wettbewerbe.cc News Ausschreibungen

Staatspreis Architektur 2018 ausgeschrieben

(C) Architekturbüro Arkade
Der Staatspreis Architektur 2016 in der Kategorie Industrie ging an Steinbauer Performance Austria (Architekturbüro Arkade).
(C) Architekturbüro Arkade

Staatspreis prämiert vorbildliche Architektur im Bereich Verwaltung und Handel - Einreichungen sind bis zum 13. Februar 2018 möglich.

Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) hat den "Staatspreis Architektur 2018" zum Thema "Architektur für Verwaltung und Handel" ausgeschrieben. Um der Breite des Themas gerecht zu werden, wird in den Bereichen „Verwaltung“ und „Handel“ jeweils ein eigener Staatspreis verliehen. Ausgezeichnet werden wirkungsvolle, vorbildliche und regional bedeutsame Projekte in diesen beiden Bereichen. Bewertet wird nicht nur die Qualität der architektonischen Gestaltung, sondern auch die Einbettung in die Umgebung sowie der verantwortungsvollen Umgang mit Menschen und Ressourcen im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens.

Wettbewerbsgegenstand sind alle Neu-, Um- und Erweiterungsbauten im Bereich von Verwaltung und Handel - von Bürogebäuden bis zu Supermärkten, die seit 2012 in Betrieb genommen wurden. Einreichberechtigt sind Verwaltungs- und Handelsbetriebe, Developer von Verwaltungs- und Handelsobjekten sowie alle gesetzlichen Planungsbefugten.

Der Staatspreis Architektur wird alle zwei Jahre alternierend in den Bereichen „Tourismus und Freizeit“, „Industrie und Gewerbe“ sowie „Verwaltung und Handel“ verliehen. Veranstalter ist das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft unter Beteiligung der Wirtschaftskammer Österreich, der Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen | arch+ing und der Architekturstiftung Österreich Gemeinnützige Privatstiftung.

Einreichschluss ist der 13. Februar 2018.
Die detaillierten Ausschreibungsunterlagen sind unter  http://bit.ly/2xEbBdU verfügbar.


Die Skelettbauweise behauptet sich seit langem als eines der grundlegendsten und variantenreichsten Konstruktionsprinzipien der Architektur. Das junge...

Weiterlesen
Menschen Architektur

Venedig – Wien und zurück

Eigentlich schien Paolo Piva niemals zu altern: Seit man sich erinnern kann, blieb der Architekt und Designer seinem Schnauzbart und seiner Zigarre...

Weiterlesen
Architektur Projekte

Raumgerüst mit Füllungen

Campus+ Friedrich Fexer, Wien // querkraft / Skyline Architekten, Wien

Weiterlesen
Architektur Menschen

Der Brückenbauer

Was wäre ein Stararchitekt ohne Allüren? Santiago Calatrava ist ein Baukünstler ohne Limits, der mit Kritik auch gut leben kann.

Weiterlesen

Die Architektur der vorletzten Jahrhundertwende war innovativ, stilsicher und von zeitloser Schönheit. So mancher Wohnbau

könnte als Vorbild für...

Weiterlesen
Architektur Projekte

Dialog mit der Autobahn

ORBI Tower, Wien / Zechner & Zechner Architekten, Wien

Weiterlesen

Auslober: Georg D.W. Callwey Verlag, München (D), und DAM Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt/Main (D)

Weiterlesen
Architektur Projekte

Innen und außen gut zu lesen

Musikschule und Bibliothek, Wolfurt / Fink Thurnher Architekten, Bregenz

Weiterlesen
Produkte & Systeme Produkte

Neue Formen

Zum 3D-Drucken für Beton braucht man nicht nur Spezialmörtel, der Betondruckprozess von der Software bis zur Druckdüse muss konstruiert werden.

Weiterlesen
Naturstein Produkte

Solide Grundlage

Als eines der bedeutendsten neogotischen Sakralbauwerke der Welt ist die Votivkirche ein Kulturdenkmal von europäischem Rang.

Weiterlesen

Termine

Kurse: Thermische Bauteilaktivierung (TBA)

Datum: 14. Dezember 2017
Ort: BAUAkademie Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2017

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten