Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
 
19. Jänner 2021

Liebe Frau ,

Das Team des ARCHITEKTURJOURNAL WETTBEWERBE wünscht Ihnen ein gutes und erfolgreiches neues Jahr! Wir starten den ersten Newsletter 2021 mit der soeben angelaufenen Ausschreibung für den internationalen Brick Award 2022 und weiteren interessanten Inhalten.

 

Brick Award 2022

Die Ausschreibungsphase für den Brick Award 2022 hat begonnen! Bis 8. April 2021 können Projekte eingereicht werden. Einreichen können Architekten, aber auch Architekturkritiker und Journalisten. Gesucht werden innovative Architekturkonzepte und Entwürfe, die die Verwendung von Ziegel mit architektonischer Qualität in Bezug auf Ästhetik, Form und Konfiguration vereinen. Die Gewinner werden im Spätfrühling 2022 bekanntgegeben.  

 
Weiterlesen

Advertising banner for google ads or other media

LinkedIn XING Facebook Twitter
 

Wettbewerb

Egerdachstraße Pradl-Innsbruck

LC4 W. Lankmayer Architektur ZT GmbH, Salzburg, hat den von der ZIMA Wohn- und Projektmanagement GmbH ausgelobten städtebaulichen Wettbewerb für das Stadtteilquartier am östlichen Rand des Stadtteils Pradl gewonnen. Dem Siegerteam ist es gelungen, mit einer städtebaulichen Großform an der Grenze der unterschiedlichen Bebauungsformen einen überzeugenden Übergang zu schaffen.

 
Weiterlesen
LinkedIn XING Facebook Twitter
 

Porträt

LC4 – architektur

LC4 – architektur, das ist Wilhelm Lankmayer. Das Salzburger Architekturbüro besteht seit 1986 und setzt sich vorwiegend im Kollektiv mit gemeinnützigem Wohnbau und städtebaulichen Themen intensiv auseinander und lukriert die Bauaufgaben großteils aus Wettbewerben.

 
Weiterlesen

© LC4-architektur

LinkedIn XING Facebook Twitter

Graphisoft X

Graphisoft lädt Architekten und Ingenieure zum persönlichen Gespräch.

Mit "Graphisoft X" bietet der Software-Hersteller Graphisoft eine neuartige Möglichkeit, sich rund um die BIM-Gebäudeplanung zu informieren – live, persönlich und das vollkommen digital. Das Event dauert bis 29. Januar. Die Teilnahme ist gratis.

 
Weiterlesen

Auf GRAPHISOFT X können Videocalls zu jedem gewünschten (Software-)Thema vereinbart werden.

LinkedIn XING Facebook Twitter
WERBUNG

MEHR LESEN können Sie online auf unserer Website

BESTELLEN SIE die Ausgabe 353 in der Printversion, ein Probeabo (drei Ausgaben um 15 Euro) oder gleich ein Jahresabo!
Mit einem Abo erhalten Sie Zugang zum Austria Kiosk. Mit Ihrer Abo-Nummer können Sie dort die Ausgaben als PDF gratis herunterladen!
Hier finden Sie die Anleitung.

 
 

Folgen Sie uns:

I: wettbewerbe.cc
fb: Architekturjournal.wettbewerbe
twitter: @AJ_WETTBEWERBE
Instagram: aj_wettbewerbe
und auf LinkedIn

ARCHITEKTURJOURNAL / WETTBEWERBE - Das Magazin für Baukultur
Traungasse 14-16 | 1030 Wien | Tel.: 0043 1 740 95-0
E-Mail | Wettbewerbe-Website | Mediadaten

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Verlagholzhausen-Website
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum | Offenlegung | Blattlinie
Datenschutzerklärung


Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.