicht nur im Bereich der Welle und des Fallstabs fixiert, sondern über die gesamte Führungsschienenlänge. Zusätzlich wird es zur möglichst komfortablen Nutzung mit einem Funkmotor ausgestattet.

Beim klassischen Rollladen bietet der oberösterreichische Sonnenschutz-Spezialist unterschiedliche Rollladen-Modelle an, die extrem schlag- und stoßfest und durch eine Motorbremse gegen das Hochschieben gesichert sind. Die Systeme schützen nicht nur vor sommerlicher Hitze und ungebetenen Gästen, sondern zeichnen sich auch in der kalten Jahreszeit aus: Die höchste Windwiderstandsklasse macht die Rollläden sturmsicher und wetterbeständig.

Ein weiterer Vorteil der VALETTA Produktfamilien ist, dass alle Sonnenschutzlösungen mit einem Insektenschutz kombiniert werden können. Auch eine spätere Nachrüstung ist problemlos möglich. Je nach Wunsch sind die Gazen in einer Standard-, Klarsicht- oder Aktivausführung erhältlich und separat bedienbar.

 
Weiterlesen
LinkedIn XING Facebook Twitter
WERBUNG

Dies ist eine entgeltliche Einschaltung der Firma VALETTA.

Diese E-Mail wird Ihnen im Rahmen des ARCHITEKTURJOURNAL / WETTBEWERBE Newsletter-Service übermittelt. Architekturjournal Wettbewerbe Newsletter Service ist Versender dieser E-Mail. Die Inhalte sind von Dritten erstellt. Architekturjournal Wettbewerbe übernimmt für den Inhalt keine Verantwortung oder Haftung. Weitere Informationen zum ARCHITEKTURJOURNAL / WETTBEWERBE Newsletter-Service finden Sie in der Fußzeile dieser E-Mail.

 
 

Folgen Sie uns:

I: Wettbewerbe-Website
fb: Architekturjournal-Wettbewerbe
twitter: @AJ_WETTBEWERBE
Instagram: aj_wettbewerbe
und auf LinkedIn

ARCHITEKTURJOURNAL / WETTBEWERBE - Das Magazin für Baukultur
Traungasse 14-16 | 1030 Wien | Tel.: 0043 1 740 95-0
E-Mail | Wettbewerbe-Website | Mediadaten

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Verlagholzhausen-Website
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum | Offenlegung | Blattlinie
Datenschutzerklärung


Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.