Mitten durch St. Pölten führt die Daniel-Gran-Straße. Benannt ist die Straße nach dem Maler Daniel Gran (1694 – 1757), der in St. Pölten lebte und…

Weiterlesen
Interior Design

Wettbewerb bad*future

Wohnen im Minimal-Raum.

Weiterlesen
Foto: Raphael Kanfer

Die Wiener Architektenkammer konnte sich mit der Stadt Wien auf ein verkürztes Wettbewerbsverfahren einigen, das auf standardisierten…

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Architektur für Justiz

2013 wurde der Grundstein zum Neubau des Justizzentrums Gelsenkirchen gelegt, am 27. April 2015 Dachgleiche gefeiert und fast auf den Tag genau ein…

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Zum Anfassen

Glas, im Grunde nichts anderes als ein amorpher Werkstoff, der durch einen Schmelzprozess von Silikaten und manchmal auch Metallen entsteht, hat die…

Weiterlesen

Leben mit Holz, Aspern die Seestadt Wiens, Bauplatz D12

Weiterlesen

Studentenheim GreenHouse, Seestadt Aspern, Wien

Weiterlesen

Auslober: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Referat A2 - Projektentwicklung, Wettbewerbe, Zuwendungsmaßnahmen, Straße des 17. Juni 112, 10623…

Weiterlesen

Begrünte Fassaden sparen Energie und verbessern das Stadtklima deutlich. Im Rahmen des Forschungs­- und Technologieprogramms „Stadt der Zukunft“…

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Schauraum Rekord-Fenster

Seit 2003 wird das Grazer Architekturbüro Pilzarchitektur wiederholt mit der Gestaltung von Standorten des Villacher Fensterherstellers Rekord…

Weiterlesen

Die Neugestaltung der Riedenburg Sternbrauerei, Salzburg.

Weiterlesen

Ab 2017 erhält einer der zentralsten Plätze Wiens einen neuen Pflasterbelag. Regionale Granite werden den öffentlichen Raum rund um den Stephansdom…

Weiterlesen

Ziel einer Lehrveranstaltung an der TU Wien war es, das Verständnis und den Einsatz algorithmischen Denkens in der Architekturpraxis bei angehenden…

Weiterlesen

Plätze sind Konglomerate materieller und immaterieller Bestandteile. Qualitäten lebendiger Prozesse spielen eine wesentliche Rolle im urbanen Raum –…

Weiterlesen

Mitten im Bregenzerwald arbeiten Markus Innauer und Sven Matt an Projekten unterschiedlichen Maßstabs. In ihren Projekten sehen sie immer dieselbe…

Weiterlesen

Das Projekt „minka.turm“ von Michael Suszynski hat den heurigen Karl Kupsky-Preis der Technischen Universität Wien gewonnen.

Weiterlesen

Das Sperlgymnasium in der Kleinen Sperlgasse 2c soll auf der benachbarten, derzeit leerstehenden Liegenschaft Kleine Sperlgasse 4 einen Zubau…

Weiterlesen

Nach langer gemeinsamer Zusammenarbeit im Büro Lainer und Partner, in dem sie sich auch kennenlernten, beschlossen Julia Zeleny und Stephan Klammer,…

Weiterlesen

Eine gesamtheitliche, integrative Bildungseinrichtung (Campus+) für Null- bis Vierzehnjährige soll im Stadtentwicklungsgebiet Nordbahnhof, Wien 2…

Weiterlesen

Ein Werkstoff als Allroundtalent: Glas kann fast alles, in jede Rolle schlüpfen. Aber es bleibt sich selbst immer treu.

Weiterlesen

Die Meidlinger Hauptstraße ist die fünftgrößte Einkaufsstraße von Wien und lädt seit dem Beginn ihrer Neugestaltung im Jahr 2014 zum Einkaufen,…

Weiterlesen

Für den Mittelhof des Amtsgebäudes Rossau soll ein Bürogebäude mit einem Zielwert von 400 Arbeitsplätzen gestaltet werden.

Weiterlesen

Das 1910 gegründete Unternehmen J. Schmalz im Schwarzwald, ­ursprünglich Hersteller von Rasierklingen, ist heute Weltmarktführer im Bereich…

Weiterlesen

Der Altarraum und die Kathedra des Mariendomes in Linz sowie dessen Umfeld (Sitzraum, Chor- und Orchesterbereich mit Chororgel, Bereich für die…

Weiterlesen

Klein, aber fein. Jede der Wohnungen im Cluster House, Hunziker Areal Zürich, umfasst einen großen gemeinsamen Küchen- und Wohnbereich und fünf bis…

Weiterlesen
Interior Design

Sinn für Orientierung

Als Sieger des geladenen Wettbewerbs zur Neugestaltung der Wirtschaftsagentur hat das Architekturbüro Rataplan gemeinsam mit Chili Gallei den…

Weiterlesen

BWM Architekten, Wien, gestalten den ­Österreich-Beitrag zur Expo 2017 in Astana (10. Juni bis 10. September 2017).

Weiterlesen

Temporäre Architektur für Olympia. Rio de Janeiro, Brasilien

Weiterlesen

Mieczyslaw-Karlowicz-Philharmonie, Stettin, Polen

Weiterlesen

Das Areal um den Bahnhof Gleisdreieck in Berlin soll zu einem lebendigen Quartier mit identitätsstiftender und zeitgemäßer Architektur werden.

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Europaallee Zürich

Schillernde Fassaden

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Neue transluzente Fassade

Glückauf-Turnhalle, Peißenberg, D

Weiterlesen

Eine bläulich schimmernde, mehrfach geschwungene Fassade mit gerundeten Kanten verkleidet die vom Wiener Architekturbüro Zechner & Zechner geplante…

Weiterlesen

Wohnhausanlage Beatrixgarten, Wien

Weiterlesen

Dank bautechnologischer Entwicklungen und der Kreativität des Menschen ist die Fassade mehr als eine Trennung von Innen- und Außenraum.

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Rahmenlose Transparenz

Die von Reynaers Aluminium neu entwickelte Schiebetür Hi-Finity vermittelt den Eindruck einer transparenten raumhohen Glasfläche.

Weiterlesen

Zwischen Telenovela, Konzeptkunst und Grabraub: Skurriles rund um den Architekten Luis Barragán.

Weiterlesen