Interior Design

Vernunft trifft Emotion

© BENE
„The blue way“ verknüpft öko­nomische und ökologische Aspekte mit emotionalen Elementen.
© BENE

Bene und der Immobilienspezialist Drees & Sommer ­bringen Inspiration ins Büroleben.

Für die RBSGroup, eine Tochter von Drees & Sommer, hat Bene in Köln eine neue Arbeitswelt geschaffen. Vielfalt und die richtige ­Balance zwischen ­Vernunft und Emotion sind die Leitmotive. Das Arbeits­konzept „the blue way“ von Drees & Sommer verknüpft ökonomische und ökologische Aspekte sowie vernunftbezogene Denkweisen mit emotionalen Elementen, was ganzheit­liches ­Denken im Sinne der Kunden ermöglicht. Das Zentrum des Büros ist dem Thema Besprechung und Austausch gewidmet. Offene Settings mit ­Möbeln aus den Produktserien Timba und Parcs ­sorgen für eine angenehme, wohnliche Atmosphäre. Ein „Toguna ­circle“ lädt zu entspannten Gesprächsrunden oder kurzen ­Teammeetings ein. So unterstützen die Bürokonzepte von Bene eine Kultur der Zusammenarbeit und ermöglichen Unter­nehmen, sich wendig und anpassungsfähig aufzustellen. Im Vordergrund steht die organische Transformation des täglichen Arbeitsumfelds. Flexibles und auch ­abteilungsüberschreitendes Arbeiten wird durch fließend ineinander über­gehende Bereiche gefördert. Für konzentriertes, fokussiertes Arbeiten sorgen hingegen „NOOXS Think Tanks“: Hier sind ruhige Besprechungen und individueller Rückzug möglich – auch mitten im Bürogeschehen. Bei täglichen Routineauf­gaben kommen funktionale Arbeitsplätze mit aus­reichend Stauraum und ergonomisch höhenverstellbaren Tischen für ein Arbeiten im Sitzen oder Stehen zum Einsatz.

Informationen
bene.com


Die Skelettbauweise behauptet sich seit langem als eines der grundlegendsten und variantenreichsten Konstruktionsprinzipien der Architektur. Das junge...

Weiterlesen
Menschen Architektur

Venedig – Wien und zurück

Eigentlich schien Paolo Piva niemals zu altern: Seit man sich erinnern kann, blieb der Architekt und Designer seinem Schnauzbart und seiner Zigarre...

Weiterlesen
Architektur Projekte

Raumgerüst mit Füllungen

Campus+ Friedrich Fexer, Wien // querkraft / Skyline Architekten, Wien

Weiterlesen
Architektur Menschen

Der Brückenbauer

Was wäre ein Stararchitekt ohne Allüren? Santiago Calatrava ist ein Baukünstler ohne Limits, der mit Kritik auch gut leben kann.

Weiterlesen

Die Architektur der vorletzten Jahrhundertwende war innovativ, stilsicher und von zeitloser Schönheit. So mancher Wohnbau

könnte als Vorbild für...

Weiterlesen
Architektur Projekte

Dialog mit der Autobahn

ORBI Tower, Wien / Zechner & Zechner Architekten, Wien

Weiterlesen

Auslober: Georg D.W. Callwey Verlag, München (D), und DAM Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt/Main (D)

Weiterlesen
Architektur Projekte

Innen und außen gut zu lesen

Musikschule und Bibliothek, Wolfurt / Fink Thurnher Architekten, Bregenz

Weiterlesen
Produkte & Systeme Produkte

Neue Formen

Zum 3D-Drucken für Beton braucht man nicht nur Spezialmörtel, der Betondruckprozess von der Software bis zur Druckdüse muss konstruiert werden.

Weiterlesen
Naturstein Produkte

Solide Grundlage

Als eines der bedeutendsten neogotischen Sakralbauwerke der Welt ist die Votivkirche ein Kulturdenkmal von europäischem Rang.

Weiterlesen

Termine

Kurse: Thermische Bauteilaktivierung (TBA)

Datum: 14. Dezember 2017
Ort: BAUAkademie Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2017

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten