Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
25. April 2018

Architektur und Naturstein 2018

Die Jahresausgabe 2018 von Pronaturstein ist erschienen! Lesen Sie über die seit Jahrtausenden betriebene künstlerische Bearbeitung des Steins, über Naturstein als Emotionsträger und über die Symbiose von Naturstein und Wasser. Wir zeigen Ihnen, wie Naturstein in der modernen Architektur und in der Sanierung Verwendung findet, wie wichtig Marmor für Designer war und ist und warum Natursteinbeläge in der Stadt Patina ansetzen müssen. 

Das und mehr finden Sie hier.

 
ZUM E-BOOK
LinkedIn XING Facebook Twitter
 
August 2018

Sehr geehrte

Diese Woche erscheint die neue Ausgabe des ARCHITEKTURJOURNAL WETTBEWERBE und präsentiert das Thema Naturstein aus Sicht der Denkmalpflege und Sanierung. Lesen Sie hier schon die Titelstory:

Europas Erbe bewahren

 Historische Bausubstanz hat kulturellen, aber auch wirtschaftlichen Wert. Sie ist Teil der Geschichte und Identität einer Region oder eines Landes. Weil jedes Baudenkmal einmalig ist, lässt es sich – einmal zerstört – nicht wiederherstellen. 
 
WEITERLESEN

© Richard Watzke

LinkedIn XING Facebook Twitter
Wir haben mit Wolfgang Ecker, Steinmetzmeister aus Traiskirchen und Bundesinnungsmeister der österreichischen Steinmetze gesprochen: Über den Stellenwert des Natursteins in der Denkmalpflege, die Anforderungen, die der Naturwerkstoff an Planer und Ausführende stellt sowie die Aufgabe, welche die österreichischen Stein-metze bei der Erhaltung kultureller Güter erfüllen. Mehr in der neuen Ausgabe!

 

Architektur und Naturstein 2018

Das Jahresheft 2018 von Pronaturstein. Lesen Sie über die seit Jahrtausenden betriebene künstlerische Bearbeitung des Steins, über Naturstein als Emotionsträger und über die Symbiose von Naturstein und Wasser. Wir zeigen Ihnen, wie Naturstein in der modernen Architektur und in der Sanierung Verwendung findet, wie wichtig Marmor für Designer war und ist und warum Natursteinbeläge in der Stadt Patina ansetzen müssen. 

 
zum E-Book
LinkedIn XING Facebook Twitter
 

PRONATURSTEIN

PRONATURSTEIN ist das Zeichen der Vereinigung der Österreichischen Natursteinwerke - mit dem Ziel, Architekten, Baumeistern, Planern und der Öffentlichkeit österreichischen Naturstein vorzustellen. Diese Unternehmen aus Österreich stehen für Naturstein, von der schonenden Gewinnung im Steinbruch bis hin zur regionalen Bearbeitung und Fertigung unseres Naturbaustoffes. 

Vereinigung Österreichischer Natursteinwerke
5400 Hallein, Salzachtalstraße 24
Tel.: 06245 81274 | Fax: 06245 81274
Mobil: 0664 54 50 914
kontakt@pronaturstein.at | Pronaturstein-Website

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Verlagholzhausen-Website
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509 | DVR: 4018640
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum

Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.