332 Projekte

Zwei Funktionen, zwei Baukörper

© Daniel Hawelka
© Daniel Hawelka

Neues Universitätsgebäude für die Karl Landsteiner Privatuniversität (KLPU), Krems / Delugan Meissl Associated Architects mit Vasko+Partner

An der KLPU in Krems werden ab 2017 rund 600 Studenten in Health Sciences und Humanmedizin, Psychotherapie- und Beratungswissenschaften sowie Neurorehabilitationswissenschaften unterrichtet werden. Um vorhandene Infrastrukturen nutzen zu können, wurde die KLPU als Erweiterung des bestehenden Campus Krems (Donau Universität Krems und der IMC FH Krems) errichtet. Generalplaner für die Architektur, Außenanlagengestaltung und sämtliche Fachplanungen war die Arbeitsgemeinschaft Delugan Meissl Architects (DMAA) und Vasko+Partner.

Das neue Universitätsgebäude hat eine Bruttogeschoßfläche von 6.700 Quadratmetern. Aufgrund seiner Positionierung und formalen Ausgestaltung bildet es den Auftakt für das neue Campusareal und ist als integraler Bestandteil des zukünftigen Gesamtensembles konzipiert. Seine Doppelfunktion als Büro- und Seminargebäude manifestiert sich nicht nur durch zwei individuelle Zugänge im Erdgeschoß, sondern ist auch an der äußeren Erscheinung des Baukörpers deutlich ablesbar. Der südost­seitige, viergeschoßige Bauteil steht mit seinem um vier Meter niedrigeren Pendant in ausgewogenem Verhältnis. „Wir haben innerhalb der L-förmigen Widmung die Gebäudevolumen so gegliedert, dass eine Torsituation für die zukünftige Entwicklung des Campus entsteht“, erläutert Dietmar Feistel von DMAA.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier.


Wohnhausanlage „In der Wiesen Süd“ / Bauplatz 5, Wien // Elsa Prochazka

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Behaglicher Almurlaub

Im Winter- und Sommersportgebiet Lachtal in der Steier­mark liegt ein einzigartiges Hüttendorf: die Almhäuser Lachtal.

Weiterlesen

Im Schloss Neuwaldegg veranschaulicht ein Badezimmer das Zusammenspiel Architektur und zwischen Steinmetzkunst.

Weiterlesen

IT-Security ist nichts, das man auf die leichte Schulter nehmen darf. Im Ernstfall merkt man schnell, wie sehr man auf IT angewiesen ist.

Weiterlesen
Produkte Naturstein

Vom Bahnhof ins Bräu

Die prachtvollen Werkstücke aus Marmor, die früher im Hauptbahnhof Salzburg zu bewundern waren, haben im Augustinerbräu Salzburg ein neues Zuhause...

Weiterlesen
Interior Design

Schlanke Leuchten

Bei Esylux gibt es neue Pollerleuchten der LED-Außenbeleuchtungsserie Alva.

Weiterlesen
Architektur Projekte

Kein Platz für Kosmetik

Ölmühle Fandler, Pöllau / epps Architekten, Graz

Weiterlesen

03.05.2018 /

Kuppelsaal der TU Wien

Weiterlesen

Auslober: Schulgemeindeverband Klagenfurt – Land, Völkermarkterring 19, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Weiterlesen

Sanierung und Erweiterung PH Baden/Marte.Marte Architekten

Weiterlesen

Termine

SOS BRUTALISMUS Rettet die Betonmonster!

Datum: 09. November 2017 bis 02. April 2018
Ort: Deutsches Architekturmuseum (DAM), Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main, Deutschland

Ausstellung: Form folgt Paragraph

Datum: 23. November 2017 bis 04. April 2018
Ort: Architekturzentrum Wien, Ausstellungshalle 2

BIM in Theorie & Praxis

Datum: 27. Februar 2018 bis 16. März 2018
Ort: ARS Seminarzentrum, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien

Planerforum.Architektur

Datum: 03. Mai 2018
Ort: TU Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2017

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten